Fakten-Check

Nein — Dieses Video von Trophäenjägern ist nicht echt.

Auf Facebook kursiert der folgende Artikel der Webseite „stimmung.co“: „Das Paar tötet einen Löwen und lächelt für das Foto. Was Sekunden später im Hintergrund geschieht, lässt mir die Haare zu Berge stehen“.

von Jacques Pezet

Die Szene sieht echt, aber dieser Löwe wurde durch Spezialeffekte in das Video eingefügt.

Bewertung
Falsch

Auf Facebook kursiert der folgende Artikel der Webseite „stimmung.co“: „Das Paar tötet einen Löwen und lächelt für das Foto. Was Sekunden später im Hintergrund geschieht, lässt mir die Haare zu Berge stehen“.

Es handelt sich um einen Clickbait-Artikel. Im zweiten Absatz des Textes gibt „Stimmung.co“ zu: „Das Video ist jedoch nicht echt; weder Löwen noch Menschen kamen bei dem Dreh zu Schaden.“

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Unser Ziel ist eine aufgeklärte Gesellschaft. Denn nur gut informierte Bürgerinnen und Bürger können auf demokratischem Weg Probleme lösen und Verbesserungen herbeiführen. Jetzt spenden!

Es handelt es sich um ein virales Video von der australischen Werbeagentur „riotcontent.com“. Die Löwen wurden durch Spezialeffekte in das Video eingefügt.