Profil

Friederike Hoppe

Reporterfabrik

Wie kann das Wissen von Journalisten und Journalistinnen für die Gesellschaft zugänglich gemacht werden? Wie kann journalistischer Content nützlich sein?
Diese Fragen stellt sich Friederike in ihrer Arbeit bei CORRECTIV. Seit Anfang 2019 koordiniert Friederike Redaktion und Kommunikation in der Schulbörse Reporter4You und der Reporterfabrik, einer Journalistenschule im Netz.
Außerdem organisiert Friederike das Reporter-Forum e.V. und organisiert die Veranstaltungen Reporter-Workshop und den Deutschen Reporterpreis in Berlin. Als Reporterin bei CORRECTIV.Lokal arbeitet Friederike an der Vernetzung von regionalen Medien.
Davor beschäftigte sich Friederike in ihrem Journalismusstudium in Hamburg (BA) mit dem Einfluss von Social Media auf den Journalismus und mit der Frage, ob und wie JournalistInnen zur Marke werden. Zwischendurch Stationen bei Medien wie Welt, Spiegel TV und Zeit Online.

E-Mail: friederike.hoppe(at)correctiv.org
Twitter: @friederikehoppe