Pflege

Wenn die Pflege-WG zur Falle wird

Altenheime haben einen schlechten Ruf. Die Politik fördert als Alternative betreute Pflege-Wohngemeinschaften. Doch da werden Rechte von Pflegebedürftigen mitunter beschnitten. Und schwarze Schafe in der Pflegebranche profitieren.

Pflege

Was wir wissen, was wir nicht wissen

Hier erklären wir, wie unser CORRECTIV-Pflegewegweiser entstanden ist, was die Daten aussagen, welche Grenzen sie haben. Und wie Du mithelfen kannst, die tatsächliche Lage in den Pflegeheimen noch transparenter zu machen.

Pflege

Wie finde ich gute Pflege?

Wie finde ich gute Pflege? Das ist in den letzten Lebensjahren oft die wichtigste Entscheidung – und gleichzeitig die schwierigste. Wer Pflege als gut oder schlecht erkennen will, muss sich viel Mühe geben und sich ausführlich informieren. Wir helfen Euch in unserem Ratgeber bei der Suche nach der richtigen Pflege.

Pflege

Billigpflege mit System

Mehr als 10.000 Euro geben allein die Pflegekassen für jeden einzelnen der bald drei Millionen alten und kranken Menschen in Deutschland pro Jahr aus. Dazu kommen die oft hohen Zuzahlungen, die Angehörige für den Platz im Heim zusätzlich leisten müssen. Obwohl so viel Geld im System ist, gerät fast jede Woche ein anderes Heim, ein anderes Problem in den Blick.

Pflege

Schlechte Heime für teures Geld

Die offziellen Pflegenoten sind Augenwischerei. CORRECTIV-Reporter haben alle verfügbaren Daten und Prüfberichte genommen und neu analysiert. Entstanden ist die bisher umfassendste Bewertung deutscher Pflegeheime.

Pflege

Black Box Pflegeheim

Wie es in deutschen Pflegeheimen aussieht, kann man als Patient kaum erkennen. Und das, obwohl häufig genügend Informationen vorliegen. Der Staat schafft es seit Jahren nicht, Transparenz herzustellen.

pflege_rollis
Pflege

Reaktionen auf die Pflege: Und was nun?

Gegenwind von Heimbetreibern und Politik, viele Reaktionen von Betroffenen und ein Pflegegipfel in Rheinland-Pfalz. Eine Woche nach dem Auftakt unserer Pflege-Berichterstattung kommt Bewegung in das Thema. Und Ihr könnt weiter mitdiskutieren.

Pflege

Undercover im Pflegeheim: Wo ist Charlotte?

Michael Schomers ist 66 Jahre alt, hatte vor zwei Jahren Speiseröhrenkrebs – und hat jahrelang als investigativer Journalist mit versteckter Kamera gearbeitet. Perfekt. Für uns ist er in ein ganz normales, sehr gut bewertetes Heim gezogen. Wie ist der Alltag in deutschen Pflegeheimen?