CORRECTIV · 18.08.2022
#Festival
Events

Am Samstag, den 27. August, findet unser Campfire-Festival live in Düsseldorf statt. Auf dem Programm stehen eine bunte Mischung aus Workshops, Diskussionen, Lesungen und anderen spannenden Formaten. Spannend für alle, die nicht vor Ort sein können: auch online kann mitdiskutiert werden! Für eine bessere Gesellschaft.

Spannende Diskussionen beim Campfire-Festival
Spannende Diskussionen beim Campfire-Festival
campfirefestival.org
CORRECTIV · 28.07.2022
#Festival
Events

Wir freuen uns, denn das Campfire-Festival geht in einem Monat wieder los! Wir wollen mit euch das größte deutsche Open-Air-Festival für eine bessere Gesellschaft feiern: Vom 26. bis 28. August vor dem Landtag in Düsseldorf. Kommt vorbei!

Campfire Festival findet wieder statt!
Campfire Festival findet wieder statt!
campfirefestival.org
CORRECTIV · 18.07.2022
#Lokaljournalismus
Events

Neue Impulse für den Lokaljournalismus wollen wir gemeinsam mit Lokaljournalistinnen und -journalisten sowie allen Engagierten sammeln. Am 27. August laden daher „beabee“ und „Netzwerk Recherche“  dazu ein, eine Idee für Lokaljournalismus auf dem Campfire-Festival zu pitchen. Reicht jetzt eure Vorschläge ein!

Lust auf Lokal – Pitch Event für neue Ideen im Lokaljournalismus
Lust auf Lokal – Pitch Event für neue Ideen im Lokaljournalismus
correctiv.org
CORRECTIV · 30.06.2022
#Desinformation
Events

Wer am Wochenende bei der langen Nacht der Wissenschaften in Berlin unterwegs ist, sollte am Samstag um 19 Uhr unbedingt ins Futurium kommen! Unsere Faktencheckerin Sarah Thust ist dort beim Reporter Slam dabei. Motto des Abends: Fake News. Mit anschließender Podiumsdiskussion, wie Falschmeldungen Zukunft gestalten – oder auch nicht. Wir freuen uns auf euch!

Reporter Slam zu Fake News
Reporter Slam zu Fake News
langenachtderwissenschaften.de
CORRECTIV · 21.06.2022
#Faktencheck
Events

Unsere Jugendredaktion Salon5 bietet kostenlose digitale Workshops für unter 18-Jährige an. Für den letzten Teil der sechsteiligen Workshop-Reihe stellt sich unser Faktenchecker Matthias Bau der Frage „Wie erkenne ich Fake News?“. In einem einstündigen Workshop nächsten Montag, 27. Juni, um 17 Uhr lernen Jugendliche, Nachrichtenquellen zu prüfen und selbst Fakten zu checken. Lust mitzumachen? Dann meldet euch per Mail unter salon5@correctiv.org oder über Instagram an.

Wie geht eigentlich Faktenchecken?
Wie geht eigentlich Faktenchecken?
instagram.com
CORRECTIV · 20.06.2022
#Wasser
Events

Brandenburg machte in den vergangenen Jahren immer wieder Schlagzeilen wegen Wasserknappheit. Was sind die Ursachen für niedrige Grundwasserspiegel und trockene Seen? Der RBB lädt am Mittwoch nach Strausberg ein zu einer Diskussionsrunde mit Bürgerinnen und Bürgern. Mit dabei ist auch unsere Klima-Reporterin Katarina Huth, die von unseren Recherchen berichtet. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, dazuzukommen und mitzureden.

Diskussionsabend: Wie lange reicht unser Wasser?
Diskussionsabend: Wie lange reicht unser Wasser?
rbb24.de
CORRECTIV · 31.05.2022
#Festival
Events

Nach zwei Jahren Pause geht es wieder los: Wir laden ein zum Campfire Festival in Düsseldorf. Vom 26. bis 28. August bauen wir auf dem Platz vor dem Landtag ein großes Zeltdorf auf und möchten mit euch diskutieren – über aktuelle Krisen, den Journalismus und Wege zu einer besseren Gesellschaft. Merkt euch den Termin vor und tragt euch in unseren Sondernewsletter ein, um keine Informationen zu verpassen.

Campfire Festival 2022
Campfire Festival 2022
campfirefestival.org
CORRECTIV · 25.05.2022
#Klimawandel
Events

Erzählen wir die Klimakrise falsch? Oder warum tun wir nicht, was wir für richtig halten? Unsere Reporterin Katarina Huth ist am Sonntag auf dem Comedy for Future Festival im Berliner Schiller Theater zu Gast. Diskutiert wird, wie positive Narrative zur Klimakrise gelingen. Mit dabei sind Eckart von Hirschhausen als Gastgeber sowie das Autoren-Duo Friedemann Karig und Samira El Ouassil. Es gibt noch Tickets.

Comedy for Future Festival: Seid dabei!
Comedy for Future Festival: Seid dabei!
xing.com
CORRECTIV · 22.03.2022
#Journalismus
Events

Tägliche Krisenmeldungen drücken schon lange auf unsere Stimmung. Wie entkommen wir dieser Negativ-Spirale? Darüber diskutieren wir in der Show für konstruktiven Journalismus“, die am Donnerstag im SO36 in Berlin stattfindet. Und wie es sich für eine richtige Show gehört, gibt es natürlich auch Live-Musik. Kommt vorbei, es gibt noch Tickets!

Show für konstruktiven Journalismus in Berlin
Show für konstruktiven Journalismus in Berlin
so36.com
CORRECTIV · 09.03.2022
#Lokaljournalismus
Events

Der Lokaljournalismus verändert sich gerade rasant. Wir wollen nach Lösungen suchen, um mit den Herausforderungen umzugehen. Dabei haben wir die Arbeit der Journalistinnen und Journalisten im Blick, die vor Ort recherchieren und wollen ihre Arbeit stärken. Zusammen mit dem Reporter:innen-Forum laden wir euch zu einer Onlinekonferenz ein, auf der in mehr als 20 Workshops sehr praxisnah diskutiert und Lösungen erarbeitet werden sollen.

Workshop für Lokaljournalismus
Workshop für Lokaljournalismus
reporter-forum.de
CORRECTIV · 28.07.2021
#Wasbewegt...
Events

24. August 2021 – Was bewegt Pflegende? Wie ist die aktuelle Situation auf Intensivstationen? Was beschäftigt Pflegende im ambulanten Dienst? Welche Fragen beschäftigen pflegende Angehörige? Pflegende leisten nicht erst seit der Coronapandemie einen täglichen Kraftakt. Wie es gelingt diese Energie aufzubringen und wie sich Rahmenbedingungen verändern müssten, fragen wir im offenen Gespräch.

Kostenlos anmelden
Kostenlos anmelden
eventbrite.de