correctiv blog

CORRECTIV · 19.01.2022
#Wirtschaft
Lesetipp

Im deutschen Amateurfußball fließen bis zu 500 Millionen Euro Schwarzgeld pro Jahr. Woher ein großer Teil des Geldes kommt und wie sich Spieler damit strafbar machen, ist oft unbekannt. In unserer Recherche mit der Sportschau und zig Lokalmedien aus ganz Deutschland haben wir offen gelegt, wie im Amateurfußball Bargeldumschläge, unversteuerte Dienstwagen und Wettbewerbsverzerrung zur Normalität gehören.

Schwarzgeld im Amateurfußball
Schwarzgeld im Amateurfußball
correctiv.org
CORRECTIV · 18.01.2022
#Instagram
Fundstücke

Instagram suggeriert vor allem eines: Perfektion. Die Art, wie das soziale Netzwerk das Hirn stimuliert, gleicht jedoch eher dem Drogenkonsum. Die Kehrseite vom vermeintlichen Glücksrausch hat die Welt eindrücklich recherchiert. Das Ergebnis: Instagram macht viele junge Leute krank.

Die Droge Instagram
Die Droge Instagram
welt.de
CORRECTIV · 17.01.2022
#Faktencheck
Lesetipp

Die für Desinformation bekannte Website „Unser Mitteleuropa“ suggeriert in einer Artikel-Überschrift, der britische Regierungschef Boris Johnson und der Microsoft-Gründer Bill Gates seien wegen der Covid-19-Impfstoffe vor dem Internationalen Strafgerichtshof angeklagt. Das stimmt nicht.

Bill Gates und Boris Johnson nicht angeklagt
Bill Gates und Boris Johnson nicht angeklagt
correctiv.org
CORRECTIV · 16.01.2022
#Statistik
Fundstücke

Er ist und bleibt beängstigend und ist vor allem während der Pandemie allgegenwärtig: Der Tod. Doch was sind die häufigsten Todesursachen? Die Schweizer Redaktion Republik hat Statistiken ausgewertet und interaktiv aufgearbeitet. Das Ergebnis: So klar ist es gar nicht, auf welche Weise das Leben typischerweise endet.

Konfrontationstherapie mit dem Tod
Konfrontationstherapie mit dem Tod
republik.ch
CORRECTIV · 15.01.2022
#Faktencheck
Lesetipp

Anfang Januar gab es mehrere Stromausfälle in Deutschland. Auf Twitter prophezeien Nutzer, dass sich durch den Atomausstieg oder die Umstellung auf Erneuerbare Energien solche Ereignisse angeblich häufen. Tatsache ist aber: Technische Probleme und umgestürzte Bäume verursachten die genannten Ausfälle.

Warum fiel der Strom aus?
Warum fiel der Strom aus?
correctiv.org

LESERBRIEF

»Ein sehr wichtiger Punkt für mich als Mutter mit Gedanken um die Zukunft der Kinder: Meine Kinder kennen Euch und das ist schon mal beruhigend.«

Agnes S., CORRECTIV-Unterstützerin

CORRECTIV · 14.01.2022
#Archiv
Fundstücke

Es heißt, das Internet vergisst nicht. Wer die Wayback Machine kennt, weiß, dass das stimmt. Hier lässt sich der aktuelle Zustand einer Website auf ewig speichern und besuchen. Was die Seite zu einem beliebten Tool für Faktenchecks macht. Inzwischen ist hier ein gigantisches Archiv des Internets zu finden. Und falls Sie sich es schon gefragt haben: Ja, auch zur alten CORRECTIV-Seite lässt sich hier reisen.

Zeitreisen im Internet
Zeitreisen im Internet
web.archive.org
CORRECTIV · 13.01.2022
#Bundeswehreinsatz
Fundstücke

Die Machtübernahme der Taliban in Afghanistan im letzten Jahr verdeutlichte, wie in welche Gefahr Ortskräfte bei einem Truppenabzug geraten. Auch in Mali ist die Bundeswehr im Einsatz – und dort ist ihre Situation laut einer Recherche von Zeit ähnlich.

Im Dienst für Deutschland
Im Dienst für Deutschland
zeit.de
CORRECTIV · 12.01.2022
#Desinformation
Hauspost

Mehr als 80 Faktencheck-Organisationen auf der ganzen Welt, darunter unser Faktencheck-Team, haben einen offenen Brief an YouTube unterzeichnet. Die Plattform ist einer der wichtigsten Kanäle für Verschwörungsmythen und Fehlinformationen. In dem Brief fordern wir deshalb das Unternehmen auf, wirksame Schritte gegen Desinformation zu ergreifen.

Faktencheck-Aufruf an YouTube
Faktencheck-Aufruf an YouTube
correctiv.org
CORRECTIV · 12.01.2022
#Missbrauch
Lesetipp

Es ist wohl der gravierendste Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche. Unsere gemeinsame Recherche mit dem BR zeigt, dass die Verantwortlichkeiten bis hinauf zum früheren Papst Benedikt reichten. Zu der  Tragödie gehört aber auch, dass viele in der Gemeinde Hinweise vertuschten und die Kinder im Stich ließen.

Neue Dimension im Missbrauchsskandal
Neue Dimension im Missbrauchsskandal
correctiv.org
CORRECTIV · 11.01.2022
#Radikalisierung
Fundstücke

In den vergangenen Tagen und Wochen wurde immer wieder gemeldet, die Querdenker-Szene radikalisiere sich. Doch was folgt daraus? Eine Auswertung von funk zeigt, dass es nicht mehr um Einzelfälle geht. In einschlägigen Kanälen auf Telegram wird inzwischen täglich zu Gewalt und Mord aufgerufen. Journalistinnen sollen gehängt, Politiker „abgeknallt“ werden. Oft wird offenbar unter Klarnamen geschrieben.

Es geht um Mord
Es geht um Mord
tagesschau.de
CORRECTIV · 10.01.2022
#Faktencheck
Lesetipp

Mehrere Facebook-Seiten und Blogs verbreiten die Meldung, laut RKI seien 95 Prozent aller Omikron-Infizierten geimpft. Die Gruppe „Freie Sachsen“ geht soweit zu berichten, dass das Virus „jetzt sogar gezielt Geimpfte befällt“. Die Berechnung geht zurück auf den RKI-Wochenbericht vom 30. Dezember 2021. Nach Angaben des RKI war die Zahl der Ungeimpften im Wochenbericht falsch. Sie wurde korrigiert.

