Stellenangebote

Manager*in Strategische Kommunikation (d/w/m)

Du bist ein Kommunikationsprofi mit Leidenschaft für gemeinwohlorientierten Journalismus, Medienbildung und Technologie? CORRECTIV sucht dich als Manager*in für Strategische Kommunikation! Bringe deine strategischen und kreativen Ideen ein, um unsere Mission für eine starke Demokratie voranzutreiben. Vollzeit oder Vollzeitnah, Berlin, ab sofort, zunächst befristet auf ein Jahr, mit Aussicht auf Verlängerung.

20231212_correctiv_berliner_redaktion_39

CORRECTIV ist ein gemeinwohlorientiertes Medienhaus. Wir stärken Demokratie mit den Mitteln des Journalismus, der Medienbildung und Technologie. Als vielfach ausgezeichnetes Non-Profit-Medium werfen wir Schlaglichter auf Macht und Missstände, entlarven Desinformation und vermitteln Argumente und Methoden für alle, die ihr Umfeld mitgestalten wollen.

Für unser Team Kommunikation & Fundraising suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Manager*in Strategische Kommunikation. Du hast Lust auf ein innovatives Sozialunternehmen und identifizierst dich mit unseren Zielen und Werten? Dann freuen wir uns darauf, dich kennenzulernen!

Deine Aufgaben

  • Entwicklung und Umsetzung einer ganzheitlichen Strategie für die Kommunikation von CORRECTIV, einschließlich der Positionierung als gemeinwohlorientiertes Medienhaus sowie unserer Marken
  • Planung und Durchführung von Kommunikationsmaßnahmen zur Stärkung der Demokratie durch den Einsatz von Journalismus, Medienbildung und Technologie
    • Koordination der Kommunikation rund um Veröffentlichungen unserer Redaktionen (Presse, Social Media, etc.)
    • Positionierung unserer Bildungsprojekte und technologischen Entwicklungen in der Öffentlichkeit
    • Ausbau der Wirkungskommunikation zu unserer Arbeit
  • Umsetzung von zielgruppenspezifischen Kommunikationskonzepten auf verschiedenen Kanälen und Plattformen (Unterstützung bei der Erstellung von Inhalten für Webseite, Social Media, Newsletter)
  • Aufbau und Pflege von Medienkontakten sowie strategische Zusammenarbeit mit externen Partnern, Stakeholdern und Interessengruppen
  • Monitoring und Analyse der Kommunikationsaktivitäten zur kontinuierlichen Optimierung der Strategien
  • Optional: Unterstützung bei der internen Kommunikation

Das bringst du mit

  • Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung oder Arbeitserfahrung im Bereich Kommunikation, Medienwissenschaften, Journalismus oder verwandten Studiengängen
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrung in der strategischen Kommunikation, idealerweise im Non-Profit- oder Medienbereich
  • Strategisches Denken, Kreativität und Innovationsgeist, um neue Wege für die Kommunikation von CORRECTIV zu entwickeln
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und ein hohes Maß an Selbstorganisation
  • Motivation, sich für die Ziele von CORRECTIV einzusetzen

Das bieten wir

  • kollegiales Team mit kurzen Entscheidungswegen
  • eigenverantwortliches Arbeiten an spannenden Aufgaben
  • flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit teilweise im Homeoffice zu arbeiten
  • einen Arbeitgeberzuschuss zum Jobticket i.H.v. 15 Euro
  • Eingruppierung in unser organisationsweites transparentes Gehaltsmodell je nach aufgabenrelevanter Vorerfahrung, zwischen Stufe 3-5, Bruttogehalt in der Spanne von 3.800 – 5.000 Euro/ Monat, Zulagen möglich
  • Wir bezuschussen deine Betriebliche Altersvorsorge mit 20 Prozent und bieten weitere attraktive Gehaltsextras
  • die Möglichkeit, in Bereichen dazuzulernen, die dir wichtig sind, und deinen Aufgabenbereich ggf. zu erweitern
  • regelmäßige Entwicklungsgespräche

Wir gehen davon aus, dass es hervorragende Kandidatinnen und Kandidaten für den Job gibt, die nicht alle Kriterien der Beschreibung erfüllen. Vielleicht hast du bestimmte Fähigkeiten, an die wir noch nicht gedacht haben? Schreib uns, warum du der oder die Richtige für die Stelle bist.

Wir möchten die Vielfalt der Gesellschaft so gut wie möglich abbilden und schätzen unterschiedliche Expertisen, Perspektiven und Erfahrungen. Deshalb möchten wir ausdrücklich BIPoC, Menschen mit Behinderung, LGBTQI und Menschen mit eigener oder familiärer Migrationsgeschichte bestärken, sich zu bewerben.

So bewirbst du dich

Bitte sende ein kurzes Motivationsschreiben und deinen Lebenslauf mit Links zu Arbeitsproben bis zum 15.04.2024 an bewerbungen(at)correctiv.org mit dem Betreff „Bewerbung Strategische Kommunikation“.