haus-des-gemeinnuetzigen-journalismus

Haus des gemeinnützigen Journalismus

Ein Projekt für die Zukunft

Wir von CORRECTIV haben einen Traum. Wir möchten einen Ort schaffen, an dem sich Menschen begegnen, austauschen und voneinander lernen. Die Schöpflin Stiftung hat diesen Traum aufgegriffen. Zusammen entwickeln wir das Haus des gemeinnützigen Journalismus – als Zentrum für eine europaweite Vernetzung.

Das Haus des gemeinnützigen Journalismus der Schöpflin Stiftung soll ein Ort sein, an dem Menschen Medien machen, an dem sie neue Techniken erlernen und weitergeben. Einen Ort für die Zukunft. Ein europäisches Zentrum für gemeinnützigen Journalismus. Einen Platz, an dem Vernetzung in Deutschland und in die Welt hinaus gefördert wird. Wir wollen hier gemeinsam die dritte Säule der aufgeklärten Gesellschaft weiterentwickeln, jenseits von öffentlich-rechtlichem Rundfunk und privaten Verlagshäusern. Denn jede gute Idee braucht einen Ort, an dem sie gedeihen kann.

Kontakt: standort (at) correctiv.org