Wenn das RKI falsche Zahlen nennt
Wenn das RKI falsche Zahlen nennt
correctiv.org
CORRECTIV · 09.01.2022
#Corona
Fundstücke

Manch einer versteht Corona nicht nur als Pandemie, sondern als gute Gelegenheit, um Geld zu verdienen. Nicht nur Maskenhersteller, auch Apotheker, Unternehmensberater und Politiker haben das Geschäft gewittert. Das Investigativ-Team des WDR hat in einem unterhaltsamen Video zusammengefasst, welche Deals bisher bekannt geworden sind und wie Milliarden Steuergeld für überteuerte Produkte ausgegeben wurde.

Pandemie: „Wir haben uns dumm und dämlich verdient.“
Pandemie: „Wir haben uns dumm und dämlich verdient.“
youtube.com
CORRECTIV · 08.01.2022
#Impfung
Lesetipp

Ein YouTube-Video mit dem Titel „Nebenwirkungen nach mRNA-Impfungen“ erreicht Millionen Zuschauer. Darin wird die Zusammenfassung einer Studie erwähnt, die einen rasanten Risikoanstieg für Herzinfarkte nach mRNA-Impfungen gegen Covid-19 belegen soll. Der Text wurde allerdings vielfach kritisiert und längst überarbeitet.

Faktencheck: Herzinfarktrisiko bei Impfung
Faktencheck: Herzinfarktrisiko bei Impfung
correctiv.org
CORRECTIV · 07.01.2022
#Missbrauch
Fundstücke

Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche müssen seit Jahren von investigativen Journalistinnen und Journalisten enthüllt werden. Die Kirche schweigt – bis in die höchsten Ränge. Allen Fällen voran steht die Geschichte des Priesters Peter H. Jetzt zeigt die Zeit: Selbst ein Kirchengericht stellte fest, dass der emeritierte Papst Benedikt XVI. von den Taten des Priesters gewusst haben musste.

Missbrauch: Papst und Priester
Missbrauch: Papst und Priester
zeit.de
CORRECTIV · 06.01.2022
#Danke
Hauspost

2022 ist da! Wir freuen uns und haben einiges vor. Doch zunächst möchten wir uns noch einmal sehr herzlich bei unseren Unterstützerinnen und Unterstützern bedanken, die letztes Jahr um über 60 % gewachsen sind. DANKE an über 17.000 Menschen, die 2021 unsere Arbeit mit ihren Spenden möglich gemacht haben. Danke für eure Wertschätzung und euer Vertrauen. Ohne euch wäre so vieles gar nicht möglich.

Danke an über 17.000 Unterstützerinnen und Unterstützer
Danke an über 17.000 Unterstützerinnen und Unterstützer

RECHERCHEN FÜR DIE GESELLSCHAFT

CORRECTIV steht für investigativen Journalismus. Als gemeinnütziges Recherchezentrum setzen wir uns für offene und unabhängige Recherchen ein. Wir bringen systematische Missstände ans Licht und stärken eine demokratische und offene Zivilgesellschaft.

CORRECTIV · 05.01.2022
#Corona
Lesetipp

Ein Twitter-Nutzer schreibt: „Die größte Gefahr für Ungeimpfte ist offensichtlich nicht der Virus, sondern von Polizisten getreten, geschlagen, beleidigt oder mit Wasser oder Pefferspray maltretiert [sic] zu werden.“ Dazu hängt er vier Fotos an, die das Durchgreifen der Polizei dokumentieren sollen. Die Bilder zeigen allerdings keine Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen.

 Faktencheck: Keine Bilder von Polizei-Einsätzen bei Corona-Demos
Faktencheck: Keine Bilder von Polizei-Einsätzen bei Corona-Demos
correctiv.org
CORRECTIV · 03.01.2022
#Corona
Fundstücke

Deutsch, die Sprache von Dichtern, Denkern und Schwurblern? Die taz hat sich zusammen mit dem österreichischen Falter und dem schweizerischen WOZ der Frage genähert, warum in den deutschsprachigen Ländern eine so auffallend niedrige Impfquote herrscht. Dabei blicken sie auf die Zusammenhänge von Romantik und Anthroposophie als auch die Historie von Impfkritik und Antisemitismus zurück. Sehr lesenswert!

Ursprünge der Impfskepsis
Ursprünge der Impfskepsis
taz.de
CORRECTIV · 31.12.2021
#Jahresrückblick
Lesetipp

Das Fernsehen macht’s. Das Radio macht’s. Das Internet macht’s. Und wir von CORRECTIV: Machen’s anders. In diesem Jahr wollten wir nicht schon wieder einen dieser immer gleichen Jahresrückblicke veröffentlichen. Diesem besonderen und starken Recherche-Jahr gebührt etwas anderes. Außerdem möchten wir Ihnen, unseren Leserinnen und Lesern, eine Freude machen. Deshalb gibt es zum Ende diesen Jahres ein Recherche-Quiz für Sie.

Keiner dieser Jahresrückblicke
Keiner dieser Jahresrückblicke
correctiv.org
CORRECTIV · 27.12.2021
#Faktencheck
Lesetipp

Der Journalist Boris Reitschuster suggeriert auf seiner Website, die Bundesregierung betrüge, wenn sie mitteilt, ein Großteil der Covid-19-Intensivpatienten sei ungeimpft. Laut dem Divi-Präsidenten Gernot Marx, werde der Impfstatus nicht erfasst. Reitschusters Artikel ist irreführend: Dem RKI liegen die Daten vor.

Irreführender Reitschuster-Artikel
Irreführender Reitschuster-Artikel
correctiv.org
CORRECTIV · 24.12.2021
#Corona
Fundstücke

Impfung, Corona-Diktatur und Mainstreampresse. Das sind nur ein paar Schlagworte, die an Weihnachten zu heftigen Diskussionen im Kreise der Familie führen können. Das Jugendmagazin Fluter lässt vier Experten und eine Expertin zu Wort kommen, die Tipps für Diskussionen mit Impfgegnerinnen und Corona-Leugnern geben.

