jobs

Stellenangebote

Werde Teil unseres Teams bei CORRECTIV

CORRECTIV ist das erste gemeinnützige und mehrfach ausgezeichnete Recherchezentrum im deutschsprachigen Raum. Wir machen Journalismus für die Gesellschaft und mit der Gesellschaft. Du kannst dabei sein

Unser Ziel ist eine aufgeklärte Gesellschaft. Denn nur gut informierte Bürgerinnen und Bürger können auf demokratischem Weg Probleme lösen und Verbesserungen für die Gesellschaft herbeiführen. Für dieses Ziel arbeiten wir jeden Tag – mit unseren investigativen Recherchen, wie zu den CumEx Files, dem Fall der Alten Apotheke oder den #Metoo-Vorwürfen beim WDR – mit Veranstaltungen und Bildungsangeboten, wie der Reporterfabrik – mit neuen Konzepten und Formaten, wie der Bürgerrecherche zum Immobilienmarkt „Wem gehört Hamburg?”.

Wir finanzieren uns durch Spenden und Mitgliedsbeiträge sowie Unterstützungen von Stiftungen, daher sind unabhängig von Werbeeinnahmen, Verkaufszahlen und Quoten und können uns auf die Inhalte und deren Wirkung konzentrieren.

Werde Teil unseres Team: Wir bieten Dir ein junges und dynamisches Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben. Bei CORRECTIV kannst du Deine Ideen einbringen, eigenständig und kreativ arbeiten.

Investigativ-Reporter/in

Vollzeit, ab 1. Oktober 2020, in Berlin

Für unsere Redaktion suchen wir ab dem 1. Oktober 2020 Verstärkung in Berlin. Intensiv an einem Thema arbeiten, Quellen erschließen und Geschichten finden, die Veränderung auslösen – das sind die Aufgaben als Investigativ-Reporter/in bei CORRECTIV. Werde Teil unseres Teams.

Dein Profil:

  • Du bist ein/e Journalist/in mit Berufserfahrung in investigativer Recherche
  • Du hast ein Volontariat und/oder ein Studium abgeschlossen
  • Du weißt, wie man Quellen aufbaut und pflegt sowie Informationen bei längeren Projekten dokumentiert
  • Du kannst Themen für Recherchen entwickeln, die langfristig orientiert sind
  • Du hast einen sicheren und klaren Schreibstil
  • Ein selbstständiger, proaktiver Arbeitsstil ist für Dich genauso selbstverständlich wie die Bereitschaft, in redaktionsinternen und internationalen Teams zu arbeiten
  • Da wir innovative Formate für den Journalismus entwickeln, wäre es von Vorteil, wenn Du Erfahrungen damit hast.

Wir bieten Dir ein spannendes Arbeitsumfeld in einem jungen Team. Bei CORRECTIV hast Du die Möglichkeit, an großen Themen zu arbeiten und tief in die Recherche einzusteigen, um Missstände aufzudecken. Dabei konzentrieren wir uns auf lokale und internationale Recherchen, die wir jeweils gemeinsam mit Partnern entwickeln. Ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit ist die Bildung. Wir vermitteln unser Wissen in Seminaren und geben Interviews. Sowohl für die Recherchen als auch für die Veröffentlichungen versuchen wir, innovative Konzepte direkt umzusetzen.

Wie Du Dich bewirbst:Bitte schicke uns einen kurzen Lebenslauf und ein Motivationsschreiben (beides jeweils maximal eine Seite) und beantworte uns diese Fragen:

  • Welche Erfahrungen hast Du mit investigativer Recherche?
  • Welche Fähigkeiten kannst Du in unser Team einbringen?
  • Was möchtest Du bei uns umsetzen?

Schick die Bewerbung bitte bis zum 31.07.2020 per E-Mail an bewerbung.redaktion(at)correctiv.org – Deine Ansprechpartner sind unsere Chefredaktion Olaya Argüeso und Justus von Daniels.

Weitere Bewerbungsmöglichkeiten 

Du möchtest Dich mit uns zusammen für eine aufgeklärte, demokratische Gesellschaft einsetzen, dann lass uns wissen, wie Du Dich am liebsten mit Deinen besonderen Fähigkeiten bei uns einbringen würdest.

Aktuelle Information: Praktika, Hospitationen und Volontariaten sind für das Jahr 2020 bereits vollständig vergeben.

Redaktion (Praktika, Hospitationen, Volontariat ab 2021): bewerbung.redaktion(at)correctiv.org
Faktencheck-Redaktion: bewerbung.faktencheck(at)correctiv.org
Redaktion CORRECTIV.Ruhr bewerbung.ruhr(at)correctiv.org
Weitere Felder: bewerbung(at)correctiv.org