CORRECTIV · 28.04.2022
#Inflation
Fundstücke

Die Rede ist nicht von immer niedrigeren Löhnen, sondern von steigenden Preisen, mit denen unsere Gehaltszahlungen nicht mehr mithalten können. Kurzum: Inflation. Viele spüren es bereits, aber wie viel Geld fehlt eigentlich genau? Der Spiegel hat einen Rechner entwickelt, der ausgehend vom Bruttogehalt und der letzten Gehaltserhöhung aufzeigt, wie viel Kaufkraft Sie in den letzten Monaten eingebüßt haben.

So schrumpft Ihr Gehalt
So schrumpft Ihr Gehalt
spiegel.de