Im Familienpodcast "Wir und Heute" widmen wir uns diesmal den bösen Seiten des Lebens: Kriminalität, Verbrechen und Duisburg. Natürlich auch Jens Spahn, schlechter Rechtschreibung und sexuellen #MeToo-Übergriffen auf Martin Kaysh: er erinnert sich an die Frau im Bademantel. Wir reden dafür nicht über IKEA Bottrop. Und auch nicht über den Weltfrieden. Schaut rein!

Zu den anderen Folgen des "Wir und Heute"-Podcastes – und zum Abo des YouTube-Kanals geht es hier.

Die Hörversionen des Podcasts, sowie die Abos für iTunes und Spotify sind hier zu finden.

Steal our Stories

Bitte bedienen Sie sich. Unsere Geschichten kann jeder auf seine Seite stellen. Wie das geht, steht hier.

10 Euro für unabhängigen Journalismus