CORRECTIV · 12.06.2022
#Rassismus
Fundstücke

Rassistische Gewalt gab es in der Bundesrepublik schon vor Hanau oder den NSU-Morden. Ein iranischer Geflüchteter wurde 1987 von einem Supermarktangestellten ähnlich wie der Amerikaner George Floyd solange gewürgt, bis er starb. 1992 ermordete ein Rechtsterrorist eine Shoa-Überlebende. Die ARD rekonstruiert in einer siebenteiligen Podcast-Reihe rassistische Kriminalfälle.

Rassismus und Gewalt in Deutschland
Rassismus und Gewalt in Deutschland
ardaudiothek.de