Gut gewappnet in die Familienabende an Weihnachten
Gut gewappnet in die Familienabende an Weihnachten
fluter.de
CORRECTIV · 22.12.2021
#Faktencheck
Lesetipp

Ein Artikel des Blogs „Wochenblick“ will mit schockierenden Bildern von kranken Kindern Angst vor der Corona-Schutzimpfung während Schwangerschaft und Stillzeit machen – die Krankheiten haben aber andere Ursachen. Studien belegen zudem die Sicherheit der Impfung während Schwangerschaft und Stillzeit. CORRECTIV.Faktencheck fasst die bisherigen Ergebnisse zusammen.

Impfung und Schwangerschaft
Impfung und Schwangerschaft
correctiv.org
CORRECTIV · 21.12.2021
#Podcast
Fundstücke

Nach zwei Jahren Pandemie kommt vielen von uns das Thema Corona zu den Ohren raus. Und doch ist gelungene Kommunikation in Krisenzeiten enorm wichtig. Im Podcast „Pandemia“ sprechen Christian Drosten und Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen-Kim mit Medienwissenschaftlern über die Pandemie-Bewältigung in den Medien.

Kommunikation statt Krankheit
Kommunikation statt Krankheit
Viertausendhertz.de
CORRECTIV · 20.12.2021
#Missbrauch
Fundstücke

Opfer von sexuellem Missbrauch in ärztlichen Behandlungsverhältnissen werden in unserem Justizsystem oft an den Rand der Verzweiflung getrieben. Buzzfeed hat im Rahmen einer Recherche einen Fall aufgearbeitet und schildert die Gefühlswelt und Hürden des Opfers Katharina Rothmann. Schonungslos gibt die Betroffene Einblicke in ihre Gedanken und Erlebnisse.

So läuft Missbrauch im Medizinbetrieb
So läuft Missbrauch im Medizinbetrieb
buzzfeed.de
CORRECTIV · 19.12.2021
#Radikalisierung
Fundstücke

Über Telegram hat sich eine Gruppe von Impfgegnerinnen und Impfgegnern radikalisiert und Mordpläne gegen Sachsens Ministerpräsident Kretschmer geschmiedet. Ein Investigativ-Team von Frontal ist der Gruppe über den Messenger-Dienst beigetreten und hat alarmierende Informationen aus erster Hand an die Polizei weitergegeben.

Die Mordpläne, der Ministerpräsident und der investigative Journalismus
Die Mordpläne, der Ministerpräsident und der investigative Journalismus
zdf.de
CORRECTIV · 18.12.2021
#Terrorismus
Fundstücke

Der Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt am Breitscheidtplatz ist fünf Jahre her. Ein Team vom rbb konnte nun die Identität von Anis Amris Auftraggeber klären. Wie sich herausstellt mit unnötiger Verspätung. Hinweise zur Person gab es bereits kurz nach dem Anschlag. Behörden sind diesen jedoch nicht nachgegangen. Die FDP fordert eine konsequente Strafverfolgung.

Wie konsequent ist die Strafverfolgung deutscher Behörden?
Wie konsequent ist die Strafverfolgung deutscher Behörden?
tagesschau.de
CORRECTIV · 17.12.2021
#Preis
Hauspost

Das Fachmagazin Medium Magazin hat die CORRECTIV-Chefredaktion bei der Wahl der „Journalistinnen und Journalisten des Jahres“ in der Kategorie „Chefredaktion national“ mit dem ersten Platz ausgezeichnet. Olaya Argüeso Pérez und Justus von Daniels leiten seit November 2019 unsere Redaktion. Besonders gelobt wurden das lokale und internationale Denken von Geschichten sowie kluge Schwerpunkte.

Olaya Argüeso Pérez und Justus von Daniels sind die Chefredaktion des Jahres
Olaya Argüeso Pérez und Justus von Daniels sind die Chefredaktion des Jahres
correctiv.org
CORRECTIV · 15.12.2021
#Team
Hauspost

Till Eckert wird CORRECTIV ab Januar 2022 als Investigativreporter verstärken. Er wechselt dafür aus dem Faktencheck-Team, wo er seit 2019 tätig ist, in die Redaktion. Seine thematischen Schwerpunkte und Kontaktdaten sind in seinem Profil zu finden.

Verstärkung für unser Investigativ-Team
Verstärkung für unser Investigativ-Team
correctiv.org

SPOTLIGHT-NEWSLETTER

Unsere vielfach ausgezeichnete Investigativredaktion findet für Sie herausragende Stücke des Journalismus. Jeden Samstag per Mail.

CORRECTIV · 15.12.2021
#Gemeinnützig
Hauspost

Seit dieser Woche haben wir eine Regierung, die laut Koalitionsvertrag den gemeinnützigen Journalismus bundesweit festschreiben will. Das wird die Medienlandschaft grundsätzlich verändern. CORRECTIV-Publisher David Schraven macht sich in einem Meinungsbeitrag Gedanken zu neuen Chancen und Perspektiven.

Gemeinnütziger Journalismus in Deutschland
Gemeinnütziger Journalismus in Deutschland
correctiv.org
CORRECTIV · 14.12.2021
#Hintergrund
Lesetipp

Vor wenigen Wochen hat YouTube den Kanal des russischen Senders RT DE mit über 600.000 Abonnenten wegen Richtlinienverstößen gelöscht. Unsere Faktencheck-Redaktion hat die Metadaten der gelöschten Videos ausgewertet und sich auf die Spurensuche begeben. Anhand welcher Kriterien löschte YouTube manche Videos und andere nicht? Das Ergebnis: YouTube ist bei der Umsetzung seiner eigenen Regeln alles andere als konsequent.

YouTube & RT DE: Eine Spurensuche
YouTube & RT DE: Eine Spurensuche
correctiv.org
CORRECTIV · 13.12.2021
#Radikalisierung
Fundstücke

Mit der vierten Corona-Welle kommt auch eine Welle des Hasses auf. Einer der zentralen Orte für Hass, Verschwörungsmythen und Extremisten ist inzwischen der Messengerdienst Telegram. Das Projekt „polisphere“ hat anhand von mehr als 8.000 Nachrichten detailliert untersucht, wie unterschwellige Narrative und Sprachgebrauch auf der Plattform radikalisieren können.

