Correctiv
CORRECTIV unterstützen

Wir decken Missstände auf. Wir sind unabhängig und nicht gewinnorientiert.

Deine Suche ergab folgende Treffer

Name Adresse Gesamtbetrag
EXCEMED 14, ruedu Rhône
1204 Genève
4.043.310,10 CHF
Easd Rheindorfer Weg 3
40591 Düsseldorf
2.950.963,20 €
European Societyfor Medical Oncology Via Luigi Taddei 4
6962 Viganello
3.062.325,11 CHF
European Respiratory Society Avenue Sainte-Luce 4
1003 Lausanne
2.372.427,34 CHF
Inselspital Freiburgstr. 18
3010 Bern
1.913.096,36 CHF
Universitätsspital Zürich Rämistr. 100
8006 Zürich
1.798.618,69 CHF
med update GmbH Hagenauer Str. 53
65203 Wiesbaden
1.453.450,00 €
Allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien
1.444.856,35 €
Das Fortbildungskolleg Gesellschaft für medizinische Fortbildung mbH Joseph-Wild-Straße
81829 München
1.424.587,74 €
Universitätsspital Basel Petersgraben 4
4056 Basel
1.500.628,81 CHF
CHUV Ruedu Bugnon 21
1011 Lausanne
1.469.786,65 CHF
Deutsche Stiftung gegen Mangelernährung Bundeskanzlerplatz 2-10
53113 Bonn
1.166.666,00 €
Rheumatologische Fortbildungsakademie GmbH Köpenicker Str. 48/49
10179 Berlin
1.087.391,86 €
EASL European Associationfor the Studyof the Liver The EASL Building
1242 Genève
1.158.569,00 CHF
Medizinische Universität Wien Spitalgasse 23
1090 Wien
1.055.945,69 €
European Academyof Dermatologyand Venereology Via Serafino Balestra 22b
6900 Lugano
1.135.977,76 CHF
Charité Universitätsmedizin Berlin Charitéplatz 1
10117 Berlin
1.041.489,06 €
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf Martinistr. 52
20251 Hamburg
1.036.381,56 €
Foundationfor Research in Rheumatology
1.067.622,42 CHF
Hôpitaux Universitaires Genève Rue Gabrielle Perret-Gentil 4
1205 Genève
1.059.245,26 CHF

Hintergrund

Unabhängiger Journalismus braucht unabhängige Finanzierung

Nette Geschichten schreiben können andere. Wir wollen aufklären. Wir sind das erste Recherche­zentrum in Deutschland, das unabhängig, werbe­frei und nicht-gewinnorientiert ist.

Nach unserem Verständnis ist der Kern des Journalismus, Miss­stände aufzudecken. Deshalb recherchieren wir zu Korruption im Gesundheits­wesen, zu Machtmissbrauch von Politikern, zur wachsenden sozialen Ungleichheit und zu einer Oberschicht, die glaubt, Regeln würden nur für andere gelten.

Damit wir arbeiten können, brauchen wir Menschen, die uns unterstützen. Werde auch Du Fördermitglied und ermögliche damit die Arbeit von 16 investigativen Journalistinnen und Journalisten bei CORRECTIV.

Denn wir sind überzeugt: Ohne unabhängige und kritische Medien kann die Demokratie, die unsere Vorfahren erkämpft haben, auf Dauer nicht überleben.