Europa-Faktenchecks

Alle Faktenchecks zum Thema Europapolitik und europäische Institutionen.
Ein Schild der schottischen Regierung mit dem Namen Covid sense
Medizin und Gesundheit

Schottland: Regierung hat nicht zugegeben, dass das Tragen von Masken schädlich sei

Ein Blogartikel verbreitet irreführende Aussagen. Schottland lockerte Empfehlungen zu Masken, bezeichnete sie aber nicht als schädlich.14.11.22

Blüte einer Sonnenblume vor tiefstehender Sonne
Faktencheck

Nein, fünf Liter Sonnenblumenöl kosten in Italien nicht nur 2,49 Euro

Im Netz heißt es: 5 Liter Sonnenblumenöl kosten in Italien angeblich nur 2,49 Euro, den Liter Diesel gebe es für 1,70 Euro. Ein Faktencheck.26.08.22

Faktencheck

Brüssel: Dieses Video zeigt keine 80.000 Demonstrierenden gegen die Nato, sondern gegen das belgische Lohngesetz

Haben 80.000 in Menschen in Brüssel gegen die Nato? Nein. Ein Video, das diese Behauptung belegen soll, zeigt eine Demonstration für höhere Löhne.30.06.22

Olaf Scholz bei einer Veranstaltung 2021
Faktencheck

Nein, Deutsche sollen nicht das Arbeitslosengeld von Griechen und Spaniern zahlen

Auf Facebook wird behauptet, Olaf Scholz wolle einführen, dass Deutsche das Arbeitslosengeld für andere EU-Länder zahlen. Das stimmt so nicht.06.10.21

Angeblich wurde der französische Gesundheitspass schon im Januar 2020 beschlossen. Das soll ein Plakat beweisen. Es handelt sich jedoch um einen Tippfehler.
Faktencheck

Nein, der französische Gesundheitspass wurde nicht schon im Januar 2020 beschlossen

Auf einem Werbeplakat für den französischen Gesundheitspass steht das Datum 20. Januar 2020. Er wurde aber nicht schon damals beschlossen.25.08.21

Porträtfoto Margaret Thatcher
Faktencheck

Falsches Zitat: Margaret Thatcher hat nicht gesagt, dem „EU-Sozialismus“ gehe „das Geld der Deutschen“ aus

Margaret Thatcher sagte, Sozialisten gehe immer das „Geld anderer Leute“ aus. Auf Facebook kursiert eine manipulierte Version dieses Zitats.16.07.21

Die EU-Staats- und Regierungschefs haben im Februar 2021 beschlossen, einen freiwilligen, europäischen Corona-Impfpass einzuführen
Faktencheck

Der „digitale grüne Corona-Nachweis“ ist etwas anderes als der EU-Impfpass

In Sozialen Netzwerken wird der „digitale grüne Nachweis“ mit einem EU-weiten „Impfpass“ verglichen. Doch der Vergleich ist schief.09.04.21

Renten in Deutschland
Faktencheck

Irreführender Vergleich von Renten und Pensionen von Politikern in Deutschland und Europa 

Hat Deutschland die niedrigsten Renten in Europa, aber Politiker bekommen die höchsten Pensionen? Es gibt keine Statistik, die diese Behauptung belegt.26.06.20

Faktencheck

Ja, Venedigs Bürgermeister sagte 2017, er wolle Menschen, die auf dem Markusplatz „Allahu Akbar“ rufen, erschießen lassen

Zurzeit wird ein Artikel von Tag24 häufig bei Facebook geteilt, der bereits 2017 erschienen ist. Darin geht es um Venedigs Bürgermeister Luigi Brugnaro. Er hatte im August 2017 gesagt, dass er Menschen, die auf dem Markusplatz „Allahu Akbar“ rufen, erschießen lassen wolle. 20.01.20

Europa

Nein, Starbucks hat in Österreich nicht 800 Millionen Umsatz gemacht und nur 800 Euro Steuern gezahlt

In den TV-Debatten zur Europawahl unterlief dem Spitzenkandidaten der Sozialdemokraten, Frans Timmermans, mehrfach ein Fehler. Er nannte Starbucks in Österreich als Beispiel für Steuervermeidung von Großkonzernen – zitierte die Zahlen jedoch falsch.14.06.19

Europa

Keine Belege, dass die Grünen das Rezo-Video in Auftrag gegeben haben

Mehrere Webseiten legen nahe, die Grünen hätten das Rezo-Video in Auftrag gegeben. Dafür gibt es keine Belege. Die Partei dementiert das gegenüber CORRECTIV.26.05.19

Europa

„AfD-Stimmen mussten weg“? Keine Belege für angeblichen Wahlbetrug in Welden

Ein Facebook-Beitrag der Seite „Ein Prozent für unser Land“ verbreitet sich am Tag der EU-Wahl rasant im Netz. Es soll einen Fall von Wahlbetrug durch einen Wahlvorstand gegeben haben. Das ist derzeit nicht belegbar; die zuständige Kreiswahlleiterin widerspricht der Behauptung.26.05.19

