Neueste Faktenchecks

Unser Faktencheck-Team recherchiert pausenlos zu Gerüchten, Falschmeldungen und Desinformation, die im Internet kursieren. Hier lesen Sie alle Faktenchecks der vergangenen Wochen.

Bild von mehreren Europa-Fahnen.
Politik

Europawahl 2024: Youtube-Video liefert keine Belege für Wahlbetrug in München

Ein Youtuber behauptet, er könne mehrere Fälle von Wahlbetrug in München belegen. Doch die angeblichen Beweise sind alle frei erfunden oder unbelegt.19.06.24

Auf Instagram verbreitet sich ein Video über provisorische Unterkünfte – angeblich von Asylsuchenden in Frankreich. Nutzerinnen und Nutzer hinterließen rassistische Kommentare.
Migration

Video: Zelte von Asylsuchenden wurden in Irland geräumt, nicht in Frankreich

Asylsuchende in Irland konnte laut Medienberichten eine feste Unterkunft angeboten werden. Behörden räumten daraufhin deren Zelte.19.06.24

Polizeiauto in Köln.
Gesellschaft

Manipulierter Medienbericht: Nein, Köln schafft keine „Vergewaltigungsverbotszone“ in NRW

Laut einem Screenshot eines NRZ-Artikels schaffe Köln die erste „Vergewaltigungsverbotszone“ in NRW. Der Artikel wurde manipuliert.19.06.24

annalena-baerbock-aussenministerin-symbolbild
Politik

Missverstandene Satire: X-Beitrag über die Europameisterschaft stammt nicht von Annalena Baerbock

Annalena Baerbock soll auf X geschrieben haben, dass ein Sieg bei der Europameisterschaft rechtsradikal sei. Das Zitat ist Satire.19.06.24

collage-video-valenca-brasilien-nicht-spanien
Gesellschaft

Polizisten erschießen Geiselnehmer: Dieses Video stammt nicht aus Spanien, sondern aus Brasilien

Ein Video soll zeigen, wie spanische Polizisten einen Geflüchteten in Spanien erschießen. Doch es stammt aus Brasilien.19.06.24

Gesellschaft

Kein Wahlbetrug: Stimmzettel im Müll stammen von Wahlsimulation an Schulen

Online heißt es, ein Video zeige Stimmzettelvernichtung bei der Europawahl. Doch zu sehen sind Stimmzettel einer Juniorwahl.18.06.24

Foto einer EU-Flagge.
Politik

Europawahl 2024: Tiktok-Nutzer spricht ohne Grundlage von Wahlbetrug in drei Bundesländern

Videos sollen zeigen, wie Stimmzettel nach der Europawahl geschreddert werden, behauptet ein Tiktok-Nutzer. Die Videos legt er nicht vor, die Wahlleitungen dementieren.17.06.24

Ein Polizist in Uniform hält eine rote Rose.
Politik

Nach Messerangriff in Mannheim: Tiktok-Video verkürzt Aussagen des BMI zu Handlungsbedarf

Das Video einer Bundespressekonferenz soll zeigen, dass das Bundesinnenministerium keinen Handlungsbedarf nach dem Messerangriff in Mannheim sehe. Es ist manipulativ geschnitten.17.06.24

Stimmzettel liegen in einem Wahllokal bei der Europawahl 2024
Politik

Europawahl 2024: Fotos von X-Account entlarven Behauptungen zu angeblichem Wahlbetrug als erfunden

Ein X-Account behauptete, als Wahlhelfer bei der Europawahl AfD-Stimmzettel entsorgt zu haben. Doch einiges stimmt an der Geschichte nicht.14.06.24

Auf einem Schild steht "Kommunalwahl".
Politik

Was an Behauptungen zum hohen Anteil ungültiger Stimmen in Thüringen dran ist

In Thüringen gab es landesweit nicht ungewöhnlich viele ungültige Stimmen, weder bei der Kommunal- noch bei der Europawahl.14.06.24

symbol-whatsapp-frau-europawahl
Politik

Nein, Whatsapp-Chat belegt keinen Wahlbetrug zulasten der AfD

Eine Whatsapp-Unterhaltung, die am Tag der Europawahl auf X kursierte, soll Wahlbetrug belegen. Daran gibt es einige Unstimmigkeiten.13.06.24

europawahl-2024-symbolbild-wahlzettel
Politik

Beiträge auf X von angeblichen Wahlhelfern belegen keinen Wahlbetrug bei der EU-Wahl

AfD-nahe Nutzer wittern auf X Wahlmanipulation bei der Europawahl. Doch die Beiträge, die das belegen sollen, sind Satire.13.06.24

Nach der Europawahl 2024 verbreiten Personen im Netz zahlreiche unbelegte Vorwürfe der Wahlmanipulation – zuungunsten der AfD. So auch ein Mann in Potsdam in zwei Tiktok-Videos. Gegen ihn hat die Stadt jetzt Anzeige erstattet. (Quelle: Tiktok; Screenshots, Collage und Unkenntlichmachung: CORRECTIV.Faktencheck)
Politik

Europawahl 2024 in Potsdam: Mann erhebt unbelegte Vorwürfe gegen Wahlhelfer – Stadt erstattet Anzeige

Auf Tiktok erhebt ein Mann schwere Vorwürfe gegen Wahlhelfer bei der Europawahl 2024 in Potsdam. Polizei und Stadt weisen sie als erfunden zurück.12.06.24

Screenshot des Telegram Beitrags mit der Falschbehauptung
Gesellschaft

Nein, Google hat den russischen Rubel nicht aus seinen Tabellen gestrichen

In „Google Tabellen“ kann man mit unterschiedlichen Währungen rechnen. Auf Telegram heißt es, der Rubel sei dort nicht mehr verfügbar. Das ist falsch.12.06.24

stimmzettel-symbolbild-europawahl-2024
Politik

Europawahl 2024: Fehlende Wahlzettel in Magdeburg sind kein Beleg für Wahlbetrug

Laut einem Tiktok-Beitrag gab es in Magdeburg-Diesdorf um 16 Uhr keine Wahlzettel mehr. Das stimmt, doch es fehlt wichtiger Kontext.12.06.24

Foto einer Europa-Flagge vor einem Fenster.
Gesellschaft

Verwirrung um Prognose und Wahlergebnis: Welche Zahlen am Wahlabend im TV zu sehen sind

Dass das Fernsehen bei der Europawahl 2024 um 18 Uhr Wahlergebnisse zeige, ist für manche Beleg dafür, dass die Wahl „fake“ sei – dabei geht es um Prognosen.12.06.24

Foto von einem Welt-Logo.
Gesellschaft

Ja, die Welt hat eine Umfrage, bei der die AfD 70 Prozent erreichte, gelöscht

Nachdem die AfD extrem gut bei einer Umfrage abschnitt, löschte die Welt diese – weil es Verdacht auf „möglichen Missbrauch“ gegeben habe.12.06.24

Gefälschtes Werbeprospekt im Namen von Lidl Polen.
Gesellschaft

„Deutsche Woche“: Prospekt von Lidl Polen mit NS-Symbolik ist gefälscht

Lidl Polen verkauft laut einem Werbeprospekt angeblich Bücher über Hitler und Pyjamas, die an KZ-Kleidung erinnern. Dahinter steckt ein Fake.12.06.24

E-Fuels und das Verbrennerverbot waren im Wahlkampf für die Europawahl Thema. Ein Tiktok-Video zum Thema ging nun viral.
Klima

Nein, Deutschland lehnt die Einführung von E-Fuels nicht ab

Auf Tiktok heißt es, Deutschland lehne die Einführung von E-Fuels ab. Das stimmt nicht, das Land setzt sich auf EU-Ebene dafür ein.12.06.24

Eine Wahlurne mit einem Schild auf dem Europawahl steht
Gesellschaft

Wahlbetrug mit AfD-Stimmen bei der Europawahl? Nein, X-Beitrag war ironisch gemeint

Auf X behauptete ein Nutzer, als Wahlhelfer bei der Europawahl Stimmen der AfD ungültig gemacht zu haben. Der Beitrag war ironisch gemeint.11.06.24

Jemand macht ein Kreuz in einem Kreis.
Hintergrund

Wahlen als Nährboden für Desinformation: Welche Fakes kursieren und wie wir uns wehren können

Rund um Wahlen werden immer Falschbehauptungen und Zweifel gestreut. Ein Überblick über die gängigsten Desinformations-Narrative und Strategien dagegen.

Gesellschaft

Foto zeigt Aktion von Aktivisten in Syrien, keine Verbrennung von Mädchen durch den IS

Zu einem Foto heißt es, es zeige die Verbrennung von jesidischen Mädchen durch den IS. Doch dahinter steckt eine Protestaktion.07.06.24

Eine Person arbeitet am Rechner, auf dessen Bildschirm ein durch Künstliche Intelligenz generiertes Illustrationsbild mit Code verschiedener Programmiersprachen und einem neuronalen Netzwerk-Diagramm zu sehen ist.
Faktencheck-Tipps

Wie man KI-generierte oder digital veränderte Inhalte erkennt

Hier finden Sie Tipps, wie Sie digital veränderte oder KI-generierte Inhalte erkennen und sich vor Desinformation schützen können.06.06.24

Russland/Ukraine

Ukraine-Friedenskonferenz in der Schweiz: Pro-Kreml-Kampagne fälscht Spiegel-Artikel

Kurz vor dem Friedenskonferenz für die Ukraine im Juni 2024 verbreitet eine Kreml-Desinformations-Kampagne einen Fake-Artikel des Spiegels.06.06.24

Collage mit dem Video aus Mannheim
Gesellschaft

Nach Messerangriff in Mannheim: Video von Demo in falschem Kontext verbreitet

Ein Video soll angeblich eine Versammlung am Mannheimer Marktplatz nach dem Messerangriff am 31. Mai 2024 zeigen. Doch es ist ein Jahr alt.05.06.24

Ein Bild der Übung, das die Schweizer Armee veröffentlichte, ein Jet fährt eine Straße entlang.
Militär

Übung der Schweizer Luftwaffe hat nichts mit „Kriegsvorbereitung“ Deutschlands zu tun

Auf Tiktok wird eine Militärübung in der Schweiz fälschlich mit einem deutschen Kriegseintritt in Verbindung gebracht.05.06.24

Hintergrund

Post aus Russland: Desinfo-Kampagne nimmt CORRECTIV und andere Faktencheck-Redaktionen ins Visier

Eine Desinformationskampagne nimmt seit Monaten gezielt Medien, Faktencheck-Organisationen und Forschende ins Visier: Sie werden geflutet mit Hinweisen auf pro-russische Propaganda und Falschnachrichten, um deren Ressourcen zu erschöpfen.

CORRECTIV.Faktencheck klärt mit Faktenchecks zu Falschbehauptungen rund um die Europawahlen auf (Symbolbild: Andreas Franke / Picture Alliance)
Hintergrund

Diese Falschbehauptungen kursieren zur Europawahl 2024

Vor und nach den Wahlen zum Europäischen Parlament kursieren zahlreiche Falschbehauptungen. Wir klären auf.