Radikale Sprache auf Telegram
Radikale Sprache auf Telegram
polisphere.de
CORRECTIV · 12.12.2021
#Bottroperprotokolle
Lesetipp

Seit beinahe zwei Jahren ist unsere Gesellschaft von der Corona-Pandemie geprägt. Viele Menschen haben Sorgen, Probleme, Fragen und Ideen. Aber sie werden nicht gehört. Unsere Jugendredaktion Salon5 möchte das mit einer neuen Audiodokumentation ändern. Die „Bottroper Protokolle II“ sind ein Zeugnis der deutschen Gesellschaft im Jahr 2021.

Sorgen und Ideen der Bevölkerung
Sorgen und Ideen der Bevölkerung
correctiv.org
CORRECTIV · 11.12.2021
#Faktencheck
Lesetipp

Auch die Weihnachtszeit bleibt von Falschmeldungen nicht verschont. Im Netz wirk behauptet, die EU wolle den Begriff „Weihnachten“ streichen sowie Maria und Josef umbenennen. Anlass ist ein Leitfaden für inklusive Kommunikation, der falsch interpretiert wird. Die EU möchte Weihnachten nicht streichen.

Weihnachten nicht gestrichen
Weihnachten nicht gestrichen
correctiv.org
CORRECTIV · 10.12.2021
#Merkel
Fundstücke

Für manchen Jugendlichen war gestern ein besonderer Tag. Zum ersten Mal im Leben steht Kanzlerin Merkel nicht mehr an der Spitze Deutschlands. Der SWR hat der ehemaligen Regierungschefin und ihren 16 Jahren im Amt eine Dokureihe gewidmet. Sie erzählt von Merkels „diversen Rendezvous mit der Geschichte“ bis zum letzten Paukenschlag in der Verantwortung: Corona.

Merkel Rendezvous
Merkel Rendezvous
swr.de
CORRECTIV · 09.12.2021
#Hintergrund
Lesetipp

Nicht jede Person, die noch nicht gegen Corona geimpft ist, gehört zu den Querdenkern. Viele lassen sich auch aus Sorge vor Spätfolgen nicht impfen. Doch Expertinnen und Experten halten die Möglichkeit, dass nach Monaten oder Jahren unerwünschte „Langzeitfolgen“ auftreten, für extrem unwahrscheinlich. CORRECTIV.Faktencheck erläutert die Hintergründe.

Unerwünschte „Langzeitfolgen“ unwahrscheinlich
Unerwünschte „Langzeitfolgen“ unwahrscheinlich
correctiv.org
CORRECTIV · 08.12.2021
#Preis
Hauspost

Wir freuen uns riesig! Ein CORRECTIV-Team zählt zu den Preisträgern des diesjährigen „Deutschen Reporter:innenpreis“. Celsa Diaz, Alice Echtermann, Till Eckert, Clemens Kommerell und Arne Steinberg wurden in der Kategorie „Datenjournalismus“ für ihre Recherche „Kein Filter für Rechts“ zu rechten Netzwerken auf Instagram ausgezeichnet.

CORRECTIV-Team gewinnt den „Deutschen Reporter:innenpreis 2021“
CORRECTIV-Team gewinnt den „Deutschen Reporter:innenpreis 2021“
correctiv.org

»In Zeiten, in denen die großen materiellen, wissenschaftlichen, politischen Herausforderungen zu Glaubensfragen degradiert werden, ist fundierter und verantwortungsbewusster Journalismus eine Haltung. Und unverzichtbar. CORRECTIV lebt es vor, wir bräuchten so dringend mehr davon.«

Luisa Neubauer, Klimaaktivistin

CORRECTIV · 08.12.2021
#Corona
Fundstücke

Die vierte Welle ist ein Belastung für alle – besonders aber für die Pfleger, Ärztinnen und das Krankenhauspersonal, das auch in diesen Stunden darum kämpft, Menschen am Leben zu erhalten. Wie sich ein Tag im Krankenhaus zur Zeit anfühlt, konnte heute auf Tagesspiegel verfolgt werden. Ein Kollege schrieb und filmte seit dem Morgen live, was im Uni-Klinikum München passiert.

Live im Corona-Krankenhaus
Live im Corona-Krankenhaus
tagesspiegel.de
CORRECTIV · 07.12.2021
#Gesundheit
Fundstücke

Die Kupferspiralen der Firma Eurogine sollten um vieles besser funktionieren als hormonelle Verhütung. Aber möglicherweise trugen zehntausende Frauen in Deutschland fehlerhafte Spiralen. Die Folgen waren verheerend: Ungewollte Schwangerschaften, Schmerzen und medizinisch notwendige Eingriffe unter Vollnarkose. Der Hersteller wusste Bescheid und machte es den Betroffenen trotzdem noch schwerer.

Schmerzen statt Verhütung
Schmerzen statt Verhütung
period.at
CORRECTIV · 06.12.2021
#Faktencheck
Lesetipp

Im Netz wird der ARD angedichtet, die Pandemie als „Fake“ entlarvt zu haben. Das Video, über das geredet wird, ist jedoch von Herbst 2020. Also veraltet. Darin wurde der damalige Anstieg der Fallzahlen relativiert – dass es damals noch leere Covid-19-Stationen gab, sagt nichts über die aktuelle Situation aus.

Kein Beweis für
Kein Beweis für "Fake"-Pandemie
correctiv.org
CORRECTIV · 04.12.2021
#Podcast
Hauspost

Illegale Parteispenden und Steuerbetrug in Milliardenhöhe: Die ZDF/ARTE-Doku AUF DER SPUR DES GELDES zeigt, wie unsere Investigativredaktion verborgenen Geldströmen nachgeht. Was waren besondere Herausforderungen beim Dreh? Davon berichten die Regisseurinnen Susanne Binninger und Britt Beyer sowie unsere Chefredaktion Justus von Daniels und Olaya Argüeso Pérez im Podcast von journalistenfilme.de.

