Wieder eine Sondersendung unseres kleinen Familienpodcastes "Wir und Heute": Wir haben diesmal eine Menge roter Fahnen. Außenreporter Martin Kaysh berichtet von den Protesten um das Kreishaus in Recklinghausen. Dann schwenken wir zu den hoffnungsgeladenen Massendemos in der Türkei. Um schließlich über Stahlhausen und die Bibel zu sprechen. (Sorry - David hat Theo Steegmann mit Helmut Laakmann verwechselt.) Am Ende ein Märchen von Beatrix Storch. Sowie das Wort zur WM: Deutschland kommt weiter! Wenn man fest dran glaubt!

Zu den anderen Folgen des "Wir und Heute"-Podcastes – und zum Abo des YouTube-Kanals geht es hier.

Die Hörversionen des Podcasts, sowie die Abos für iTunes und Spotify sind hier zu finden.

Steal our Stories

Bitte bedienen Sie sich. Unsere Geschichten kann jeder auf seine Seite stellen. Wie das geht, steht hier.

10 Euro für unabhängigen Journalismus