Politik

Europawahl 2024: AfD verbreitet Tabelle, die anderen Parteien falsche Positionen unterstellt

AfD-Accounts verbreiten zur Europawahl eine Liste von acht Positionen, die Union, FDP, SPD und Grüne angeblich ablehnen. Sie ist größtenteils falsch.31.05.24

Ausschreitungen in Paris im Dezember 2022.
Gesellschaft

Randale vor Olympia 2024? Video von Ausschreitungen in Paris ist veraltet

Laut Beiträgen im Netz zeige ein Video Randale in Paris wenige Wochen vor den Olympischen Spielen. Das stimmt nicht.31.05.24

Junge auf dem Boden
Naher Osten

Kein „Pallywood“ aus Gaza: Video zeigt Dreharbeiten zu einem Film in 2022

Ein Video soll eine Inszenierung von Verletzungen im Gazastreifen belegen. Doch dahinter stecken Dreharbeiten zu einem Film aus 2022.30.05.24

Drei Tage nach der Konzertabsage in Stuttgart stand Rockmusiker Müller-Westernhagen am 24. Mai 2024 in Berlin bereits wieder auf der Bühne (Credit: Marten Ronneburg / NurPhoto / Picture Alliance)
Gesellschaft

Konzertabsage von Westernhagen: Artikel wird fälschlich in Verbindung mit Corona-Impfung gebracht

Im Netz wird mit Verweis auf einen Artikel behauptet, eine Konzertabsage von Marius Müller-Westernhagen hänge mit einer Covid-19-Impfung zusammen. Das stimmt nicht.30.05.24

Bundesstraße 1 in Dortmund
Migration

Dortmund: Altes Foto von rassistischem Plakat kursiert erneut in Sozialen Netzwerken

Laut Beiträgen in Sozialen Netzwerken hängt ein antimuslimisches Propaganda-Plakat in Dortmund. Es stammt von einem rechten Youtuber.30.05.24

Dieses Video ist nicht von der BBC.
Gesellschaft

Gefälschtes BBC-Video: Bellingcat-Recherche zu Hunter Biden und ukrainischen Bestattungsdiensten existiert nicht

Laut einem BBC-Video sei Hunter Biden nach Bellingcat-Recherchen in die Bestattungsbranche der Ukraine verwickelt. Das Video ist gefälscht.30.05.24

Russland/Ukraine

Soli-Beitrag? Keine Belege dafür, dass Selenskyj 80 Euro im Monat von allen Deutschen forderte

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj soll einen Solidaritätsbeitrag von 80 Euro im Monat gefordert haben. Dafür gibt es keine Belege.30.05.24

Wirtschaft und Umwelt

Weshalb die Müllabfuhr Hannover in einem Video verschiedene Container in denselben Wagen entleert

Ein Video aus Hannover zeigt, wie Müll aus verschiedenen Containern in denselben Wagen geschüttet wird. Das hat laut Abfallverband jedoch einen Grund.30.05.24

Screenshot aus einem Tiktok-Video, da steht in einer Überschrift: "Erste Sperrzonen eingerichtet: Neues Virus breitet sich aktuell aus"
Gesundheit

Parainfluenza: Nein, Österreich hat keine Sperrzonen wegen eines „neuen“ Virus eingerichtet

Das Online-Magazin Karslruhe-Insider behauptet, Österreich habe wegen eines neuen Virus Sperrzonen eingerichtet. Das ist falsch.29.05.24

Screenshot eines Tiktok-Beitrags, in dem steht: "Aktuelle Nachrichten". Und weiter: In Deutschland sei kürzlich ein neues Gesetz eingeführt worden, wonach Arbeitgeber ihren Mitarbeitenden kein Gehalt mehr für krankheitsbedingte Fehltage zahlen müssen, selbst wenn sie eine ärztliche Bescheinigung vorlegen.
Politik

Kein neues Gesetz: Arbeitgeber zahlen weiter Krankengeld

In einem Tiktok-Video ist von einem angeblichen neuen Gesetz die Rede, wonach man kein Krankengeld mehr bekomme. Das stimmt nicht.28.05.24

Foto eines Dudens.
Gesellschaft

Nein, Schleswig-Holstein hat die Rechtschreibung nicht abgeschafft

Ein Youtuber verdreht eine Änderung in den Schulen Schleswig-Holsteins: Er behauptet, die Rechtschreibung sei abgeschafft worden. Das stimmt nicht.28.05.24

zitat-göring-eckardt-radwege-peru-collage
Politik

Nein, Katrin Göring-Eckardt sagte nicht, dass Radwege vor Hochwasser schützen

Angeblich sieht Göring-Eckardt einen Zusammenhang zwischen Radwegen in Peru und Hochwassern in Deutschland. Das Zitat ist erfunden.28.05.24

Immer wieder verbreiten sich Gewinnspiele auf Facebook, die vermeintlich von Edeka kommen sollen (Symbolbild: Michael Bihlmayer / Picture Alliance / Chromorange)
Gesellschaft

Fake-Gewinnspiel: Nein, Edeka verschenkt keine „exklusiven Geschenke“

Vorsicht vor Gewinnspielen auf Facebook. Immer wieder steckt dahinter Betrug. So auch bei einem aktuellen, angeblichen Edeka-Gewinnspiel.28.05.24

Darüber, was bei der Stimmabgabe erlaubt ist und was nicht, verbreiten sich vor der Europawahl 2024 viele Falschbehauptungen – wir klären auf (Credit: Goldmann / Picture Alliance)
Politik

Europawahl 2024: Nein, ein Kreuz über den Rand hinaus macht die Stimme nicht ungültig

Auf Tiktok heißt es, wer beim Ankreuzen auf dem Stimmzettel ein zu großes Kreuz setzt, mache seine Stimme ungültig. Das stimmt nicht.27.05.24

Foto des Plenarsaals des EU-Parlaments in Straßburg.
Politik

Nach Fraktionsausschluss: Nein, die AfD wurde nicht von der Europawahl ausgeschlossen

Die rechte ID-Fraktion im EU-Parlament schließt die AfD aus. Online wird fälschlicherweise danach behauptet, die AfD trete nicht zur Europawahl 2024 an.24.05.24

Gesellschaft

Kanada: Änderungsvorschlag des Strafgesetzbuchs hat keine Christenverfolgung oder Gebetsverbote zum Ziel

Der Gesetzentwurf C-367 soll in Kanada angeblich darauf abzielen, Gebete zu verbieten und Christenverfolgung zu legalisieren. Das ist falsch.23.05.24

Im Netz kursiert ein manipuliertes Zitat von SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert (Credit: Christian Marquardt / Picture Alliance / NurPhoto)
Politik

Nein, Kevin Kühnert sprach nicht über „Kampf gegen Rechtssexuelle“

Online sorgt eine angebliche Aussage von Kevin Kühnert (SPD) über den „Kampf gegen Rechtssexuelle“ für Empörung. Das Zitat ist manipuliert.23.05.24

Russland/Ukraine

Fake DW-Video: Polizei Berlin warnte nicht vor ukrainischen Hackern

Die Deutsche Welle soll in einem Video über Warnungen der Polizei vor ukrainischen Hackern berichtet haben. Der Beitrag ist eine Fälschung.23.05.24

Naher Osten

Irans Präsident Raisi: Angebliche Fotos von Helikopter-Crash sind mehrere Jahre alt

Ein Foto soll das Wrack des abgestürzten Helikopters von Irans Präsident Ebrahim Raisi zeigen. Die Fotos sind jedoch schon fünf Jahre alt.22.05.24

europawahl-symbolbild-schild-pfeil
Politik

Falschinformation zur EU-Wahl: Man hat nicht drei Stimmen, sondern nur eine

Zur EU-Wahl kursieren Falschmeldungen. Auf Tiktok heißt es etwa, man solle drei Kreuze machen. Das ist falsch.21.05.24

Foto von Markus Lanz.
Gesellschaft

Verkürztes Video: Kritik an Deutschland kam nicht von Markus Lanz, sondern war ein Zitat

TV-Moderator Markus Lanz soll zu einem Rundumschlag gegen Deutschland ausgeholt haben. Doch Lanz gab die Meinung eines Kolumnisten wieder.21.05.24

Björn Höcke bei einem Gerichtstermin.
Politik

Höcke-Urteil: Frühzeitiger FAZ-Artikel belegt nicht, dass das Urteil schon vorher feststand

Noch bevor AfD-Politiker Höcke zu einer Geldstrafe verurteilt wurde, berichtete die FAZ davon. Das belegt nicht, dass das Urteil vorab feststand.17.05.24

Politik

EU-Wahl: Eine Unterschrift auf dem Stimmzettel macht die Stimme ungültig

Anders als behauptet, sollte man bei der EU-Wahl den Stimmzettel nicht unterschreiben – das macht die Stimme ungültig.17.05.24

Politik

Nein, die SPD hat dieses Banner für die EU-Wahl nicht neben dem Brandenburger Tor aufgehängt

Die SPD soll ein Wahlplakat im Stil einer NS-Flagge aufgehängt haben. Doch das davon kursierende Bild ist gefälscht.17.05.24

Foto des Logos des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.
Gesellschaft

Angebliche Gratis-Kurse des Bildungsministeriums sind eine Fake-Kampagne

Auf Facebook und Instagram kursieren vielfach angebliche Angebote für Gratis-Ausbildungen – doch sie sind Fälschungen.17.05.24

Ein Screenshot zeigt Robert De Niro, wie er schreit.
Gesellschaft

Video von Robert De Niro zeigt Dreharbeiten, keine „Ansage“ gegen Pro-Palästina-Demonstranten

Schauspieler De Niro soll in einem Video Demonstrierenden seine Meinung sagen, heißt es online. Tatsächlich zeigt das Video Dreharbeiten.16.05.24

Eine Person wirft einen Briefwahl-Umschlag in einen Briefkasten.
Politik

Nein, ein Loch in der Ecke des Stimmzettels macht diesen nicht ungültig

Auf Tiktok heißt es, ein Stimmzettel mit Loch in der Ecke sei ungültig. Tatsächlich steht das Loch sogar im deutschen Gesetz.16.05.24

Russland/Ukraine

Hacks und Propaganda: Zwei Brüder aus Moldau tragen Russlands digitalen Krieg nach Europa

Russland verbreitet parallel zum Ukraine-Krieg Falschnachrichten und führt Cyberattacken durch. Zwei Brüder aus Moldau liefern die Technik. CORRECTIV zeigt, wie ihr Firmenkonstrukt Spuren verwischt und die EU täuscht – trotz Sanktionen gehen die Attacken weiter.