Europa

Nein, diese Fotos belegen nicht, dass Ska Keller „Mitglied der Terrororganisation Antifa“ ist

Im Netz verbreitet sich eine Bildcollage, mit welcher der Grünen-Spitzenkandidatin Ska Keller vor der EU-Wahl unterstellt wird, sie sei „Mitglied der Terrororganisation Antifa“. CORRECTIV hat die Behauptung überprüft.25.05.19

Europa

Wie eine angebliche Entscheidungshilfe Wähler in die Irre führt

Im Internet kursieren derzeit Grafiken, die die vermeintlichen Positionen der sechs großen Parteien zusammenfassen. Die Tabelle wird unter anderem von einem Regionalverband der AfD geteilt. Doch die Aussagen sind teilweise falsch. 23.05.19

Europa

Ja, Deutschland ist der größte Nettozahler der EU – aber nicht das Land mit dem geringsten Vermögen

Oft wird bei Kritik an der EU betont, Deutschland zahle mehr in den Haushalt ein als es zurück erhalte. Auf der Webseite „Fimico“ wird den EU-Beiträgen das Median-Vermögen der Deutschen gegenübergestellt. Dabei haben die beiden Zahlen nichts miteinander zu tun. 22.05.19

Europa

EU-Wahl: Nein, ein zu großes Kreuz macht die Stimme nicht ungültig

Vor der EU-Wahl kursiert auf Facebook ein Bild, das schon vor der Bundestagswahl 2017 die Runde machte. Darauf wird behauptet, Wahlleiter sollten bei Stimmen für die AfD darauf achten, dass die Kreuze nicht über den Rand gezogen sind. Diese seien ungültig. Das ist frei erfunden.19.05.19

Europa

Nein, mit Wahlbenachrichtigungen kann man nicht für andere wählen

Im Netz verbreitet sich ein Foto eines Stapels Wahlbenachrichtigungen. Angeblich sollen sie an Wachkoma-Patienten in einem Krankenhaus geschickt worden sein. Die Urheber suggerieren, hier finde Wahlbetrug statt. Doch dafür gibt es keine Belege.19.05.19

Europa

Nein, EU-Richtlinie erlaubt nicht pauschal die Verwendung von streunenden Haustieren für Tierversuche

Ein Tierschutzverein warnt auf Facebook: Eine Richtlinie der Europäischen Union erlaube, Haustiere für Tierversuche und für die Fellindustrie zu nutzen. Die Angaben sind größtenteils falsch. 15.05.19

Europa

Neues „Resettlement-Programm“: AfD verbreitet vor EU-Wahl falsche Behauptungen zu Aufnahmeprogramm für geflüchtete Menschen

Die AfD behauptet in einem Facebook-Post, „1,4 Millionen“ Asylsuchende würden auf „ihr Ticket nach Deutschland“ warten und die Regierung wolle Bürgern für diese eine „Integrationspflicht aufnötigen“. Das verfälscht und übertreibt, was tatsächlich geplant ist.10.05.19

Europa

Rechtspopulisten bei EU-Wahl verhindern? Rechte Webseiten legen Jean-Claude Juncker falsche Aussage in den Mund

Die Webseite „Compact-Online“ behauptet, EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker habe in einem Interview gesagt, er wisse, wie man Rechtspopulisten in hohen Posten verhindere – weil er sie bestimme, „egal wie die Wahl ausfällt“. Doch Juncker hat sich so nicht geäußert.02.05.19

Europa

Nein, der Vizepräsident der EU-Kommission fordert nicht die Ausradierung monokultureller Staaten

Auf Facebook werden frei erfundene Zitate von Frans Timmermans geteilt. Wir haben recherchiert, was der Vizepräsident der EU-Kommission wirklich gesagt hat. 25.04.19

Europa

Falsche Zitate: Nein, der Vizepräsident der EU-Kommission fordert nicht die Ausradierung monokultureller Staaten

Eine Webseite verbreitet falsche Zitate. Wir haben recherchiert, was der Vizepräsident der EU-Kommission wirklich gesagt hat. 25.04.19

Europa

„Fünf Millionen Italiener, die in Armut leben“: Irreführende Aussage von Matteo Salvini

Matteo Salvini, Italiens Innenminister, sprach in mehreren Interviews davon, dass er erst „die fünf Millionen Italiener in Armut“ versorgen müsse, bevor er sich etwa um Migranten kümmern könne. Die Aussage führt in die Irre, denn die Zahl beinhaltet nicht nur italienische Staatsangehörige.23.04.19

Europa

Kein neues EU-Gesetz: Nein, Autofahrer müssen nicht alle fünf Jahre zur Führerscheinprüfung

In Sozialen Netzwerken wird ein Artikel geteilt, der genau das behauptet. Was viele Nutzer überlesen: Es handelt sich um einen Aprilscherz. 11.04.19

