Correctiv
CORRECTIV unterstützen

Wir decken Missstände auf. Wir sind unabhängig und nicht gewinnorientiert.

Wir wollen neue Seiten für die Türkei

[Türkçe] [English]

 

Der Demokratieverfall in der Türkei wird zu einer der größten Herausforderungen für Europa. Für Deutschland hat die Entwicklung eine besondere Bedeutung: hierzulande lebt eine große türkische und türkischsprachige Community. Diese Community ist einer Beeinflussung von gesteuerter Propaganda aus staatlichen und staatsnahen türkischen Medien ausgesetzt. Unabhängige Berichterstattung findet kaum noch statt. Wichtige Enthüllungsjournalisten und Kommentatoren mussten fliehen.

Wir wollen hier gegensteuern. CORRECTIV will gemeinsam mit dem früheren Chefredakteur der türkischen Zeitung Cumhuriyet, Can Dündar, eine türkischsprachiges Redaktion ausbauen, die in der Lage ist, sowohl für die Türkei als auch für die türkischsprachige Community in Deutschland unabhängige und kritische Berichterstattung zu leisten, die hohen Qualitätsansprüchen genügt. Das neue Zentrum wird von Can Dündar geleitet.

Wie sieht das neue Zentrum aus?

CORRECTIV und Can Dündar entwickeln gerade das Konzept für die neue Redaktion. Noch ist vieles unklar. Nur soviel ist jetzt schon gewiss: Wir wollen das Zentrum so schnell wie möglich aufbauen. Die Türkei braucht eine kritische Stimme.

Dazu brauchen wir breite Unterstützung:

Wenn Sie helfen wollen, freuen wir uns über Ihre Spende. Bitte an dieses Konto:

Kontoinhaber: CORRECTIV Recherchen gGmbH
IBAN: DE 874 306 096 740 900 900 00
BIC: GENODEM1GLS
GLS Bank
Verwendungszweck: Can Dündar / Türkei

Wenn Sie auf dem Laufenden bleiben wollen, was wir machen, tragen Sie sich in unseren Newsletter ein:

10 Euro für unabhängigen Journalismus