Saskia Esken steht vor einigen Mikrofonen.
Politik

Falschbehauptungen nach Saskia Eskens AfD-Nazi-Vergleich im österreichischen Fernsehen

Kurz nachdem die SPD-Vorsitzende im österreichischen Fernsehensagte, die AfD sei eine Nazi-Partei, hieß es online, Esken müsse ins Gefängnis. Das stimmt nicht.14.05.24

Ein Foto des Brandenburger Tors, das manipuliert wurde: Darauf zu sehen ist die Projektion eines sowjetischen Banners.
Russland/Ukraine

Aufnahmen von Sowjet-Banner an Brandenburger Tor sind gefälscht

Am „Tag der Befreiung“ soll nach einem Hackerangriff ein Sowjet-Banner auf das Berliner Brandenburger Tor projiziert worden sein. Das stimmt nicht.14.05.24

Autos parken in einer Straße in Großschirma in Sachsen
Politik

Großschirma: Nicht „Altparteien“, sondern juristische Fachleute erklärten die Bürgermeisterwahl für ungültig

Nach dem Wahlsieg des AfD-Politikers Rolf Weigand in Großschirma wird fälschlich behauptet, die „Altparteien“ hätten die Wahl für ungültig erklärt.10.05.24

Geldscheine liegen auf einem Schreiben der Deutschen Rente Versicherung
Migration

Alte Falschmeldung: Deutschland zahlt Ukrainern nicht ab Juni frühzeitig Rente

Eine Falschmeldung über den Rentenanspruch von ukrainischen Geflüchteten macht die Runde. Dass sie ab Juni eine frühzeitige Rente bekommen, ist falsch.08.05.24

Russland/Ukraine

Frankreich dementiert Entsendung von Fremdenlegion in die Ukraine

Auf X wird behauptet, Frankreich habe im Mai 2024 Soldaten seiner Fremdenlegion in die Ukraine entsandt. Doch das ist falsch.08.05.24

chatbots-experiment-microsoft-copilot-google-gemini-chatgpt
Hintergrund

Erfundene Kandidaten und Schweigen: Wie Chatbots in Politik-Fragen vor der EU-Wahl versagen

Vor der EU-Wahl: Die Chatbots Google Gemini, Microsoft Copilot und ChatGPT beantworten politische Fragen häufig gar nicht oder falsch.08.05.24

Politik

Ahrtal: Bundestag lehnte nicht Aufbauhilfe, sondern Regeländerungen ab

Ein Screenshot macht den Eindruck, der Bundestag habe Hilfen für das Ahrtal abgelehnt. Doch dabei ging es um Regeländerungen für die beschlossene Hilfe, nicht die Hilfen selbst.08.05.24

Cem Özdemir
Gesellschaft

Kein Schweinefleisch mehr in Supermärkten? Diese Forderung stammt nicht von Cem Özdemir

Cem Özdemir soll gefordert haben, in Supermärkten solle kein Schweinefleisch mehr verkauft werden. Das ist frei erfunden.06.05.24

Symbolbild Gemüseanbau
Gesellschaft

Saatgutverordnung der EU: Nein, der Anbau von Obst und Gemüse wird nicht verboten

Um die geplante Saatgutverordnung der EU ranken sich allerlei Mythen. Was die Reform für Hobbygärtner bedeutet, im Faktencheck.06.05.24

Klima

Windkraft: Tiktok-Video schürt unbegründete Angst vor Krebs durch Glasfaserpartikel

Weil Windräder durch Erosion beschädigt werden, müsse man Angst um die eigene Gesundheit haben, behauptet ein Tiktok-Video. Das führt in die Irre.02.05.24

Russland/Ukraine

Äußerte sich Til Schweiger zu Korruption in der Ukraine? Hinweise deuten auf Kreml-Kampagne

Til Schweiger soll sich über angebliche Immobilienkäufe von ukrainischen Beamten geäußert haben. Dazu finden sich keine Belege.30.04.24

Logo eines VW Passat.
Politik

Nein, Ukrainer bekommen in Deutschland nicht generell ein Auto vom Jobcenter

Ein Autohändler behauptet, Ukrainer würden im Gegensatz zu Deutschen ein Auto vom Jobcenter geschenkt bekommen. Das stimmt so nicht.30.04.24

Bananen im Supermarkt.
Gesellschaft

Nein, Bananen mit dem Code 4011 kommen nicht aus dem Labor, sondern aus konventionellem Anbau

Anders als behauptet, kennzeichnet der Code 4011 keine Labor-Bananen, sondern Cavendish-Bananen aus konventionellem Anbau.30.04.24

Weißer Transporter vor weißem Hintergrund in Darmstadt
Gesellschaft

Warnung vor weißem Transporter in mehreren Bundesländern: Polizei sieht keine Gefahr für Kinder

Der Fahrer eines weißen Transporters soll in mehreren Bundesländern Kinder angesprochen haben. Es folgten Gewaltaufrufe.30.04.24

Maximilian Krah vor dem AfD Logo
Politik

Bild-Artikel über Unterhaltsschulden von Maximilian Krah ist gefälscht

Die Bild soll berichtet haben, dass der AfD-Politiker Maximilian Krah seinen Kindern mehr als 80.000 Euro Unterhalt schulde. Das stimmt nicht.29.04.24

Smartphone mit Telegram-Logo auf dem Bilschirm, im Hintergund eine Russland Flagge
Hintergrund

Russischer Honigtopf: Wie Kreml-Fans über eine Firma mit Russland-Verbindungen Geld machen

Unter Desinfo und Pro-Kreml Narrative mischt sich auf Telegram die Werbung für eine Firma mit Russland-Verbindungen. Was dahinter steckt.

Foto von mehreren Corona-Tests.
Medizin und Gesundheit

Video aus Braunschweig zeigt entsorgte Corona-Tests, aber keine Impfstoffe

Im Netz verbreitet sich ein Video aus einer Lagerhalle – es soll die Entsorgung von Impfstoffen und Corona-Tests in Braunschweig zeigen. Ein Faktencheck.26.04.24

Eingangsschild einer Action-Filiale in Schleswig. Online ist der Name des Discounters für gefälschte Gewinnspiele beliebt.
Gesellschaft

Gefälschtes Action-Gewinnspiel auf Facebook stammt von Briefkastenfirma

Immer wieder kursieren auf Facebook Gewinnspiele – aktuell eines des Discounters Action, doch dahinter steckt eine Briefkastenfirma.25.04.24

Collage mit dem Foto aus Facebook, das einen Strand in China zeigen soll
Gesellschaft

Dieses Bild eines überfüllten Strands stammt nicht aus China, sondern aus Brasilien

Ein Foto eines überfüllten Strands auf Facebook sorgt für Spott und rassistische Hetze. Anders als behauptet, stammt es aber nicht aus China.25.04.24

Illustration von einem nackten Mann der im Raum schwebt, um in herum Symbole von Verschwörungserzählungen. Desinformation
Hintergrund

Die Verschwörungs-Unternehmer: Wenn Desinformation zum Geschäftsmodell wird

Auf Telegram bewerben Rechtsextreme, Kreml-Fans und Querdenker Produkte von Waldkraft oder Vitori mit teils abstrusen Gesundheitsversprechen.

Politik

Satire nicht verstanden: Keine Fäkal-Attacke auf Strack-Zimmermanns Haus

Aus einem Flugzeug soll jemand Fäkalien auf das Grundstück der FDP-Politikerin Marie-Agnes Strack-Zimmermann gekippt haben. Das ist jedoch nie passiert.24.04.24

Claudia Roth in einem Wintermantel
Politik

Nein, dieses Zitat zu „kriminellen und gewalttätigen“ Asylsuchenden stammt nicht von Claudia Roth

Im Netz kursiert seit Jahren ein angebliches Zitat von Claudia Roth zu Asylbewerbern. Doch Roth hat diese Aussagen nie gemacht.24.04.24

Collage mit dem gefälschten Spiegel Cover
Politik

Grünes Reich und Hitlergruß: Dieses gefälschte Spiegel-Titelblatt kursiert seit Jahren im Netz

Hat der Spiegel auf dem Titelblatt eine Grünen-Politikerin gedruckt, die den Arm hebt? Nein, das Cover ist gefälscht.24.04.24

Am 11. April 2024 diskutierten die Spitzenkandidaten Mario Voigt (CDU) und Björn Höcke (AfD) zur Landtagswahl in Thüringen bei Welt TV miteinander
Politik

Nach TV-Duell: AfD liegt in Thüringen aktuell nicht bei 41 Prozent

Anders als ein AfD-Politiker suggeriert, liegt die AfD in Wahlumfragen für Thüringen aktuell nicht bei 41 Prozent, sondern 30 Prozent.24.04.24

Foto einer Anzeigetafel an einem Flughafen, bei vielen Flügen steht "canceled".
Naher Osten

Israel: Video zeigt keine Menschenmenge am Ben-Gurion-Flughafen nach Iran-Angriff

Nach Irans Angriff auf Israel soll ein Video fliehende Menschen am Ben-Gurion-Flughafen zeigen. Doch das Video kursiert seit dem 8. Oktober 2023.23.04.24

Bild einer leeren, mehrspurigen Straße.
Wirtschaft und Umwelt

Falschbehauptungen nach Wissing-Drohung: Bundesregierung hat kein Wochenend-Fahrverbot ab Juli 2024 beschlossen

Verkehrsminister Wissing heizte die Debatte rund um ein Fahrverbot an – nun ist es vom Tisch. Doch online bleiben Falschbehauptungen dazu.22.04.24

Collage mit einem Screenshot von X und dem Foto
Naher Osten

Eiffelturm in Israel-Farben: Foto ist nicht aktuell, sondern stammt von Oktober 2023

Ein Foto vom Eiffelturm in den Farben der israelischen Flagge wird online fälschlicherweise als aktuell geteilt. Es ist mehrere Monate alt.22.04.24

Collage von dem angeblichen Schild
Politik

Nein, dieses Schild hängt nicht an der Schranke zur Tiefgarage des Deutschen Bundestages

Online kursiert ein Bild eines Schildes, das angeblich an einer Schranke zur Tiefgarage des Deutschen Bundestags hängt. Das stimmt nicht.19.04.24

Bild einer Straße, die durch einen Erdrutsch blockiert ist.
Wirtschaft und Umwelt

Erdrutsch in Japan 2018: Umfahrungsstraße wurde nicht innerhalb von 24 Stunden gebaut

Das wäre in Deutschland nicht möglich, meinen viele: Eine Umfahrung in Fukui, Japan sei in nur einem Tag gebaut worden. Das stimmt aber nicht.19.04.24

AfD-Politiker Björn Höcke (links) und CDU-Politiker Mario Voigt (rechts).
Politik

TV-Duell von Voigt und Höcke: Video auf Tiktok verkürzt Äußerungen zu Steuersenkungen

Ein Video auf Tiktok verkürzt Mario Voigts (CDU) Argumentation zu Steuersenkungen beim TV-Duell der Welt.19.04.24

Dieses Video aus Israel steht aktuell in einem falschen Kontext.
Naher Osten

Iran-Angriff auf Israel: Dieses Video zeigt keinen aktuellen Einsatz des Iron Dome

