Verkehrskollaps NRW?

Zeit
27.09.2018 19:00 - 21:00
Ort

Der CORRECTIV Buchladen
Akazienallee 10
45127 Essen

Anmeldung
Bitte melde dich hier an
Sprache dieser Veranstaltung
Deutsch

Details

Steuert NRW auf den Verkehrskollpas zu? Kilometerlange Staus auf den Autobahnen ärgern die Autofahrer jeden Tag. Auch in Essen gehört Stau zum Normalzustand. Ist ein Ausbau der A52 die Lösung? Sind mehr Straßen was wir wirklich brauchen? Die Stickstoffwerte sind in Essen überdurchschnittlich hoch. Sollten wir also alle besser auf Fahrrad und Bahn umsteigen? Wie realistisch ist das?

Wir sprechen mit Lothar Ebbers (Pro Bahn NRW, Pressesprecher) und Ursula Augenstein (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club NRW, stellvertretende Vorsitzende) über die Lage und über mögliche Lösungsansätze.

Wir freuen uns auf euch!