CORRECTIV.Community

Community

Unsere Community ermöglicht uns durch ihre finanzielle Unterstützung unsere unabhängigen Recherchen. Wir laden unsere Fördermitglieder ein, sich aktiv an Recherchen zu beteiligen und uns Hinweise oder Feedback zu geben.

Mehrere tausend Menschen sind Teil unserer Community. Sie sichern unsere Unabhängigkeit und helfen uns Missstände aufzudecken, wir sind sehr dankbar für die Unterstützung. Viele wollen auch jenseits der finanziellen Förderung einen Beitrag leisten. Das freut uns besonders, da wir Journalismus für die Gesellschaft machen und somit für Sie. Jede aktive Mitgestaltung hilft zur Aufklärung der Gesellschaft beizutragen.

Wir suchen das Gespräch und gewähren Einblick in unsere Arbeit. Wir wollen von Ihnen wissen, was sie von Sie von CORRECTIV erwarten, was Ihnen wichtig ist und was wir besser machen können. So können wir unsere Arbeit weiter verbessern. Wir laden Sie auch ein Ihre Erfahrungen und Expertise mit uns zu teilen, mit uns zu diskutieren und zusammenzuarbeiten. In einigen Projekten können sich Bürgerinnen und Bürger an unseren Crowd-Recherchen vor Ort direkt beteiligen oder  sich anschließend an Diskussionen über die Ergebnisse der Veröffentlichungen einbringen. Wir teilen auch Ideen oder Rechercheansätze mit Ihnen und bitten um Feedback.

Für unsere Community wollen wir Räume für Austausch und Diskussion schaffen – online und offline. Die CORRECTIV Community wird mit Ihren Wünschen und Vorstellungen gestaltet, wird sich verändern und wachsen, wir werden sie gemeinsam weiter ausbauen. Wir wollen aber auch den Austausch vor Ort fördern und entwickeln Veranstaltungsformate, um in ganz Deutschland mit unserer Community ins Gespräch zu kommen.

Sie möchten unsere Arbeit finanziell unterstützen? Mit Ihrem Beitrag können Sie langfristig die Unabhängigkeit von CORRECTIV sichern. Erfahren Sie hier mehr