Correctiv
CORRECTIV unterstützen

Wir decken Missstände auf. Wir sind unabhängig und nicht gewinnorientiert.

Jobs bei CORRECTIV

Freie Journalisten

Wir arbeiten immer wieder mit externen Mitarbeitern zusammen. Wer Ideen für Recherchen hat, kann diese gerne bei uns vorschlagen. An oliver.schroem (at) correctiv.org


Praktikum

Wir möchten regelmäßig Praktikanten die Möglichkeit geben, bei correctiv.org zu lernen. Wir glauben fest daran, dass im Prinzip jeder ein Journalist sein kann. Wichtig ist es, die journalistischen Methoden kennenzulernen und mit der Zeit Erfahrung zu sammeln.

In Berlin gibt es die Möglichkeit, in unserem Faktchecking-Team EchtJetzt ein Praktikum zu absolvieren. Bei Interesse schicken Sie bitte Ihre Bewerbung an tania.roettger (at) correctiv.org. Bitte mit Lebenslauf ohne Foto, ggf. Arbeitsproben, kurzem Anschreiben und Wunschzeitraum. Die Praktika sind vergütet.

Praktika in investigativer Recherche oder in Datenrecherche (mit Vorkenntnissen in den Bereichen Datenvisualisierung und/oder Webentwicklung) können wir erst 2019 wieder anbieten. Genaueres dazu im Laufe der zweiten Jahreshälfte. 

Wer in anderen Medien in der Ausbildung ist, kann weiterhin bei uns hospitieren. Dafür wenden Sie sich an bastian.schlange (at) correctiv.org für den Standort Essen oder frederik.richter (at) correctiv.org für den Standort Berlin.

Wer den Organisationsalltag und die Verlagsarbeit kennenlernen will, ist als Praktikant genauso willkommen. Hier geht die Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bitte an david.schraven (at) correctiv.org.

10 Euro für unabhängigen Journalismus