Podcast zur CORRECTIV-Doku „Auf der Spur des Geldes''
Podcast zur CORRECTIV-Doku „Auf der Spur des Geldes''
journalistenfilme.de
CORRECTIV · 03.12.2021
#Familie
Fundstücke

Wenn Eltern sich trennen, entscheiden nicht selten Familiengerichte, bei wem das Kind leben soll. Eine Recherche von Ippen Investigativ zeigt, wie der Versuch von Müttern, ihr Kind zu schützen, ins Gegenteil verkehren kann. Die Richter nehmen die Aussagen der Kinder nicht ernst, Gutachter erstellen Fehldiagnosen und Gewaltvorwürfen gegen den Vater wird häufig nicht nachgegangen.

Sorgerecht und Gewalt
Sorgerecht und Gewalt
buzzfeed.de
CORRECTIV · 02.12.2021
#Faktencheck
Lesetipp

Im Netz kursiert ein Video von einer Frau, die angibt, als Pflegerin im Kreis Ravensburg zu arbeiten. Unter anderem behauptet sie, in ihrer Gegend würden Menschen mit schweren Impfschäden in Krankenhäuser eingeliefert. Ihre Aussagen schüren Ängste vor schwerwiegenden Impf-Folgen. Die Aussagen stimmen zum Teil nicht, zum Teil sind sie unbelegt.

Irreführende Behauptungen von angeblicher Pflegerin
Irreführende Behauptungen von angeblicher Pflegerin
correctiv.org
CORRECTIV · 01.12.2021
#Bevölkerungsentwicklung
Fundstücke

Der Osten Deutschland boomt, die Bevölkerung wächst enorm. Das war zwischen 1855 und 1885. In den 100 Jahren danach erlebte Deutschland eine wahre Bevölkerungswanderung. Die Entwicklung von Deutschland hat ZEIT ONLINE mit Daten vom Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung visualisiert. Übrigens: Seit 2017 ziehen mehr Menschen von West nach Ost als umgekehrt.

Wie Deutschland wanderte
Wie Deutschland wanderte
zeit.de
CORRECTIV · 30.11.2021
#Alltagshelfer
Fundstücke

Nicht jeder Hobby-Botaniker ist mit einem grünen Daumen geboren worden. Das macht die Webseite „Candide Gardening“ so praktisch. Sie hilft mit nützlichen Tipps zur Pflanzenpflege. Dazu reicht ein Schnappschuss der Pflanze, den Blättern, Blüten oder Früchten und schon erkennt sie dank maschinellem Lernen die Pflanze und was sie braucht.

Pflanzen identifizieren
Pflanzen identifizieren
Candide Gardening
CORRECTIV · 29.11.2021
#Bundesregierung
Fundstücke

Wer denkt beim Wort Ampel noch an den Straßenverkehr? In Deutschland  wohl wenige. Gestern hat das Parteientrio aus SPD, FDP und Grünen seine Ideen für die kommenden vier Jahre vorgestellt. Wer den Text lesen möchte, sollte rund dreieinhalb Stunden Zeit einplanen. Es geht aber auch schneller: Die WAZ hat die wichtigsten Stellen im Vertrag markiert, erläutert und bewertet, wie realistische eine Umsetzung ist.

Was steht im Koalitionsvertrag?
Was steht im Koalitionsvertrag?
waz.de
CORRECTIV · 28.11.2021
#Faktencheck
Lesetipp

Auf mehreren Seiten im Netz wird behauptet, Japan habe von Corona-Impfungen Abstand genommen und setze jetzt auf das Entwurmungsmittel Ivermectin. Das ist falsch. In Japan wird geimpft. CORRECTIV.Faktencheck erläutert, was es mit dem Mittel gegen Würmer auf sich hat.

Kein Wurmmittel statt Impfung
Kein Wurmmittel statt Impfung
correctiv.org
CORRECTIV · 27.11.2021
#Salon5
Hauspost

Unsere Jugendredaktion Salon5 hat zum zweiten Mal den „Salon5 Jugendbuchpreis” vergeben! Ausgezeichnet wurden am Ende nicht nur klassische Jugendbücher, sondern die Bücher, die junge Menschen interessieren und bewegen.

Salon5 vergibt Jugendbuchpreis
Salon5 vergibt Jugendbuchpreis
correctiv.org
CORRECTIV · 26.11.2021
#Corona
Fundstücke

Corona verbreitet wieder Unsicherheit. Sollte ich überhaupt ins Büro oder zur Fete im kleinen Kreis? Der Aerosolrechner von Zeit Wissen hilft, das Risiko einzuschätzen. Mit ihm lässt sich errechnen, wie wahrscheinlich eine Ansteckung mit der Delta-Variante in Innenräumen ist. Praktischerweise sind viele Variablen, von Impfstatus bis zur Deckenhöhe, einstellbar.

Delta-Ansteckungsrisiko einfach errechnen
Delta-Ansteckungsrisiko einfach errechnen
zeit.de
CORRECTIV · 25.11.2021
#Recherche
Lesetipp

Solarenergie boomt und schafft Rendite. Zunehmend drängen Investoren mit umstrittenen Riesen-Solarkraftwerken auf Ackerland. Unsere Datenrecherche zeigt erstmals den Jetzt-Zustand des Solar-Ausbaus auf Agrarflächen nach Bundesländern. Sie weist nach, wo Deutschland die Energiewende auf fruchtbarem Boden statt auf Häuserdächern schaffen will.

Auf den Acker statt aufs Dach
Auf den Acker statt aufs Dach
correctiv.org
CORRECTIV · 24.11.2021
#Faktencheck
Lesetipp

Ein Bild auf Facebook suggeriert, die Taliban haben während der Corona-Pandemie ganz Afghanistan übernommen, ohne Maßnahmen oder Impfungen eingeführt zu haben. Trotzdem habe ihre Eroberung Afghanistans zu keiner Verschlimmerung der Covid-19-Pandemie geführt. Das Bild führt in die Irre. CORRECTIV.Faktencheck hat recherchiert, wie es um Corona und Impfungen im Land steht.

Wie gehen die Taliban mit Corona um?
Wie gehen die Taliban mit Corona um?
correctiv.org
CORRECTIV · 23.11.2021
#Pflege
Fundstücke

Die Problematik rund um die Ausbeutung von Pflegekräften rückt immer wieder in den Fokus der Medien und doch tut sich wenig. Eine Recherche von SWR2 hat die häusliche 24-Stunden-Pflege genauer in den Blick genommen. Das Ergebnis ist vernichtend: osteuropäische Pflegekräfte, in der Regel Frauen, schuften zu Dumpinglöhnen. Oftmals noch dazu illegal, denn anders wären sie für viele Familien unbezahlbar.