Ein Video soll den Einsatz des Iron Dome gegen Irans Angriff auf Israel vom 14. April zeigen. Das stimmt nicht.18.04.24

Screenshot aus dem Video, ein Flugkörper hängt in mehreren Kabeln fest.
Naher Osten

Nein, dieses Video einer Drohne in Stromleitungen hat nichts mit Irans Großangriff auf Israel zu tun

Ein Video soll den iranischen Angriff auf Israel in der Nacht auf den 14. April zeigen. Doch es wurde Monaten zuvor veröffentlicht18.04.24

Foto von Michael Mittermeier.
Gesellschaft

Tagesschau-Artikel über Michael Mittermeiers angeblichen Finanztrick ist eine Fälschung

Erneut kursiert ein gefälschter Tagesschau-Artikel. Dieses Mal soll Komiker Michael Mittermeier sein Finanzgeheimnis lüften.17.04.24

Symbolbild zeigt eine Explosion im Video inmitten von Häusern in der Nacht
Naher Osten

Ukraine statt Israel: Video zeigt keinen Luftangriff in Tel Aviv, sondern in Sewastopol

Tage vor den Luftangriffen des Irans auf Tel Aviv in Israel taucht ein Video auf, das eigentlich die Krim zeigt. Wie kam es dazu?17.04.24

Eine Person an einem Tisch, verschwommen, sie hält einen Autoschlüssel und ein alkoholisches Getränk im Glas in der Hand
Gesellschaft

Führerschein weg wegen Trunkenheit zuhause? Das ist selten, aber auch in Deutschland möglich

Auch Zuhause können Menschen ihren Führerschein bei zu hohem Alkoholkonsum verlieren – etwa bei Verdacht auf eine Abhängigkeit.17.04.24

Collage mit einem Screenshot von Instagram. Zu sehen ist der angeblich Richter
Naher Osten

Klage Nicaraguas gegen Deutschland: Dieses Video zeigt kein Urteil des Internationalen Gerichtshofs

Nach der Klage Nicaraguas am Internationalen Gerichtshof kursiert ein Video, das zeigen soll, wie ein Richter Deutschland verurteile. Das stimmt nicht.17.04.24

Landrat Joachim Walter im September 2023 im Gespräch mit SWR-Moderatorin Nicole Köster
Hintergrund

SWR-Interview über Bürgergeldanspruch von Ukrainern in Tübingen sorgt immer noch für Wirbel

In einem SWR-Interview spricht Joachim Walter über den Bürgergeldanspruch von ukrainischen Geflüchteten in Tübingen. Das sorgt für Aufregung.

Collage mit einem Beitrag von X
Naher Osten

Falscher Kontext: Foto zeigt keine aktuelle Explosion in Teheran, sondern einen Großbrand in 2021

Das Foto eines Brandes in Teheran hat – anders als auf X behauptet – keinen Bezug zum Krieg in Nahen Osten. Es ist mehrere Jahre alt.16.04.24

Foto von Daniel Cohn-Bendit bei einer Lesung 2021
Politik

Falsches Zitat des ehemaligen Grünen-Politikers Daniel Cohn-Bendit erneut in Umlauf

Cohn-Bendit soll gesagt haben, die Grünen sollten möglichst viele Ausländer nach Deutschland holen. Das Zitat ist frei erfunden.16.04.24

Ein Thermometer zeigt 28 Grad an.
Klima

Keine „Panikmache“: Warum diese Wetterkarten unterschiedliche Farben haben

Erneut werden Wetterkarten der Tagesschau als angeblicher Beleg für „Panikmache“ hergenommen. Doch dabei werden Tatsachen verzerrt.16.04.24

Collage mit einem X-Beitrag mit der Behauptung und dem Video
Naher Osten

Video von Menschenmenge auf dem Tempelberg entstand vor Irans Angriff auf Israel

Nach dem Angriff des Iran auf Israel kursiert online ein Video: Anders als behauptet, zeigt es nicht, wie Palästinenser den Angriff feiern.16.04.24

Bild eines Holz-Zuges in einer Kita.
Hintergrund

Angebliche „Frühsexualisierung“: Was hinter der Aufregung um einen Entwurf des Berliner Bildungsprogramms steckt

Nachdem ein Entwurf für das Bildungsprogramm in Berliner Kitas öffentlich wurde, war die Empörung laut. Was war passiert?

Reisende am Frankfurter Flughafen.
Gesellschaft

Gefälschte Flughafen-Seiten auf Facebook verkaufen kein verlorenes Gepäck

Ein Koffer für 2 Euro? Meta-Werbeanzeigen verbreiten eine Fake-Aktion und missbrauchen das Logo des Frankfurter Flughafens.11.04.24

Kaputter Kugelschreiber der AFD
Politik

Sind Stifte mit AfD-Logo an Brandenburger Schulen verboten? Was hinter dieser Behauptung steckt

Privatpersonen und die AfD berichten: Stifte mit AfD-Logo sollen in Brandenburger Schulen verboten sein. Doch so einfach ist es nicht.11.04.24

Titelbild mit Screenshots der zwei gefälschten Artikel des Spiegel und der FAZ. Darüber ist ein Label "Manipuliert" angebracht.
Russland/Ukraine

FAZ und Spiegel mit selbem Selenskyj-Artikel? Pro-Kreml Kampagne enttarnt sich selbst

Eine Desinformationskampagne verbreitet einen Text über den ukrainischen Präsidenten Selenskyj gleich auf zwei gefälschten Webseiten.11.04.24

Klaus Schwab, Gründer des World Economic Forum.
Gesellschaft

Ende von Privatautos bis 2030? Keine Ankündigung von Klaus Schwab, sondern Vision eines Bürgermeisters

Report24 schreibt, ein Video zeige, wie Klaus Schwab das Ende von Privatautos bis 2030 angekündigt. Das stimmt nicht.10.04.24

Grafik zur Telegram-Analyse: Netzwerk um Neues aus Russland von Alina Lipp
Hintergrund

Russland grüßt auf Telegram: Wie Propaganda und Fakes nach Deutschland gelangen

Seit Russlands Überfall auf die Ukraine vernetzen sich prorussische Influencer, verbreiten Propaganda und Fakes. Diese Analyse gibt Einblicke.

Die Brücke in Baltimore, USA, stürzte auf das Containerschiff Dali.
Gesellschaft

Brückeneinsturz in Baltimore: Eintrag auf Schifffahrt-Webseite belegt nicht, dass der Kapitän Ukrainer ist

Pro-russische Webseiten behaupten, der in das Baltimore-Unglück verwickelte Kapitän sei Ukrainer. Der Beleg dazu stützt die Behauptung nicht.08.04.24

Russland/Ukraine

Gefälschter Spiegel-Artikel: Pro-Kreml Kampagne macht Ukraine für Anschlag bei Moskau verantwortlich

Nach dem Anschlag auf eine Konzerthalle bei Moskau verbreitet eine Kreml-Desinfo-Kampagne einen gefälschten Artikel des Spiegels.28.03.24

Ein Screenshot zeigt Autos und eine Explosion.
Gesellschaft

Falscher Kontext: Video zeigt nicht Brücke in Baltimore sondern Explosion auf der Krim-Brücke

Zu dem Brückeneinsturz in Baltimore kursiert auch eine falsche Aufnahme: Sie zeigt eigentlich eine Explosion auf der Krimbrücke 2022.28.03.24

Gerüchtekiller

Gerüchtekiller #3: Verhindert Klopfen auf den Verschluss einer Getränkedose, dass sie beim Öffnen überschäumt?

Mit dem Finger ein paar Mal auf den Verschluss einer Getränkedose zu klopfen, soll ein Überschäumen verhindern. Aber stimmt das?27.03.24

Ein Screenshot zeigt offenbar eine Interview-Situation: Rechts groß im Bild ist ein Mann mit dem Namen "Danilov" auf der Kleidung, links ein Duo aus Moderatorin und Moderator.
Russland/Ukraine

Terroranschlag bei Moskau: Video zu angeblichem Schuldgeständnis der Ukraine ist gefälscht

Der ukrainische Sekretär des Sicherheits- und Verteidigungsrates habe Schuld am Anschlag auf Moskauer Konzerthalle zugegeben. Das Video ist ein Fake.27.03.24

In einem Tiktok-Video steht: Polen würde alle wehrpflichtigen ukrainischen Männer, die Urlaub in der Ukraine machen und auf dem Rückweg nach Deutschland sind, an die ukrainischen Behörden melden.
Migration

Polen informiert die Ukraine nicht über wehrpflichtige Männer, die nach Deutschland reisen

Meldet Polen wehrpflichtige ukrainische Männer, die auf dem Weg nach Deutschland durch das Land reisen, an die Ukraine? Ein Faktencheck.27.03.24

Ein Foto von Emmanuel und Brigitte Macron.
Faktencheck

Charlie-Hebdo-Cover mit Brigitte Macron ist eine Fälschung

Eine Verschwörungserzählung, wonach Brigitte Macron eine trans Frau sei, fand sich angeblich auf dem Cover von Charlie Hebdo. Doch das ist gefälscht.26.03.24

Screenshot eines angeblichen Artikels, dort steht im Titel: "Eilmeldung: EU setzt Zeitumstellung bis nach Ramadan aus"
Gesellschaft

Nein, die EU setzt nicht die Zeitumstellung bis zum Ende des Ramadan aus

Auf Tiktok heißt es, die Zeitumstellung werde aufgeschoben, damit Musliminnen und Muslime eine Stunde früher essen könnten. Das stimmt nicht.25.03.24

Dieses Foto eines Supermarkt-Preisschildes für Schokohasen ist manipuliert.
Gesellschaft

Mit manipuliertem Schokohasen-Foto werden trans Personen beleidigt

Ein Foto soll ein Preisschild von Schoko-Osterhasen zeigen. Doch die Beleidigung gegen trans Personen wurde nachträglich eingefügt.22.03.24

collage-putin-plakat-flammen-manipuliert
Russland/Ukraine

Bild zeigt Brand hinter Putin-Plakat – doch es wurde mit KI und Photoshop erstellt

Ein Bild von einem Putin-Plakat mit dem Wort Stabilität und brennendem Hintergrund ist nicht echt. Ein ukrainischer Künstler hat es erstellt.21.03.24

Dieses Foto von Rechtsextremist Martin Sellner mit Fleck auf der Hose ist manipuliert.
Gesellschaft

Trollaktion auf X: Dieses Foto von Rechtsextremist Martin Sellner ist manipuliert

Ein Foto auf X soll Rechtsextremist Martin Sellner bei seiner Festhaltung in der Schweiz mit nasser Hose zeigen. Das Foto ist nicht echt.21.03.24

Gesellschaft

Euthanasie-Zitat stammt nicht von Jacques Attali

Im Netz kursiert ein angebliches Zitat von Jacques Attali zu Euthanasie und einer inszenierten Pandemie. Doch Attali hat diese Aussagen nie gemacht.21.03.24

