CORRECTIV veranstaltungen

Veranstaltungen

CORRECTIV lädt ein

Mit unseren regelmäßigen Veranstaltungen möchten wir alle Interessierten einladen, bei Lesungen, Workshops und Diskussionsrunden neue Informationen und Anregungen zu gewinnen und sich am Austausch mit Referenten und Gästen zu beteiligen.

Webinar mit Cordt Schnibben „Report oder Reportage“
26.08.2019

Webinar mit Cordt Schnibben „Report oder Reportage“

Das Webinar findet am 26. und 27. August jeweils von 17:00 - 19:30 Uhr statt.

Nach sehr erfolgreichem Start tritt die Reporterfabrik nun in die zweite Phase. Wir bieten Webinare an, um das in den Workshops erworbene Wissen im Gespräch mit den DozentInnen zu vertiefen. In den Webinaren, in die man sich von seinem Computer aus aktiv über Chat, Video und Audio einbringen kann,  soll es vor allem um eure Texte/Videos gehen.

Wir bieten in jedem Webinar bis zu 20 TeilnehmerInnen die Möglichkeit,  ihre Texte/Videos zu besprechen und zu verbessern. Weitere TeilnehmerInnen können verfolgen, wie die Texte/Videos verbessert werden, können also zum Beispiel sehen, wie ein schlechter Einstieg für eine Reportage zu einem guten Einstieg wird. Und können per Chat Fragen stellen und sich einbringen.

Wir starten das erste Webinar ergänzend zum Online- Workshop von Cordt Schnibben („Report oder Reportage“), AbsolventInnen des Workshops können eigene Texte zur Besprechung einreichen. Sie werden mit Cordt Schnibben unter sechs Gesichtspunkten besprochen:
– Einstieg
– Übergang vom Einstieg zu den folgenden Absätzen („Drehtür“)
- Umgang mit Zitaten
- Personenbeschreibungen
– Dramaturgie
– Ende

 Am Webinar kann über Desktop, Smartphone oder Tablet teilgenommen werden. Die Software (Zoom) wird kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Verwendung einer aktuellen Version von Google Chrome ist keine Installation am Desktop notwendig.

Nach Anmeldung erhalten alle Teilnehmenden technische Information zum Webinar sowie eine Email-Adresse zur Einreichung eines eigenen Textes.