Dumpinglöhne im Pflegesektor
Dumpinglöhne im Pflegesektor
swr.de
CORRECTIV · 22.11.2021
#Reporterfabrik
Hauspost

Texte sollen anschaulich sein, dafür brauchen sie Details. Aber wie viele? Und welche? Wie anschauliche Details ein abstraktes Thema zum Leben erwecken, einen Menschen unvergesslich machen und genau das richtige Maß an Gefühlen wecken, erklärt Sonja Zekri, Leiterin des Kulturressorts der Süddeutschen Zeitung in diesem Workshop der Reporterfabrik.

Workshop: Wie viele Details ein Text braucht
Workshop: Wie viele Details ein Text braucht
reporterfabrik.de
CORRECTIV · 20.11.2021
#Rechtsextremismus
Hauspost

Stellen Sie sich vor, Sie erhalten einen Brief. In dem steht, Sie würden von Neonazis als ihr Feind betrachtet. Die Rechtsextremen wüssten Ihre Telefonnummer und wo Sie wohnen. In Deutschland ist das keine Seltenheit. Tausende Menschen stehen auf sogenannten Feindeslisten. Wer sind diese Menschen? follow me.reports hat unser Projekt „Menschen – Im Fadenkreuz des rechten Terrors“ begleitet.

Wenn du auf einer rechten Feindesliste stehst
Wenn du auf einer rechten Feindesliste stehst
youtube.com/followmereports
CORRECTIV · 19.11.2021
#Corona
Fundstücke

Rekorde bei Neuinfektionen, überlastete Krankenhäuser und steigende Todesraten: Ist es schon wieder 2020? Trotz Impfung und all dem Wissen, das wir gesammelt haben, rollt die vierte Welle über Deutschland hinweg. Erinnerungen vom letzten Jahr kommen hoch. In einem interaktiven Tool zeigt die Berliner Morgenpost, wie es vor einem Jahr im Vergleich zu heute war.

Corona im Vergleich zu 2020
Corona im Vergleich zu 2020
morgenpost.de
CORRECTIV · 19.11.2021
#Faktencheck
Lesetipp

Ein Facebook-Post behauptet, im Krankenhaus Bludenz in Österreich würden geimpfte Personen mit Covid-Erkrankung auf Intensivstationen „umgestellt auf ungeimpft“ – also als ungeimpft erfasst. CORRECTIV.Faktencheck hat nachgefragt. Das Krankenhaus dementiert.

Impfstatus nicht manipuliert
Impfstatus nicht manipuliert
correctiv.org
CORRECTIV · 17.11.2021
#Klima
Fundstücke

Klimawissenschaftler und Politikerinnen, das ist leider bekannt, fliegen überdurchschnittlich viel. Und auch zur Weltklimakonferenz. Eine eindrückliche Zahl bezeugt, dass ausgerechnet die COP26 nicht wirklich versucht hat, ihre Emissionen zu senken.

Emissionen der Weltklimakonferenz 2021
Emissionen der Weltklimakonferenz 2021
bbc.com
CORRECTIV · 16.11.2021
#Faktencheck
Lesetipp

Im Netz wird immer wieder behauptet, Covid-19-Impfstoffe würden Geimpfte nicht schützen. „Um Geimpfte zu schützen, sollen Ungeimpfte sich gefälligst mit dem Stoff schützen, der die Geimpften nicht schützt“, heißt es in einem Facebook-Beitrag des „Deutschland Kuriers“. CORRECTIV.Faktencheck erklärt, warum das nicht stimmt und Impfungen helfen.

Impfen schützt
Impfen schützt
correctiv.org
CORRECTIV · 15.11.2021
#Finanzen
Fundstücke

Eine mutige Entscheidung: Das Handelsblatt hat einen Untersuchungsbericht über das Versagen der Wirecard-Buchprüfer EY veröffentlicht. Das Dokument ist mit Steuergeldern finanziert – aber dennoch als geheim klassifiziert. Die Veröffentlichung könnte daher als Straftat gewertet werden. Das Versagen der Buchprüfer ist aber so eklatant, dass dieser brisante Bericht auf jeden Fall in die Öffentlichkeit gehört.

Dokument des Grauens
Dokument des Grauens
Handelsblatt.com
CORRECTIV · 14.11.2021
#Corona
Lesetipp

Corona beherrscht wieder die Schlagzeilen und das nicht zu knapp. Doch während die Inzidenzen in die Höhe schnellen, ist dem Robert-Koch-Institut bei jedem 5. Erkrankten nicht bekannt, ob die Person geimpft ist oder nicht. Unsere Faktencheck-Redaktion hat recherchiert, wo der Meldeweg vom PCR-Test zum RKI scheitert.

 Impfstatus: Im Chaos der Gesundheitsämter
Impfstatus: Im Chaos der Gesundheitsämter
correctiv.org
CORRECTIV · 12.11.2021
#Energiewende
Fundstücke

Wo nachhaltig drauf steht, ist nicht unbedingt nachhaltig drin. Vor wenigen Wochen haben wir mit einer Klimarecherche gezeigt, dass Solar-Investitionen in Brandenburg Natur und Landwirtschaft gefährden. Jetzt hat die heute-show die CORRECTIV-Recherche aufgegriffen. Schauen Sie unbedingt rein!

Solarparks in Brandenburg: Energiewende auf Kosten von Bauern und Natur
Solarparks in Brandenburg: Energiewende auf Kosten von Bauern und Natur
youtube.com
CORRECTIV · 11.11.2021
#Faktencheck
Lesetipp

Auf Facebook verbreitet sich ein Beitrag, der Vorurteile über Migranten und Hartz-IV-Empfänger schürt. Diese Menschen würden nicht arbeiten und ihnen seien steigende Stromkosten egal, weil sie von Hilfszahlungen des Staates lebten. Das stimmt in weiten Teilen nicht.