Dieser Artikel über Jan Böhmermann wirkt wie ein Bericht der Welt, doch er ist gefälscht
Gesellschaft

Gefälschter Welt-Artikel über Jan Böhmermann im Umlauf

Mit einem gefälschten Welt-Artikel sollen Nutzerinnen und Nutzer zu unseriösen Finanzgeschäften gelockt werden.21.03.24

behauptung-saluschnyj-collage-manipuliert
Russland/Ukraine

Ukraine: BBC-Video über Abfindung für ehemaligen Armeechef Saluschnyj ist gefälscht

Online kursiert ein manipuliertes BBC-Video über eine vermeintliche Abfindung für den ehemaligen ukrainischen Armeechef Saluschnyj.21.03.24

Politik

„Blutbad“-Zitat von Donald Trump wird ohne Kontext verbreitet

Bei einer Rede warnte Ex-US-Präsident Donald Trump vor einem „Blutbad“ für das Land, wenn er nicht gewählt werde. Es ging dabei um die Autoindustrie.19.03.24

Manipuliertes Foto, das Bundesinnenministerin Nancy Faeser zeigt.
Gesellschaft

Manipuliertes Foto von Nancy Faeser – DFB-Trikot nachträglich eingefügt

Auf X verbreitet sich ein Foto, das Nancy Faeser zeigt, wie sie ein Trikot der Fußball-Nationalmannschaft hält – eine Manipulation.19.03.24

Dieses Standbild aus dem Video, das Anhänger von Lazio Rom zeigen soll, entstand nicht in München, sondern in den USA
Gesellschaft

Fußball: Video zeigt keine Lazio-Fans mit Hakenkreuzfahnen in München

Video mit Hakenkreuzfahne zeigt keine Lazio-Fans in München – es stammt aus den USA und zeigt eine Neonazi-Organisation19.03.24

Ein Flugzeug, das Kondensstreifen bildet.
Gesellschaft

Bundesregierung bestätigt Chemtrailprojekte? Artikel des Kölner Abendblatts ist Satire

Laut dem Kölner Abendblatt hat die Bundesregierung Chemtrailprojekte bestätigt. Die Meldung ist erfunden, dahinter steckt Satire.19.03.24

Politik

Blumen und Bayern zum Frauentag? Tweet von Markus Söder gab es nie

Söder soll einen Beitrag gelöscht haben, in dem die Gleichberechtigung von Frauen zwischen Haushalt und Familie verortet wurde. Das ist erfunden.15.03.24

Fake-Anzeige angeblich vom Bundesamt für Verfassungsschutz: „Wir bitten um die Mithilfe aller Bürger! Wenn sie rechtsextreme verfassungsfeindliche Tendenzen in Ihrem Wohn- und Arbeitsumfeld feststellen, so melden sie diese bitte (auch anonym) unter folgender Telefonnummer bzw. Emailadresse! Vielen Dank im voraus!“
Gesellschaft

Verfassungsschutz: Fake-Anzeige wirbt für Hinweistelefon „RechtsEX“, das es nicht mehr gibt

Ein Bild mit dem Logo vom Verfassungsschutz kursiert in Sozialen Netzwerken – angeblich wirbt es für Hinweise auf Rechtsextremismus. Ein Faktencheck.15.03.24

Collage mit dem Foto von X
Migration

Kairo statt Malmö: Foto aus einer Bahn wird zur Stimmungsmache gegen Muslimas in Europa verbreitet

Auf X kursiert ein Foto, das angeblich Frauen mit Kopftuch in einer Bahn in Malmö zeigt. Das stimmt nicht – das Bild stammt aus Ägypten.15.03.24

Russland/Ukraine

Macron schickt grüne Frosch-Armee für die Ukraine: Dieses Titanic-Cover ist eine Fälschung

Das Satiremagazin Titanic zeigt angeblich Emmanuel Macron, der Frösche an die ukrainische Front schickt. Das Cover ist gefälscht.15.03.24

Naher Osten

Welt-Reporter berichtete aus Israel: Roter Zug im Hintergrund belegt keine Aufnahme aus Deutschland

Ein im Hintergrund fahrender Zug soll beweisen, dass ein Welt-Reporter statt aus Israel aus Deutschland berichtete. Das ist falsch.13.03.24

Ein Wald im Nebel
Klima

Nein, der globale Wald bindet nicht mehr CO2 als der Mensch produziert

Online kursiert eine Rechnung zur CO2-Bilanz des Waldes. Doch anders als behauptet, bindet der Wald nicht 52 Milliarden Tonnen CO2 pro Jahr.13.03.24

titelcollage-nawalnaja-umarmung-manipuliert
Russland/Ukraine

Manipuliert: Dieses Foto von Julija Nawalnaja in den Armen von einem Mann ist gefälscht

Ein Bild von einem Mann und Julija Nawalny soll belegen, dass sie Alexej Nawalny „ersetzt“ hätte. Das Foto wurde nachträglich bearbeitet.12.03.24

Beerdigung des Oppositionsführers Alexej Nawalny auf dem Friedhof von Borissowskoje. Alexej Navalnys Mutter Ljudmila (rechts) während der Beerdigung
Russland/Ukraine

Pro-Putin Profile verbreiten mutmaßlichen Audio-Deepfake von Alexej Nawalnys Mutter

Laut einem Audio-Clip soll Nawalnys Mutter schwere Vorwürfe gegen die Ehefrau ihres kürzlich verstorbenen Sohnes erhoben haben. Doch die Aufnahme ist sehr wahrscheinlich ein Deepfake.07.03.24

collage-manipuliert-zdf-politbarometer
Politik

Nein, das ZDF hat eine Grafik mit Wahlergebnissen im „Politbarometer“ nicht manipuliert

Ein Screenshot aus dem ZDF-Politbarometer soll belegen, dass der Sender eine Grafik mit Wahlergebnissen manipulierte. Doch das stimmt nicht.07.03.24

weidel-tagesschau-fälschung-titelcollage
Politik

Gefälschter Tagesschau-Artikel: Nein, die Deutsche Bundesbank verklagt Alice Weidel nicht

Eine Anzeige auf Facebook wirbt mit dem Namen von Alice Weidel und einem gefälschten Tagesschau-Artikel für eine Bitcoin-Software.06.03.24

titelcollage-merz-putin-fake-artikel-welt
Russland/Ukraine

Pro-Kreml-Netzwerk verbreitet Fake-Artikel über Friedrich Merz – er solle von Wladimir Putin lernen

Auf X verbreitet sich ein gefälschter Artikel der Welt über Friedrich Merz und Wladimir Putin. Er ist Teil einer Desinformations-Kampagne.06.03.24

Zwei Männer stehen vor einem Podest mit dem Logo „Department of Justice“ – daneben ist ein Plakat mit der Aufschrift „US vs. Ghislaine Maxwell“ zu sehen. Die Unternehmerin gründete auch das Terramar Project
Wirtschaft und Umwelt

„Terramar“: Nein, Organisation von Ghislaine Maxwell wurde nicht von Deutschland gefördert

Online heißt es, Deutschland habe das „Terramar Project“ von Epstein-Komplizin Ghislaine Maxwell gefördert. Das ist falsch, das Geld ging an ein Projekt in Brasilien.01.03.24

Covid-19-Impfstoffe.
Medizin und Gesundheit

Angebliche Belege zu „DNA-Verunreinigungen“ in mRNA-Impfstoffen gegen Covid-19 wissenschaftlich nicht haltbar

Ein Infobrief warnt vor vermeintlichen „DNA-Verunreinigungen“ in den mRNA-Covid-19-Impfstoffen. Doch die Belege dazu sind unseriös.29.02.24

Foto eines Eisbohrkerns
Klima

„300 Milliarden für nichts“? Leserbrief verbreitet Irreführendes über Klimawandel und Wärmepumpen

Ein Leserbrief im Netz enthält teils veraltete, teils falsche Angaben. Ein Beleg gegen den menschengemachten Klimawandel ist er nicht.29.02.24

Das Foto zeigt Museumsschiff in Buffalo im US-Bundesstaat New York.
Naher Osten

Nein, dieses Foto zeigt kein sinkendes US-Marineschiff im Roten Meer

Laut einem viralen Tiktok-Video zeigt dieses Foto eine sinkende US-Fregatte im Roten Meer. Doch das Foto entstand woanders.29.02.24

Ein Luftballon, auf dem Tolerantes Brandenburg steht
Gesellschaft

Brandenburg: Alter Artikel über Fördergelder für Demos gegen Rechtsextremismus wird als aktuell verbreitet

Online heißt es, die Brandenburger Landesregierung habe 2015 Demonstrationen „gegen rechts“ finanziell unterstützt. Ein Faktencheck.29.02.24

Das Schiff Esperanza Star geriet vor einer Insel der Philippinen in Brand, nicht im Roten Meer. Es waren auch keine tausenden Autos geladen, wie online behauptet.
Naher Osten

Video zeigt keinen Huthi-Angriff auf Autofrachter im Roten Meer, sondern Schiffsbrand vor den Philippinen

Ein Video zeigt angeblich einen Huthi-Angriff im Roten Meer. Doch es ist alt und entstand vor den Philippinen. Mit den Huthi hat es nichts zu tun.29.02.24

Dieses Foto ist manipuliert. Das Originalfoto zeigt nicht Alexej Nawalny.
Gesellschaft

Alexej Nawalny zeigt Hitlergruß? Nein, dieses Foto ist manipuliert

Im Netz kursiert ein Foto, das den verstorbenen Kremlkritiker Alexej Nawalny mit Hitler-Tattoo beim Hitlergruß zeige. Doch das Foto ist manipuliert.28.02.24

Ein rechteckiges Feld für die Unterschrift.
Justiz

Nein, wer im Rechteck unterschreibt, erteilt keine Generalvollmacht

Laut Beiträgen im Netz erteilt eine Unterschrift in einem geschlossenen Rechteck angeblich eine Generalvollmacht. Im Gesetz finden sich keine Belege dafür.28.02.24

krankschreibung-symbolbild-arzt.jpg
Gesundheit

Nein, Krankschreibungen sollen nicht ab Mai 2024 kostenpflichtig werden

Laut einem Tiktok-Video sollen Krankschreibungen künftig etwas kosten. Das stimmt nicht.28.02.24

collage-örr-manipuliert-unabhängig
Gesellschaft

Manipulativer Zusammenschnitt: So wird eine Tagesschau-Sendung über Polen verdreht

In einem Tagesschau-Video soll es darum gehen, dass deutsche Medien Lügen und Hetze gegen die Opposition verbreiten. Das ist falsch.28.02.24

Ricarda Lang, Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, spricht auf einer Pressekonferenz bei der Klausurtagung des Bundesvorstandes von Bündnis 90/Die Grünen am 29.08.2022.
Politik

Zitat von Ricarda Lang über die Sicherheit Deutschlands ist erfunden

Unter dem Vorwand der Satire wird Ricarda Lang online eine falsche Äußerung zugeschrieben. Manche antworten darauf mit Hetze und Beleidigung.26.02.24

Ein gefälschtes France24-Video soll Menschen in Sozialen Netzwerken vorgaukeln, Emmanuel Macron habe in der Ukraine um sein Leben fürchten müssen
Russland/Ukraine

Nein, France24 berichtete nicht über Mordkomplott der Ukraine gegen Emmanuel Macron

Ein angebliches Fance24-Video über ein geplantes Attentat der Ukraine auf Emmanuel Macron ist nicht echt, sondern ein Deepfake.23.02.24

Gesundheit

Neuseeland: Temporäre Impffreistellung galt nicht für Politiker und „Eliten“, sondern für Gesundheitspersonal

Im Netz heißt es, Politiker und andere „Eliten“ in Neuseeland seien von einer Covid-19-Impfung befreit worden. Das stimmt nicht.23.02.24

Collage mit einem Post auf X, zu sehen ist ein sinkendes Schiff
Naher Osten

Kein Huthi-Angriff: Video zeigt sinkenden Frachter vor Brasilien

Online kursiert ein Video, das ein britisches Schiff nach einem Huthi-Angriff zeigen soll. Doch es ist von 2020 und nahe Brasilien entstanden.23.02.24

Foto eines Autos mit kaputter Seitenscheibe.
Polizei

Proteste in Biberach: Wie kam das Loch in die Autoscheibe des BKA-Dienstfahrzeugs?

