Correctiv
CORRECTIV unterstützen

Wir decken Missstände auf. Wir sind unabhängig und nicht gewinnorientiert.

Community Power

Stammtisch für Journalisten NGOs und Alle, die mit ihrer Community mehr erreichen wollen

Zeit
30.05.2017 19:00 - 21:00
Ort

CORRECTIV

Singerstr. 109

10179 Berlin

Anmeldung
Bitte melde dich hier an
Sprache dieser Veranstaltung
Deutsch

Details

Unser Vernetzungsevent für JournalistInnen, NGOs & Alle, die mit ihrer Community mehr erreichen wollen geht in die zweite Runde.

Die Digitalisierung bietet für JournalistInnen, NGOs und zivilgesellschaftliche Organisationen große Chancen. LeserInnen wirken direkt an Recherchen mit, UnterstützerInnen nehmen die Kampagnenarbeit selbst in die Hand. Wir glauben, dass es viel Sinn ergibt, Menschen an unserer Arbeit zu beteiligen und deren Potential zu nutzen.

Wie können wir dieses Potential unserer Community entfachen?

Das steht im Zentrum der vierteljährlichen Veranstaltung “Community Power” von Correctiv und More Onion. Wir wollen voneinander lernen: Die Stärke, die in unseren Communities liegt, wird von Organisation zu Organisation unterschiedlich genutzt.

Das Programm bietet 4-5 kurze Vorträge von ReferentInnen, die praktische Geschichten aus der Kampagnenarbeit und dem Journalismus erzählen und ihre Tipps in der Community-Arbeit teilen. Danach soll es bei Drinks und Snacks in gemütlicher Atmosphäre die Möglichkeit zum Austausch und zur Diskussion geben.

Wir wollen uns inspirieren lassen und gemeinsam das Potential unserer Communities entfachen.

ReferentInnen:

  • Dani Beck (Buzzfeed Deutschland)

  • Rico Grimm (Krautreporter): Wie ich mit der Crowd recherchiere.

  • Janina Mütze (Civey): Wie man digitale Meinungsforschung für Community-Arbeit nutzen kann.

10 Euro für unabhängigen Journalismus