Steigende Stromkosten betreffen auch Geflüchtete und Hartz-IV-Empfänger
Steigende Stromkosten betreffen auch Geflüchtete und Hartz-IV-Empfänger
correctiv.org
CORRECTIV · 09.11.2021
#Doku
Hauspost

Fast ein Jahr lang wurden unsere Recherchen zum AfD Spendenskandal und den CumEx Files 2.0 filmisch begleitet. Die Doku „Auf der Spur des Geldes“ zeigt, was investigative Recherchen bei uns ausmachen – Bürgernähe, innovative Methoden und die Arbeit im Team.

Neue Doku: Einblicke in unsere Investigativ-Redaktion
Neue Doku: Einblicke in unsere Investigativ-Redaktion
correctiv.org
CORRECTIV · 08.11.2021
#Klimawandel
Fundstücke

Könnte man es selbst wirklich besser? Finden Sie jetzt heraus, wie Sie sich als Klimakanzler oder -kanzlerin Deutschlands machen: Schaffen Sie es, ausreichende Maßnahmen umzusetzen und trotzdem lange genug im Amt zu bleiben, um das Klima zu retten?

Spiel: Können Sie das Klima retten?
Spiel: Können Sie das Klima retten?
germanzero.de
CORRECTIV · 05.11.2021
#Preis
Hauspost

Unsere Recherche „Kein Filter für Rechts” von Celsa Diaz, Alice Echtermann, Till Eckert, Clemens Kommerell und Arne Steinberg wurde für den Deutschen Reporter:innenpreis 2021 in der Kategorie „Datenjournalismus” nominiert. Wir freuen uns bereits jetzt über die Anerkennung.

CORRECTIV für Deutschen Reporter:innenpreis nominiert
CORRECTIV für Deutschen Reporter:innenpreis nominiert
reporter-forum.de
CORRECTIV · 04.10.2021
#CumEx
Hauspost

Seit wir 2018 die CumEx-Files veröffentlicht haben, lässt uns der milliardenschwere Steuerbetrug nicht los. Wir recherchieren weiter und wollen wissen: Was bewegt Sie, wenn Sie an CumEx denken? Welche Aspekte des Steuerskandals finden Sie besonders spannend? Wo haben Sie noch Fragen? Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Ideen mit uns teilen.

CumExFiles – Ihre Fragen
CumExFiles – Ihre Fragen
surveymonkey.de/r/cumex_spotlight
CORRECTIV · 24.09.2021
#Lobbyismus
Fundstücke

Eine Recherche von Zeit Online und abgeordnetenwatch schlüsselt die Lobbykontakte ehemaliger Regierungsmitglieder auf. Sie sind in Aufsichtsräte gewechselt oder arbeiten als Berater und bearbeiten die alten Kollegen im Sinne ihrer neuen Brötchengeber.

Wie Sigmar Gabriel für die Deutsche Bank lobbyierte
Wie Sigmar Gabriel für die Deutsche Bank lobbyierte
Zeit Online
CORRECTIV · 22.09.2021
#Recherche
Lesetipp

Dank jahrzehntelangem Lobbying ist Kuhmilch zum Massenprodukt geworden. Doch die Lust auf Milch kommt uns teuer zu stehen: Jedes Jahr entstehen durch die deutsche Milchproduktion Umweltschäden in Höhe von 7 bis 11 Milliarden Euro. Diese Summe berechnete unsere Klimaredaktion aus den Ergebnissen einer noch nicht veröffentlichten Studie des Umweltbundesamtes. Wie die Milchlobby den wahren Preis der Milch verschleierte und wie die Industrie mit der Politik verstrickt ist, zeigt unsere neuste Recherche.

Die Milchlobby: Wie unsere Milch dem Klima und der Umwelt schadet
Die Milchlobby: Wie unsere Milch dem Klima und der Umwelt schadet
correctiv.org
CORRECTIV · 20.09.2021
#Desinformation
Presseschau

Kurz vor der Wahl hat der SWR eine Doku veröffentlicht, die Manipulation im Internet auf den Grund geht. Unter anderem erklärt unsere CORRECTIV.Faktencheck-Redaktion, wie das Narrativ manipulierter Wahlen gezielt verbreitet wird, um Wählerinnen und Wähler zu beeinflussen.

Die geheimen Meinungsmacher – Wie wir im Wahlkampf manipuliert werden (ARD Mediathek)
Die geheimen Meinungsmacher – Wie wir im Wahlkampf manipuliert werden (ARD Mediathek)
ardmediathek.de
CORRECTIV · 16.09.2021
#Interview
Presseschau

Hintergründe zur AfD-Recherche: Unsere gestrige Veröffentlichung zum AfD-Spendenskandal mit Spiegel und ZDF frontal hat bereits Wellen geschlagen. Im „heute wichtig“-Podcast von stern erzählt unser Chefredakteur Justus von Daniels von unserer Spurensuche und was die Recherche ausmacht.

Spenden-Skandal: Woher kommen die geheimen AfD-Millionen? (ab Minute 9:20)
Spenden-Skandal: Woher kommen die geheimen AfD-Millionen? (ab Minute 9:20)
stern.de/politik/heutewichtig
CORRECTIV · 15.09.2021
#Recherche
Lesetipp

Die AfD und die gigantische Plakatkampagne: Ein ominöser Verein warb mit einer gigantischen Plakatkampagne dafür, die AfD zu wählen. Kostenpunkt: rund 3,5 Millionen Euro. Die Geldgeber unbekannt. Die Partei will damit nichts zu tun haben. Interne Dokumente und geleakte SMS zeichnen ein anderes Bild. Der Spendenskandal der AfD könnte mit unserer gemeinsamen Recherche mit dem Spiegel und ZDF Frontal völlig neue Dimensionen erreichen.

AfD taucht bei Millionen-Kampagne von anonymen Spendern als „Direktkunde“ auf
AfD taucht bei Millionen-Kampagne von anonymen Spendern als „Direktkunde“ auf
correctiv.org
CORRECTIV · 10.09.2021
#Faktencheck
Hauspost

Ein effizientes Warnsystem für Desinformation auf Whatsapp: Über den neuen Chatbot von CORRECTIV.Faktencheck können Menschen nicht nur unkompliziert Hinweise einreichen, sondern erhalten auch automatisch bereits vorhandene Faktenchecks.

