steal-our-stories

Steal Our Stories

Wir wollen mit unseren Recherchen Missstände aufdecken. Damit sich etwas ändert, sollen möglichst viele Menschen von diesen Recherchen erfahren. Deshalb freuen wir uns, wenn Sie unsere Geschichten nutzen, mitnehmen, weiterverbreiten. Kostenlos.

Folgende Regeln gilt es zu beachten: 

  • Sie dürfen die Geschichten nicht verändern. Das hat rechtliche Hintergründe und dient Ihrem Schutz: Einige Protagonisten unserer Geschichten drohen, uns zu verklagen. Oft entscheiden Kleinigkeiten darüber, ob etwas richtig ist – oder schon falsch. Übernehmen Sie Recherchen also nur unverändert und in voller Länge.
  • Verlinken Sie unsere Recherche. Dazu setzen Sie bitte alle Links, die wir auch im Original gesetzt haben
  • Wenn Sie Fotos oder anderes Multimedia-Material (alles außer Text) verwenden wollen, müssen Sie uns vorab kontaktieren. Bei Bildern, die nicht von CORRECTIV sind, fallen ggf. zusätzliche Lizenzgebühren von Drittanbietern an. 
  • Verwenden Sie bei der Online-Veröffentlichungen eine kanonische URL, so dass Google das Original erkennen kann.
  • Erwähnen Sie die Autorinnen und Autoren der verwendeten Recherche: Nennen Sie den vollen Namen des Autors und CORRECTIV – am besten in der Autorenzeile
    Ein Formulierungsvorschlag
    Autorenzeile: Vorname Nachname, CORRECTIV
    Als Abbinder: Dies ist eine Recherche des gemeinnützigen Recherchezentrums CORRECTIV, das sich durch Spenden von Bürgern und Stiftungen finanziert. Das Redaktionsteam steht für investigativen Journalismus und recherchiert zu strukturellen Missständen in der Gesellschaft. Mehr unter correctiv.org
  • Es kann vorkommen, dass die CORRECTIV nach der Veröffentlichung aufgrund von neuen Erkenntnissen Ergänzungen an Artikeln vornimmt. Deshalb muss jeder Online-Artikel mit folgendem Disclaimer versehen werden:
    „Stand vom tt.mm.jjjj. Mögliche Änderungen oder Aktualisierungen finden Sie hier im Originalartikel: Link zum Originalartikel auf correctiv.org.
  • Wenn Sie unsere Recherchen weiterverbreiten wollen, muss es auf Ihrer Webseite eine Möglichkeit geben, Sie zu kontaktieren.
  • Sie dürfen unser Material nicht weiterverkaufen
  • Das Material darf nicht hinter einer Paywall oder gegen Bezahlung angeboten werden.

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Recherchen nutzen und dadurch mehr Menschen zugänglich machen. Bei Veröffentlichung geben Sie uns kurz Bescheid und senden Sie uns ein Belegexemplar bzw. Online-Link zu. Kontaktieren Sie uns dafür unter info (at) correctiv.org.