CORRECTIV · 12.04.2022
#CrowdNewsroom
Hauspost

Mehr als 1.000 Journalistinnen und Journalisten aus aller Welt haben sich in der ersten Aprilwoche in der italienischen Stadt Perugia getroffen. Im Fokus: Tools, die innovative Recherchen ermöglichen – so wie der CORRECTIV CrowdNewsroom, der Geschichten mit Hilfe einer großen Zahl von Bürgerinnen und Bürgern aufdeckt. In Perugia riefen wir die Teilnehmenden des »International Journalism Festival« auf, selbst am ersten fremdsprachigen CrowdNewsroom (auf Englisch und Italienisch) teilzunehmen.

Wohnraumdiebe in Perugia?
Wohnraumdiebe in Perugia?
crowdnewsroom.org