Bei Protesten in Biberach ging eine Scheibe eines Dienstfahrzeugs kaputt. Online wird fälschlicherweise ein Polizist verantwortlich gemacht.23.02.24

Screenshot eines X-Beitrages
Naher Osten

Nach Huthi-Angriff: Dieses Video zeigt nicht das britische Schiff Rubymar

Ein Video soll zeigen, wie das britische Schiff Rubymar nach einem Angriff der Huthi-Rebellen sinkt. Doch die Aufnahme ist mehr als zehn Jahre alt.22.02.24

In einem Tiktok-Video steht: "500 Euro einmaligen Bonus, Voraussetzung du bist Ukrainer" - darüber ein Label mit "frei erfunden"
Russland/Ukraine

500 Euro für Menschen aus der Ukraine? Angeblicher Bonus ist frei erfunden

Ein Tiktok-Account, der den Namen des Jobcenters verwendet, verbreitet Desinformation – ein 500-Euro-Bonus für Ukrainer ist nicht geplant.21.02.24

Beitrag auf X mit falschen Collagen von EU-Politikern und angeblichem Großvater
Politik

Angebliche Nazi-Verbindungen: Nein, diese Bilder zeigen nicht die Großväter von Personen aus der Politik

Bildcollagen im Netz ordnen die Großväter von sechs Politikerinnen und Politikern dem Nationalsozialismus zu. Dahinter steckt Desinformation.21.02.24

rind-bayern-alpen-symbolbild
Gesellschaft

Fehler auf Etikett: Deutsches Rind nicht in Bahrain geschlachtet

Ein Etikett soll belegen, dass ein in Bayern verkauftes deutsches Rind in Bahrain geschlachtet worden sei. Das stimmt nicht.21.02.24

Faktencheck

Gefälschtes Euronews-Video: Nein, französische Bauern bewarfen ukrainische Botschaft nicht mit Mist

Anders als online behauptet, haben Bauern die ukrainische Botschaft in Frankreich nicht mit Mist beworfen. Ein Euronews-Video ist manipuliert.21.02.24

Ein Screenshot des Fake-Artikels mit dem Label „Manipuliert“
Gesellschaft

Reich werden mit Bitcoins? Was hinter diesem Fake-Artikel über Robert Habeck steckt

Ein gefälschter Artikel berichtet über ein angeblich geheimes Gespräch zwischen Caren Miosga und Robert Habeck. Was dahinter steckt.20.02.24

Gesellschaft

Kettenbrief auf Whatsapp: Es gibt kein Video mit Martinelli-Virus

Seit Jahren wird vor einem Whatsapp-Video namens Martinelli gewarnt, das „morgen“ kommen soll und das Telefon zerstöre. Das ist erfunden.20.02.24

Symbolbild mehrere Honig „Flotte Biene“ in einem Supermarktregal
Gesellschaft

Sexismus-Debatte und „Flotte Biene“: An diesem zehn Jahre alten Scherz ist nichts dran

Ein Foto zeigt ein Supermarkt-Schild, auf dem steht, der Honig „Flotte Biene“ werde aus den Regalen genommen. Dahinter steckt offenbar ein Scherz.20.02.24

Symbolbild schmelzende Eiszapfen an einem Ast, im Hintergund scheint die Sonne
Klima

15 Grad im Januar 1974: Warum ein alter Welt-Artikel nicht gegen den Klimawandel spricht

Weil der Januar 1974 ungewöhnlich warm war, wird online der Klimawandel angezweifelt. Doch Wetter und Klima sind nicht dasselbe.20.02.24

Auf einer Wand steht "Kölle Alaaf".
Politik

Von Grüner Partei zum „Grünen Reich“? Karnevalswagen-Foto ist manipuliert und zeigt eigentlich die AfD

Auf X kursiert ein Foto eines Karnevalswagens mit drei Figuren, die unter anderem das „Grüne Reich“ symbolisieren sollen. Doch das Foto ist manipuliert.16.02.24

Symbolbild Trump
Politik

Verkürztes Video: Nein, Trump sagte nicht, die USA steckten hinter 9/11

Eine Aussage von Donald Trump wird verkürzt. Er sagte nicht, die USA steckten hinter den Terroranschlägen am 11. September 2001.16.02.24

Plakat mit der Aufschrift „No“ bei einer Demonstration gegen Rechtsextremismus
Gesellschaft

Manipuliertes Foto einer Demo stammt aus der Türkei, nicht aus Deutschland

Um die Demos gegen „rechts“ zu delegitimieren, werden online gefälschte Fotos verbreitet. Eines davon ist von 2009 und aus der Türkei.15.02.24

Ein Foto von Schauspielerin Meryem Userli, daneben steht: „Musk hat Recht: Die USA haben die Russen provoziert. Und wir sind die Opfer“.
Russland/Ukraine

Pro-russische Desinformations-Kampagne: Zitat von Meryem Uzerli ist erfunden

Der Schauspielerin wird ein pro-russisches Zitat zugeschrieben. Es ist frei erfunden und Teil einer breiten Fake-Kampagne.15.02.24

Gesellschaft

Gefälschtes Foto: Bild von Messi und Epstein ist KI-generiert

Ein Foto soll Fußballer Lionel Messi mit Sexualstraftäter Jeffrey Epstein zeigen. Aber es gibt viele Ungereimtheiten auf dem Bild.15.02.24

Ein Foto einer Altstadt, am Ende einer Straße steht ein Turm.
Migration

Video zeigt einen Brauch in Südtirol, keine Gewalt gegen Migranten in Rottweil

Mit einem Video wird gegen Migranten gehetzt. Doch es zeigt nicht, wie behauptet, einen Übergriff in Deutschland, sondern eine Brauchtumsveranstaltung in Italien.14.02.24

Ein Foto eines Gebäudes der Bundesagentur für Arbeit.
Migration

Bürgergeld im Ausland beziehen: Wie ein Google-Suchergebnis falsch aufgefasst wird

Auf Facebook und X kursiert die Behauptung, Bürgergeld könne auch aus dem Ausland bezogen werden. Das stimmt so nicht.13.02.24

Ein Foto einer Menschenmenge, dazu heißt es: "AfD Demo Berlin". Darüber steht "Falscher Kontext".
Gesellschaft

Video zeigt keine AfD-Demo, sondern einen Bauernprotest und eine Kundgebung am Tag der Deutschen Einheit

Ein Tiktok-Account, der für Mitgliedschaften in der AfD wirbt, verbreitet ein Video im falschen Kontext: Es zeigt keine AfD-Demo.13.02.24

Ein Foto zeigt Putin und Trump, beide mit einem Glas Weißwein in der Hand. Darüber steht: "Manipuliert".
Politik

Trump und Putin beim Weintrinken? Dieses Foto wurde mit Künstlicher Intelligenz erstellt

Ein Foto von Ex-US-Präsident Trump und Russlands Präsident Putin beim Weintrinken erreicht Zehntausende. Doch es ist ein Fake.13.02.24

Collage mit dem Foto des Mahngangs
Gesellschaft

Foto von kleinem Protestzug in Dresden zeigt Gedenkrundgang und keine „Demo gegen rechts“

Mit einem Foto eines kleinen Gedenkrundgangs wird online fälschlicherweise an den Teilnehmerzahlen bei den Demos gegen Rechts in Dresden gezweifelt.13.02.24

Collage mit dem Video und Fotos des brennenden Schiffes
Naher Osten

Diese Aufnahmen zeigen keinen britischen Frachter nach einem Huthi-Angriff

Anders als online behauptet, zeigen mehrere Aufnahmen nicht das britische Schiff „Marlin Luanda“ nach dem Raketenbeschuss durch Huthi-Rebellen09.02.24

Am Grenzübergang Medyka zwischen Polen und der Ukraine kam es am 15. Januar 2024 zu langen Staus
Russland/Ukraine

Nein, Polen hat die Grenze zur Ukraine nicht kurz nach Weihnachten geschlossen

Ende 2023 kam es zu Staus an der ukrainisch-polnischen Grenze. Der Grund: Blockaden durch polnische LKW und Grenzkontrollen der Ukraine.09.02.24

Klima

Hochwasser: Warum diese historischen Pegelstände nicht den Klimawandel widerlegen

Mit einem Foto von historischen Wasserständen wird online der Einfluss des Menschen und des Klimawandels auf Hochwasser angezweifelt.09.02.24

Ein Foto zeigt zwei Demonstrierende nebeneinander. Eine Person trage ein Schild, auf dem steht: „Ganz Deutschland hasst die AfD“, die andere eines mit: „Hass ist keine Meinung“.
Gesellschaft

Hass ist keine Meinung, aber ganz Deutschland hasst die AfD? Bild von Demo ist manipuliert

Nach Demos gegen rechts kursiert ein Foto von zwei widersprüchlichen Botschaften. Es ist eine Manipulation, doch ähnliche Parolen gab es.07.02.24

Hintergrund

Demo in München: Rechte Accounts verbreiten falsches Foto aus Moskau

Nach einer Demonstrationen gegen Rechtsextremismus in München verbreitet sich auf X ein altes Foto aus Moskau. Das steckt dahinter.

Ein Tiktok-Video der SPD-Bundestagsfraktion.
Hintergrund

Demo-Video aus Berlin: Wie Sounds auf Tiktok und Instagram Wegbereiter für Desinformation werden können

Auf Tiktok und Instagram wurde ein Demo-Video aus Berlin millionenfach gesehen, doch die Tonspur ist aus Leipzig – das steckt dahinter.