CORRECTIV.Faktencheck startet Faktencheck-Chatbot
CORRECTIV.Faktencheck startet Faktencheck-Chatbot
correctiv.org
CORRECTIV · 20.08.2021
#Interview
Hauspost

Im Faktenfinder Podcast der Tagesschau sprechen unsere Faktencheckerin Uschi Jonas und der Politikwissenschaftler Josef Holnburger mit Anja Reschke über die Flut an Falschmeldungen zur Hochwasser-Katastrophe und die besonderen Schwierigkeiten bei der Recherche.

Flut von Desinformation zum Hochwasser: Uschi Jonas im Tagesschau-Podcast
Flut von Desinformation zum Hochwasser: Uschi Jonas im Tagesschau-Podcast
tagesschau.de/faktenfinder
CORRECTIV · 18.08.2021
#Hintergrund
Hauspost

Serie zur Wahl. Kurz, kompakt, verständlich: CORRECTIV hat eine Übersicht zur Bundestagswahl 2021 gestartet. In Kooperation mit dem Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter wollen wir aufklären, welche Themen wichtig sind.

Wahl 2021: Welche Themen für die Bundestagswahl wichtig sind
Wahl 2021: Welche Themen für die Bundestagswahl wichtig sind
correctiv.org
CORRECTIV · 13.08.2021
#Faktencheck
Lesetipp

Falschmeldungen verbreiten sich rasant und lösen große Verunsicherung aus. Sie zielen darauf ab, das Vertrauen in die Demokratie zu untergraben. Unser Faktencheck-Team hat 10 Tipps aufgeschrieben, wie Sie Falschmeldungen erkennen können.

Wie erkenne ich Falschmeldungen?
Wie erkenne ich Falschmeldungen?
correctiv.org
CORRECTIV · 11.08.2021
#Recherche
Lesetipp

In vielen Bundesländern sind Häftlinge verpflichtet zu arbeiten, und zwar ohne Anspruch auf Mindestlohn und ohne Arbeitnehmerrechte. Wer genau die Aufträge erteilt, beantworten die Justizbehörden nicht. Wir haben in einer aktuellen Recherche trotzdem knapp 90 Namen von Firmen herausgefunden.

„Made in Germany“ – Wer von der Arbeit in Gefängnissen profitiert
„Made in Germany“ – Wer von der Arbeit in Gefängnissen profitiert
correctiv.org
CORRECTIV · 06.08.2021
#Interview
Presseschau

Steigende Mieten, verdeckte Investoren, Firmen in Steuerparadiesen. Unser Chefredakteur Justus von Daniels erzählt beim ARD Radiofestival von der Recherchereihe “Wem gehört…?”, die mit Hilfe von Bürgerinnen und Bürgern Eigentumsstrukturen im deutschen Immobilienmarkt aufdeckt.

Justus von Daniels über Intransparenz im Wohnungsmarkt (ARD Radiofestival 2021)
Justus von Daniels über Intransparenz im Wohnungsmarkt (ARD Radiofestival 2021)
wdr.de
CORRECTIV · 29.07.2021
#Rechtsextremismus
Hauspost

Über Monate haben wir zur Geschichte rechten Terrors recherchiert, haben Opfer getroffen und Menschen porträtiert, die auf Feindeslisten stehen. Nun ist das Buch zum Projekt „Menschen – Im Fadenkreuz des rechten Terrors“ verfügbar. Alle Texte und Bilder sind auch frei auf unserer Projektseite verfügbar.

Buch: Menschen – Im Fadenkreuz des rechten Terrors (CORRECTIV-Shop)
Buch: Menschen – Im Fadenkreuz des rechten Terrors (CORRECTIV-Shop)
shop.correctiv.org
CORRECTIV · 28.07.2021
#Wasbewegt...
Events

24. August 2021 – Was bewegt Pflegende? Wie ist die aktuelle Situation auf Intensivstationen? Was beschäftigt Pflegende im ambulanten Dienst? Welche Fragen beschäftigen pflegende Angehörige? Pflegende leisten nicht erst seit der Coronapandemie einen täglichen Kraftakt. Wie es gelingt diese Energie aufzubringen und wie sich Rahmenbedingungen verändern müssten, fragen wir im offenen Gespräch.

Kostenlos anmelden
Kostenlos anmelden
eventbrite.de
CORRECTIV · 28.07.2021
#Interview
Presseschau

Warum geht der Kampf gegen die Klimakrise so schleppend voran? Wer lobbyiert erfolgreich gegen Gesetze? Und wo fließt im Hintergrund das Lobby-Geld? Unsere Reporterin Annika Joeres erzählt bei Jung & Naiv von ihren Recherchen und ihrem Buch „Die Klimaschmutzlobby”.

Die Klimaschmutzlobby @ Jung & Naiv
Die Klimaschmutzlobby @ Jung & Naiv
youtube.com
CORRECTIV · 28.07.2021
#Energiecharta
Lesetipp

Aus unserem Spotlight-Newsletter: Die „Energy Charta“ aus den 90ern könnte zum Stolperstein auf dem Weg aus den fossilen Energien werden. Dank des Vertrags ist es Unternehmen möglich, milliardenschwere Entschädigungen von Regierungen zu fordern.

Wie Schiedsgerichte Europas Klimaziele bedrohen
Wie Schiedsgerichte Europas Klimaziele bedrohen
Investigate Europe

SPOTLIGHT-NEWSLETTER

»Der Newsletter schockiert mich jede Woche aufs Neue, denn er erinnert daran, wie viel wirklich wichtiger und gesellschaftlich relevanter Journalismus quasi unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfindet.«

Frederik Fischer in Südwestdeutscher Zeitschriftenlegerverband e.V.

CORRECTIV · 28.07.2021
#Hintergrund
Lesetipp

Ein Richter eines Familiengerichts in Weimar urteilt, die Corona-Maßnahmen an Schulen seien schädlich für Kinder – und stützt sich dabei auf einseitige Gutachten. Es ist nicht das erste umstrittene Urteil in der Pandemie. Aber müssen Richter überhaupt auf Basis der Wissenschaft entscheiden?

Warum Richter Urteile zur Corona-Pandemie fällen können, die der Wissenschaft widersprechen
Warum Richter Urteile zur Corona-Pandemie fällen können, die der Wissenschaft widersprechen
correctiv.org