Fakten für die Demokratie

CORRECTIV Faktencheck: Wir setzen uns gegen Falschmeldungen im Netz ein

Angriffe auf die Faktencheck-Redaktion von CORRECTIV

In eigener Sache: Hassnachrichten, Beleidigungen und Drohungen: Wie wir angegriffen werden und wie wir uns gemeinsam dagegen wehren können.

Über uns

CORRECTIV.Faktencheck ist eine eigenständige Redaktion des gemeinnützigen Recherchezentrums CORRECTIVWir setzen uns ein gegen Desinformation im Netz und klären Bürger auf, wie sie sich selbst vor Falschmeldungen schützen können. Im Rahmen unserer Kooperation mit Facebook prüfen wir als Teil eines internationales Netzwerks von Faktencheck-Organisationen Falschmeldungen in Sozialen Medien und machen unsere Rechercheergebnisse öffentlich. Laut Facebook reduziert unsere Arbeit die Reichweite von Fake-News um 80%.

Faktenchecks im Postfach

Alle zwei Wochen senden wir Ihnen unsere interessantesten Faktenchecks und Hintergrundberichte über Desinformation per Mail.

Unterstützen Sie unsere Arbeit gegen Desinformation

Was ist Fake? Was ist Fakt? Viele Menschen machen sich Sorgen, weil es immer komplizierter wird, das zu unterscheiden. Gerüchte und gezielte Desinformationen werden genutzt, um unsere Gesellschaft zu spalten und Hass zu verbreiten. Das wollen wir nicht hinnehmen. Unterstützen Sie unsere Arbeit gegen Desinformationen!

FundraisingBox Logo

Sie können Ihre regelmäßige Unterstützung jederzeit ohne Angabe von Gründen beenden. Senden Sie uns dafür eine E-Mail an mitglieder(at)correctiv.org um Ihre Lastschrift zu widerrufen. Sie können auch bei Paypal ihre Zahlungen an CORRECTIV stornieren.

Spendenkonto

Kontoinhaber:
CORRECTIV – Recherchen für die Gesellschaft gGmbH
IBAN DE84 3702 0500 0001 3702 00
Bank für Sozialwirtschaft