Falschzitat von Renate Künast auf Facebook: Integration fängt damit an dass Sie als Deutscher mal türkisch lernen
Gesellschaft

Falschzitat seit Jahren auf Facebook: So sprach Grünen-Politikerin Renate Künast nicht über Integration

Auf Facebook wird der Grünen-Politikerin Renate Künast erneut ein falsches Zitat unterstellt. Das sagte sie aber nie.31.01.24

Collage mit Falschbehauptung auf Tiktok zu Prüfung eines Verbots von blauen Herz-Emoji online
Gesellschaft

Weder in Deutschland noch in Österreich: Verfassungsschutz prüft kein Verbot von blauem Herz-Emoji

Ein Verbot von blauen Herz-Emojis werde vom Verfassungsschutz geprüft, heißt es online. Die Behörden in Österreich und Deutschland dementieren.31.01.24

Symbolbild der Büste von Heinrich Heine auf dem Friedhof Montparnasse. Im Netz kursiert ein Fake-Gedicht – doch Heine sagte nicht: „Inder, Türken, Hottentotten sind sympathisch alle drei, wenn sie leben, lieben, lachen, fern von hier in der Türkei. Doch wenn sie in hellen Scharen, wie der Maden in dem Speck in Europa nisten wollen, ist die Sympathie bald weg.“
Gesellschaft

Heinrich Heine hat nicht geschrieben, dass die Sympathie für Ausländer in Europa „bald weg“ sei

Seit Jahren kursiert im Netz ein Gedicht gegen Ausländer in Europa. Anders als behauptet, stammt es nicht von Heinrich Heine.31.01.24

Ein Foto zeigt den Wahlgewinner im Kreis Saale-Orla: Christian Herrgott von der CDU.
Politik

Landratswahl im Saale-Orla-Kreis: Fehlerhafte Tabelle belegt keinen Wahlbetrug

Laut einer Tabelle hatte der AfD-Kandidat mehr Stimmen, aber weniger Prozente erhalten als der CDU-Kandidat – ein Fehler eines Mediums, kein Betrug.30.01.24

Collage des Taz-Artikels mit dem Label Frei Erfunden
Gesellschaft

Taz-Artikel über „Demogeld für Antifas“ ist Satire

Ein Satire-Artikel der Taz über eine angebliche Bezahlung der Antifa bei Protesten wird online missverstanden.30.01.24

Auf einem Bild ist ein Konvoi aus Traktoren zu sehen, der vorderste trägt die französische Flagge.
Gesellschaft

Bauernproteste: Nein, Frankreich hat nicht den Notstand ausgerufen

Auch in Frankreich gehen Landwirtinnen und Landwirte auf die Straße. Ein Notstand – wie auf Tiktok behauptet – wurde aber nicht ausgerufen.30.01.24

Vor dem Brandenburger Tor wird protestiert, ein Mann trägt einen kleinen Traktor auf dem Kopf.
Hintergrund

Die sogenannte Unterwanderung: Wie Rechte und Verschwörungsideologen die Bauernproteste für sich nutzen

Unter die Proteste mischten sich Akteure, die Desinformation und rechte Hetze streuen. Beides kommt zum Teil auch aus dem Kern der Demo-Organisatoren.

Ein satirisches Tiktok-Video.
Gesellschaft

Dieses Video über eine Antifa-Karte und „Demogeld“ ist Satire

Ein Tiktok-Nutzer behauptet, er habe in Hamburg Demogeld über eine Antifa-Karte erhalten. Dahinter steckt Satire.29.01.24

Am 13. Januar 2024 spielte der SC Freiburg gegen den 1. FC Union Berlin.
Gesellschaft

Fußball-Video mit Stimme von Cornelius Küpper ist manipuliert

Tiktok-Videos suggerieren, Cornelius Küpper habe das Spiel Freiburg gegen Union am 13. Januar sexistisch kommentiert – die Tonspur ist manipuliert.29.01.24

Collage mit dem Video des brennenden Schiffes
Naher Osten

Kein Bezug zu Huthi: Dieses Video zeigt ein brennendes Schiff vor Sri Lanka

Ein Video von einem Schiffsbrand hat nichts mit den Huthi-Rebellen und dem Krieg im Nahen Osten zu tun. Es stammt von 2021.26.01.24

In einer angeblichen Stellenanzeige steht, das Bamf suche korpulente Personen (m/w) für Demonstrationen gegen rechts und Proteste gegen Abschiebungen. Vergütung: Mindestlohn plus Zulagen, Reisekosten und Verpflegung.
Gesellschaft

Alte Fälschung: Bamf sucht keine Statisten für „Demonstrationen gegen rechts“

Nach Demonstrationen gegen Rechtsextremismus kursiert ein alter Fake. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge sucht keine Demo-Statisten.26.01.24

Politik

Gefälschter Bild-Artikel: Nein, es gibt keine Muslimische Partei Deutschlands (MPD)

Ein Artikel der Bild-Zeitung über die Gründung einer angeblichen Muslimischen Partei Deutschlands ist eine Fälschung.26.01.24

Eiffelturm bei Schnee und ein Arbeiter in Paris, der die Bürgersteige gegen den Frost streut, am 18. Januar 2024
Gesellschaft

Nein, der Eiffelturm in Paris ist nicht abgebrannt – Videos sind manipuliert oder zeigen andere Gebäude

Eine Suche auf Tiktok nach „Eiffelturm“ führt zu einem Video, das das Wahrzeichen von Paris in Flammen zeigt. Es ist nicht echt.26.01.24

Screenshot des Fake-Artikels, dessen Titel lautet: "Ich hoffe es geht viral und alle nutzen es" - Eine Investition von 100€ führt zu einem monatlichen Einkommen von 2500€ oder mehr"
Gesellschaft

Fake-Artikel: Der Spiegel berichtete nicht über einen Millionen-Trick von Harald Lesch

Ein gefälschter Spiegel-Artikel über Harald Lesch soll Facebook-Nutzerinnen und -Nutzer in ein zweifelhaftes Bitcoin-Angebot locken.25.01.24

Der Bau von Windrädern sorgt seit Jahren für Konflikte im Reinhardswald. Hier sind Windräder in einer Waldlandschaft in Baden-Württemberg zu sehen.
Klima

Hessen: Nein, im Reinhardswald werden keine 120.000 Bäume für Windräder gefällt

Für ein Windenergieprojekt im Reinhardswald sollen angeblich 800 Jahre alte Bäume abgeholzt werden. Das stimmt nicht.25.01.24

Demo gegen Rechtsextremismus am 19. Januar 2024 in Hamburg.
Gesellschaft

Veraltete Jobanzeige für Statisten hat nichts mit Demo gegen Rechtsextremismus in Hamburg zu tun

Eine Anzeige auf der Seite Jobwrk soll belegen, dass Statisten bei einer Demo gegen Rechtsextremismus in Hamburg auftraten. Das stimmt nicht.25.01.24

Collage mit einem Foto von Katharina Stolla und dem gefälschten Zitat
Politik

Falsches Zitat von Grünen-Politikerin Katharina Stolla zum Bürgergeld in Umlauf

Die Sprecherin der Grünen Jugend soll gesagt haben, der Begriff von Arbeit sabotiere aktivistische Lebensentwürfe. Das ist frei erfunden.24.01.24

Collage vom angeblich brennenden Schiff aus dem Video, das online kursiert
Naher Osten

Falscher Kontext: Video zeigt einen Raketentest Chinas, keinen Angriff der Huthi-Rebellen

Anders als online behauptet, zeigt ein Video keinen Angriff der Huthi-Rebellen, sondern den Start einer chinesischen Rakete ins All.24.01.24

Impfstoff auf einem Tisch, daneben mehrere verpackte Spritzen
Medizin und Gesundheit

Nein, Island hat die Covid-19-Impfung nicht verboten

Anders als online behauptet, gibt es in Island keinen sprunghaften Anstieg von Todesfällen und auch kein Verbot der Covid-19-Impfung.24.01.24

Politik

Demo gegen Rechtsextremismus: Nein, dieses Bild aus Hamburg ist nicht manipuliert

Im Netz heißt es, ein Foto einer Demonstration in Hamburg sei manipuliert worden, um die Teilnehmerzahl größer aussehen zu lassen. Das ist falsch.23.01.24

Ein Screenshot zeigt auf der einen Straßenspur Traktoren, auf der anderen einen Panzer.
Militär

Nein, dieses Video zeigt nicht, wie sich die Bundeswehr mit den Bauernprotesten solidarisiert

Ein Video soll zeigen, dass die Bundeswehr die Bauernproteste unterstützt. Doch der Panzer im Video nimmt nicht an der Demo teil.23.01.24

Olaf Scholz in Berga bei einem Termin mit der Presse
Gesellschaft

Hochwasser: Nein, für den Besuch von Olaf Scholz wurden keine Asylsuchenden als Helfer inszeniert

Online heißt es, Asylsuchende seien am 4. Januar 2024 extra für einen Termin mit Olaf Scholz angereist. Das stimmt laut Behörden nicht.22.01.24

Ein Foto von Klaus Schwab beim WEF.
Gesellschaft

WEF-Teilnehmer beschimpft angeblich Klaus Schwab: Video ist manipuliert

In einem Video beschimpft ein Teilnehmer des Weltwirtschaftsforums Klaus Schwab live auf der Bühne. Die Aufnahme ist manipuliert.19.01.24

Wirtschaft und Umwelt

Bauernprotest in Berlin: Nein, die russische Botschaft schaltete keine Sirene ein, um Solidarität zu zeigen

Ein Video soll zeigen, wie von der russischen Botschaft in Berlin Sirenengeheul kommt, um die Bauernproteste zu unterstützen. Das stimmt nicht.19.01.24

Dieses Video zeigt zwar den Raketenbeschuss eines Ortes im Irak, doch nicht im Jahr 2024, sondern 2022
Naher Osten

Nein, dieses Video zeigt keinen aktuellen Raketenangriff im Irak – es entstand schon 2022

Ein zwei Jahre altes Video von einem Raketenbeschuss wird auf X fälschlicherweise einem aktuellen Angriff auf Erbil in 2024 zugeordnet.19.01.24

Screenshot aus einem Tiktok-Video, zu sehen sind Panzer, die eine Straße entlang fahren. Dabei steht "Jetzt gerade in Adenau #Bauern"
Militär

Bukarest statt Adenau: Dieses Video hat nichts mit den Bauernprotesten zu tun

Zu einem Video, in dem einige Panzer zu sehen sind, heißt es, es zeige Adenau. Das ist falsch, es entstand in Bukarest.19.01.24

Saskia Esken im Bundestag
Politik

Debatte um AfD-Verbot: Angebliches Zitat von Saskia Esken ist frei erfunden

Damit die SPD keine Stimmen an die AfD verliere, soll Saskia Esken bei NTV für ein Verbot der Partei plädiert haben. Das stimmt nicht.17.01.24

