Faktencheck

„Einfach Portionen verkleinern“: Erfundenes Zitat zu Lebensmittelpreisen wird Ricarda Lang zugeschrieben

Auf Facebook verbreitet sich ein angebliches Zitat, das der Grünen-Co-Vorsitzenden Ricarda Lang zugeschrieben wird. In Bezug auf die Inflation und steigende Lebensmittelpreise soll sie gesagt haben: „Einfach Portionen verkleinern.“ Das Zitat ist jedoch erfunden.

von Kimberly Nicolaus

Ricarda Lang bei Markus Lanz am 9. Februar 2022
Grünen-Co-Vorsitzende Ricarda Lang sprach in der ZDF-Talkshow von Markus Lanz am 9. Februar unter anderem über die Inflation – dazu verbreitet sich auf Facebook ein erfundenes Zitat (Quelle: ZDF-Mediathek; Screenshot: CORRECTIV.Faktencheck)
Behauptung
Ricarda Lang, Co-Vorsitzende der Grünen, habe in Bezug auf die Inflation und stark steigende Lebensmittelpreise gesagt: „Einfach Portionen verkleinern.“
Bewertung
Frei erfunden
Über diese Bewertung
Frei erfunden. Es gibt keine Hinweise, dass sich Lang so geäußert hat.

Auf Facebook verbreitet sich tausendfach ein Bild (hier und hier), das die Grünen-Co-Vorsitzende Ricarda Lang zeigt. Darauf heißt es: „Stark steigende Lebensmittelpreise. Ricarda Lang zur Inflation: Einfach Portionen verkleinern.‘“ Einige Nutzerinnen und Nutzer halten das angebliche Zitat für echt. Eine Nutzerin schreibt: „Was bilden die Grünen sich eigentlich ein, die machen ganz Deutschland kaputt.“

Das angebliche Zitat ist frei erfunden. Auf Anfrage schrieb uns die Pressestelle des Bundesvorstands der Grünen: „Ricarda Lang hat den genannten Satz so nicht geäußert, auch nicht im Kontext steigender Lebensmittelpreise oder der Inflation.“

Auf Facebook kursiert ein erfundenes Zitat von Ricarda Lang
Auf Facebook kursiert ein erfundenes Zitat von Ricarda Lang (Quelle: Facebook; Screenshot und Schwärzung: CORRECTIV.Faktencheck)

Keine Hinweise, dass Ricarda Lang das angebliche Zitat gesagt hat

Eine Google-Suche nach dem Zitat führt zu keinen relevanten Ergebnissen. Um herauszufinden, woher das Foto stammt, haben wir zusätzlich eine Bilder-Rückwärtssuche über die Suchmaschine Yandex durchgeführt. So stießen wir auf ein Foto, auf dem Lang  dasselbe Kleid trägt. Zusätzlich ist das Bild mit dem Logo der ZDF-Talkshow „Markus Lanz“ versehen. 

Mithilfe der Internetseite Fernsehserien.de haben wir die Gästelisten aller Markus-Lanz-Sendungen in diesem Jahr geprüft. Ricarda Lang war bisher nur am 9. Februar in der Talkshow zu Gast, in der Sendung trägt sie dasselbe Kleid, das auch auf dem Bild zu sehen ist. 

In der Sendung äußert Lang das angebliche Zitat nicht. Sie äußert sich auch nicht über die Inflation in Zusammenhang mit Lebensmittelpreisen, sondern spricht ab Minute 33:10 lediglich über eine „fossile Inflation“ und meint damit die steigenden Energiepreise von Gas und Kohle. Darauf bezieht sie sich noch einmal in einem Twitter-Beitrag vom 23. Februar. 

Die Markus-Lanz-Sendung wurde bereits zuvor genutzt, um Desinformation zu verbreiten. So wurde ein Dialog zwischen Lanz und Lang erfunden, der die Politikerin in ein schlechtes Licht rücken sollte, wie wir am 18. Februar in einem Faktencheck berichteten.

Redigatur: Matthias Bau, Steffen Kutzner

Die besten Faktenchecks
der Woche per Mail

Einmal wöchentlich senden wir Ihnen eine Auswahl aktueller Faktenchecks und Hintergrundberichte per E-Mail.