In eigener Sache

Journalismus in Zeiten der Digitalisierung

Hörtipp: Im Podcasts MEDIEN. MACHT. MEINUNG. der Hamburg Media School sprechen Medienschaffende darüber, wie die digitalen Trends den Journalismus verändern. In Folge 31 erzählt unser Publisher David Schraven, wie CORRECTIV entstand und was das Besondere an gemeinnützigem Journalismus ist.

robin-worrall-FPt10LXK0cg-unsplash
Vor zwanzig Jahren dachte noch kaum jemand daran, die Zeitung künftig auf dem Handy zu lesen. Heute hat jede große Redaktion ein Podcaststudio.

MEDIEN. MACHT. MEINUNG. (Hamburg Media School)

Hier geht’s zur Folge 31 mit David Schraven.

Recherchen für die Gesellschaft

Ob Steuerbetrug, sexueller Missbrauch oder illegale Parteienfinanzierung – erst wenn Missstände ans Licht kommen, können sie beseitigt werden. Das erreichen wir mit unseren Recherchen: Wir enthüllen bisher verborgene Skandale und thematisieren bislang nicht wahrgenommene Realitäten.

CORRECTIV ist das erste spendenfinanzierte Recherchezentrum in Deutschland. Als vielfach ausgezeichnetes Medium stehen wir für investigativen Journalismus. Leisten Sie einen Beitrag und unterstützen Sie unabhängigen Journalismus mit einer Spende!