Europa

Gelbwesten-Proteste in Paris: Mehrere falsche Behauptungen zum Einsatz von Soldaten im Umlauf

Ein Artikel behauptet, Emmanuel Macron habe anlässlich einer Demonstration der Gelbwesten die europäische militärische Polizeitruppe Eurogendfor „einbestellt“ und Soldaten die Erlaubnis gegeben, „Feuer gegen Gelbwesten zu eröffnen“. Das stimmt so nicht.05.04.19

Europa

Nein, der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte stellt den „Schutz des Islam“ nicht über die Meinungsfreiheit

Ein AfD-Bundestagsabgeordneter behauptet, der „Schutz des Islam“ sei laut Europäischem Gerichtshof „wichtiger als Meinungsfreiheit in Europa“. Das geht aus dem Urteil, auf das er verweist, aber nicht hervor. 29.03.19

Europa

Aktionsplan gegen Desinformation: Nein, die EU verhängt keine Geldstrafen für „Kritik am Islam“

Mit Blick auf die Wahlen zum Europäischen Parlament legte die EU im Dezember 2018 einen „Aktionsplan gegen Desinformation“ vor. Eine Webseite behauptet, der Aktionsplan sei eine Umsetzung des UN-Migrationspakts. „Kritik am Islam“ würde mit Geldstrafen geahndet. Stimmt das? CORRECTIV hat recherchiert.26.03.19

Europa

Nein, Google hat keine Memes-Rubrik – und auch keine zu Gifs oder anderen Bildformaten

In einem Tweet verteidigt die europäische CDU/CSU eine Behauptung des Politikers Axel Voss, bei Google gebe es „eine Seite, bei der man Memes anklicken kann, eine richtige Rubrik“. CORRECTIV hat nachrecherchiert. 21.03.19

Europa

Keine Belege dafür, dass die CDU über ein Youtube-Verbot nachdenkt

Ein Artikel, der behauptet, CDU-Politiker Axel Voss fordere im Zuge der Urheberrechtsreform Youtube zu verbieten wird tausendfach im Netz geteilt. CORRECTIV findet für diese Behauptung keine Belege. 21.03.19

Europa

Ja, die EU finanziert ein Forschungsprojekt über den Koran mit zehn Millionen Euro, aber nicht um die Wurzeln Europas im Koran zu finden

Ein Blogartikel behauptet, die Europäische Union gebe 10 Millionen Euro aus, um die Wurzeln Europas im Koran zu finden. Das stimmt so nicht. Wir haben den Kontext recherchiert. 20.03.19

Europa

Warum die EU Vorschriften für Lebensmittelimporte aus Fukushima gelockert hat

In einem Facebook-Post der Seite „Netzfrauen“ wird behauptet, dass die EU-Kommission die Importbeschränkungen für Lebensmittel aus Fukushima gelockert hat. In dem Text steht auch, dass nach einer Verordnung der Europäischen Gemeinschaft Bananen mindestens 14 cm lang und 27 mm dick sein müssen. Beides ist richtig, hat aber nichts miteinander zu tun. 08.02.19

Europa

Gelbwesten-Protest in Den Haag: Im Kinderwagen befand sich eine Puppe

Eine deutsche Facebookseite behauptet, in den Niederlanden sei eine Mutter während eines Gelbwesten-Protests festgenommen und von ihrem Baby getrennt worden. Das sollen zwei Fotoaufnahmen beweisen. Was ist wirklich passiert? CORRECTIV hat recherchiert. 23.01.19

Das Video des Users Micha Elel zeigt mehrere Menschen, die an Polizisten vorbei über die Grenze rennen. Screenshot: CORRECTIV
Europa

Nein, es durchbrechen nicht 20.000 Flüchtlinge mit Kreditkarten die kroatische Grenze

Auf Facebook kursiert ein Video, auf dem Menschen eine Polizeikette durchbrechen. Doch die Behauptungen, die im Kontext des Videos aufgestellt werden, sind falsch.10.12.18

Europa

Diese Bilder stammen nicht von den Gelbwesten-Protesten in Frankreich

Auf sozialen Netzwerken kursieren derzeit Bilder, die verletzte Demonstranten der Gelbwesten-Proteste in Frankreich zeigen sollen. Nicht alle Fotos wurden in Frankreich aufgenommen. 28.11.18

Europa

Junckers Schuhe hatten die gleiche Farbe

Auf sozialen Netzwerken wird behauptet, dass der Präsident der europäischen Kommission eine Konferenz verließ, weil er einen braunen und einen schwarzen Schuh trug. Das stimmt nicht. 23.11.18

Europa

Nein — es gibt keine EU-Norm für zu große Zucchini

Sind EU-Normen schuld, dass ein Bauer eine ganze Ladung Zucchinis wegwerfen musste? Nein. Warum das falsch ist, erklären wir in unserem Faktencheck.17.08.18