Wir sind das gemeinnützige Recherchezentrum CORRECTIV in der Schweiz. Wir recherchieren gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern und stärken damit die Demokratie. Dabei nutzen wir innovative Wege und Methoden, etwa den von uns entwickelten CrowdNewsroom. Gemeinsam mit Partnern decken wir gesellschaftliche Missstände auf und publizieren die Ergebnisse.

Das Team

Unsere Schreibtische stehen in Bern, nur wenige Minuten vom Bundeshaus entfernt. Unsere Recherchen führen uns in die ganze Schweiz, von Genf bis nach Zürich, von Basel bis nach Graubünden – und manchmal auch über die Grenzen des Landes hinaus.

marc engelhardt
Author picture

Marc Engelhardt ist Geschäftsführer von CORRECTIV in der Schweiz und leitet die Redaktion. Davor hat er mehr als 20 Jahre als Korrespondent gearbeitet, zunächst in Nairobi, dann in Genf. Er ist ausserdem Autor zahlreicher Bücher.

Author picture

Hanna Fröhlich ist Reporterin und Redaktorin. Nach einem Journalismus-Studium hat sie u.a. fürs Schweizer Fernsehen Beiträge gemacht und für den Tages-Anzeiger geschrieben. Zu ihren Schwerpunkten gehört die Gesellschaftspolitik.

Author picture

Sven Niederhäuser ist Reporter und Redaktor. Neben einer Diplom-Ausbildung an der Journalistenschule MAZ hat er u.a. beim «Bund» und dem Schweizer Radio und Fernsehen SRF gearbeitet. Sein Herz schlägt für investigative Recherchen.

Unsere Recherchen

Wir recherchieren gemeinsam mit tausenden Bürgerinnen und Bürgern, werten exklusiv Daten aus und stöbern nach Geschichten, die noch keiner kennt. Hier sind einige Ergebnisse:

Previous slide
Next slide

Die Recherchen von CORRECTIV in der Schweiz fördern die Demokratie, indem Bürgerinnen und Bürger daran teilhaben. Die CORRECTIV CrowdNewsroom gemeinnützige GmbH mit Sitz in Bern ist deshalb gemeinnützig und steuerbefreit. Unser Gesellschafter ist das 2014 gegründete Recherchenetzwerk CORRECTIV in Deutschland.

Wir arbeiten nicht gewinnorientiert, sondern sind auf das Gemeinwohl ausgerichtet. Unsere journalistische Arbeit ist deshalb für jede und jeden frei verfügbar, ebenso wie eine Vielzahl unserer Bildungsangebote. Wir kommen ohne Werbeeinnahmen und beschränkende Paywalls oder Abo-Modelle aus, sondern finanzieren uns durch einen Mix aus institutioneller Unterstützung, private Spenden und eigene Einnahmen. 

Newsletter

Unser monatlicher Spotlight Schweiz hält sie über unsere Arbeit und investigative Recherchen in der Schweiz auf dem Laufenden. Tragen Sie sich hier ein:

Spotlight Schweiz

 Einmal monatlich am Sonntag

Kontakt

Sie haben eine Frage oder einen Kommentar? Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Unsere Partner und Förderer

Impressum

CORRECTIV CrowdNewsroom gGmbH Spitalgasse 28 3011 Bern Fotonachweise Marc Engelhardt Ivo Mayr Elio Donauer

Link zur Datenschutzerklärung