Verkehrskamera
Gesellschaft

Nein, die Verkehrskameras in Deutschland wurden nicht wegen der Bauernproteste ausgeschaltet

Stefan Magnet von Auf1 behauptet, alle Verkehrskameras seien im Zuge der Bauernproteste „plötzlich“ abgeschaltet worden. Das stimmt nicht.17.01.24

Politik

Bauernproteste: Nein, dieses Video zeigt nicht, wie sich Landwirte aus Österreich und Ungarn anschließen

Ein Video soll zeigen, wie sich Bauern aus Österreich den deutschen Demonstranten anschließen. Es zeigt jedoch etwas Anderes.15.01.24

Ein Bild zeigt mehrere LKW, die eine Straße entlangfahren.
Gesellschaft

Falscher Kontext: Diese polnischen LKW fahren nicht zu Bauernprotesten in Deutschland

Ein Video von einem lokalen Protest in Stettin, Polen, hat nichts mit den Demos von Landwirtinnen und Landwirten in Deutschland zu tun.11.01.24

Politik

Nein, dieses Zitat stammt nicht von Grünen-Politikerin Margarete Bause

Kriminalität sei kein Grund zur Abschiebung, soll Margarete Bause angeblich gesagt haben. Das frei erfundene Zitat kursiert seit Jahren im Netz.11.01.24

Dieses Tiktok-Video zeigt keine Proteste in Deutschland, sondern in Frankreich und stammt aus dem Jahr 2014
Politik

Nein, der Bundestag wurde nicht mit Gülle besprüht: Video zeigt Vorfall in Frankreich

Video, das Bauernproteste in Deutschland zeigen soll, stammt aus Frankreich. Dort wurde die Präfektur Châlons-en-Champagne mit Gülle besprüht.11.01.24

Auf Tiktok wird ein Vorfall aus den Niederlanden im Jahr 2022 als Vorfall in Deutschland ausgegeben
Politik

Bauernproteste: Foto von Polizist mit gezogener Waffe zeigt Szene aus den Niederlanden im Jahr 2022

Ein Tiktok-Nutzer behauptet, ein deutscher Polizist habe seine Waffen gegen einen Landwirt gezogen. Doch das Foto stammt aus den Niederlanden.09.01.24

Gesellschaft

Zoll erklärt: Bauern dürfen auch mit steuerbefreiten Traktoren an Agrar-Demos teilnehmen

Im Netz heißt es, die Teilnahme an den aktuellen Demos mit steuerbefreitem Traktor sei ein Steuervergehen. Das stimmt nicht.09.01.24

Faktencheck-Tipps

So kommen Sie Fake-Zitaten auf die Schliche

Berühmten Personen werden gerne erfundene Zitate in den Mund gelegt, die sich dann im Netz verbreiten. Mit diesen Kniffen erkennen Sie die falschen Zitate.08.01.24

Mehrere LKWs auf einer Autobahn
Gesellschaft

Bauernproteste ab 8. Januar: Keine Belege, dass Edeka, Lidl und Netto teilnehmenden Speditionen mit Kündigung drohten

Im Rahmen der Bauernproteste ab dem 8. Januar 2024 sollen einige Supermärkte Speditionen mit Kündigung gedroht haben. Das ist unbelegt.05.01.24

Russland/Ukraine

Nein, in diesem Video tanzt nicht Wolodymyr Selenskyj

Ein Video soll den ukrainischen Präsidenten Selenskyj zeigen, der in einem roten Kostüm tanzt. Das Video ist jedoch manipuliert.05.01.24

Wirtschaft und Umwelt

Nein, Elektroauto-Batterien sind bei Stau im Winter nicht nach drei Stunden leer

Nur drei Stunden sollen die Akkus von E-Autos im Falle eines Winterstaus halten, weil die Klimaanlage so viel Strom verbrauche. Das stimmt nicht.02.01.24

Ein Mann mit einer brennenden Zeitung
Hintergrund

Klima, Kriege und KI: Das waren die hartnäckigsten Falschmeldungen 2023

Krieg und Krisen boten Desinformations-Akteuren 2023 reichlich Grundlage für Falschmeldungen und Gerüchte. Unser Jahresrückblick.

Ein Foto des Logos des ZDF.
Klima

Klimaerwärmung in Deutschland und Europa: ZDF-Beitrag auf Instagram ist manipuliert

In einem „Heute Journal“-Beitrag über den Klimawandel auf Instagram wird eine Karte eingeblendet, die nicht vom ZDF stammt.21.12.23

Foto von mehreren Ionity-Ladesäulen an einer Straße
Klima

E-Autos: 29 Euro für 100 Kilometer Fahrt? Was an der Rechnung falsch ist

Auf Facebook heißt es, Ionity habe den Ladepreis für Elektroautos im Januar auf 1,09 Euro pro Kilowattstunde erhöht. Ein Faktencheck.21.12.23

Das Faktencheck-Team von CORRECTIV (links) und Reporterin Annika Joeres (rechts) (Credit: Ivo Mayr, Collage: CORRECTIV)
In eigener Sache

CORRECTIV.Faktencheck und Klima-Reporterin Annika Joeres vom Medium Magazin ausgezeichnet

CORRECTIV.Faktencheck und Klima-Reporterin Annika Joeres vom Medium Magazin bei der Wahl zu den Journalistinnen und Journalisten des Jahres 2023 ausgezeichnet.19.12.23

Seit 2001 verbreitet sich online ein anti-muslimischer Kettenbrief. Anders als behauptet stammen die Aussagen darin jedoch weder von dem australischen Politiker John Howard noch von der Politikerin Julia Gillard.
Politik

Kettenbrief: Weder John Howard noch Julia Gillard forderten Muslime auf, Australien zu verlassen

Aussagen in einem anti-muslimischen Kettenbrief im Netz stammen nicht von Politikern aus Australien, sondern von einem US-Veteran.19.12.23

Screenshot aus einem gefälschten Tagesschau-Artikel. Der Titel: „Annalena Baerbock wird wegen Verrats an Deutschland live auf Sendung entlarvt. Jeder in Deutschland sollte die Wahrheit kennen!“
Faktencheck

Baerbock und Bitcoins: Gefälschter Tagesschau-Artikel wird als Facebook-Anzeige verbreitet

Erneut kursiert auf Facebook ein gefälschter Artikel der Tagesschau. Er wird auf Facebook gezielt an Männer über 55 ausgespielt.18.12.23

Ein Screenshot aus einem Video. Man sieht General Walerij Saluschnyj, darunter steht: "Wenn wir Zelensky nicht aufhalten wird er alle Ukrainer zur Schlachtbank führen"
Russland/Ukraine

Ukraine: Video, in dem General Saluschnyj sagt, er wolle Präsident Selenskyj aufhalten, ist KI-generiert

Ein Video zeigt, wie General Saluschnyj sagt, Selenskyj werde die Ukrainer zur Schlachtbank führen. Doch die Aufnahme wurde mit einer KI erstellt.18.12.23

Olena Selenska mit Wolodymyr Selenskyj in Ottawa, Kanada am 21. September 2023.
Russland/Ukraine

Olena Selenska kaufte während Selenskyj-Besuch in Kanada nicht bei Cartier in New York ein

Laut einem Video soll Olena Selenska am 22. September 2023 bei Cartier in New York teuer eingekauft haben. Doch sie war an dem Tag in Kanada.15.12.23

Gesellschaft

Nein, Bürgergeld-Beziehende bekommen ab 2024 nicht ohne Arbeitgeberbescheinigung einen Führerschein

Laut einem Tiktok-Video bekommen Bürgergeld-Beziehende angeblich ab 2024 den Führerschein kostenlos „vom Amt geschenkt“. Das stimmt nicht.15.12.23

Online wird immer wieder Stimmung gegen das Bürgergeld gemacht. Auch zu Weihnachten ist das nicht anders.
Gesellschaft

Nein, Bürgergeld-Beziehende bekommen keine 150 Euro Weihnachtsgeld

Online wird ohne Grundlage behauptet, Bürgergeld-Beziehende würden 150 Euro Weihnachtsgeld erhalten. Das ist falsch.15.12.23

Ein Lieferwagen von Amazon vor einem Lager
Wirtschaft und Umwelt

Keine Hinweise, dass Amazon seine E-Sprinter durch Dieselfahrzeuge ersetzt

Im Netz heißt es, Amazon ersetze Wagen mit Elektroantrieb durch Dieselfahrzeuge. Der Versandhändler bestreitet das.15.12.23

Gerüchtekiller

Gerüchtekiller #2: Darf man Glühweintassen trotz Pfand vom Weihnachtsmarkt mitnehmen?

Auf Glühweintassen wird oft ein hoher Pfand erhoben, weshalb viele Menschen sie einfach einstecken. Wie problematisch ist das?15.12.23

Collage-Manipuliert-elijah-wood-video-selenskyj
Russland/Ukraine

Nein, Elijah Wood spricht in diesem Video nicht über Selenskyjs vermeintliche Drogensucht

Ein Video zeige, wie Elijah Wood sich an Selenskyj wegen seiner vermeintlichen Drogensucht wende. Die Fälschung ist Teil einer Desinfo-Kampagne.14.12.23

Bundesaußenministerin Annalena Baerbock spricht in ein Mikrophon.
Politik

Satire: Video mit Annalena Baerbock zu Pfandflaschen ist mit Künstlicher Intelligenz erstellt

Ein KI-Video von Annalena Baerbock verbreitet sich ohne ursprünglichen Satire-Hinweis. Baerbock hat keine Pfandflaschen-Steuer angekündigt.14.12.23

Eine Aufnahme des Gebäudes des Europäischen Parlaments in Straßburg.
Migration

Aktion im EU-Parlament: Was steht auf dieser Liste mit verstorbenen Geflüchteten?

Online kursiert ein altes Foto: Eine Liste von Menschen, die auf der Flucht starben. Doch dazu werden Falschinformationen verbreitet.14.12.23

Die russische Propaganda versucht seit Kriegsbeginn, Wolodymyr Selenskyj als korrupten Präsidenten darzustellen. Nun heißt es, er habe zwei Luxusyachten gekauft. Das stimmt nicht.
Russland/Ukraine

Nein, Wolodymyr Selenskyj kaufte keine Luxusyachten für 75 Millionen US-Dollar

Angebliche Kaufverträge sollen belegen, dass Selenskyj über Mittelsmänner Luxusyachten für 75 Millionen US-Dollar kaufte. Das ist falsch.13.12.23

Totenkopf in blutiger Mikrowelle
Gerüchtekiller

Gerüchtekiller #1: Mikrowellen zerstören die Nährstoffe im Essen – stimmt das?

Essen in einer Mikrowelle zu erwärmen soll angeblich die Nährstoffe und Vitamine darin vernichten. Wir gehen diesem hartnäckigen Gerücht nach.12.12.23

Gesellschaft

Altes Gerücht zur Weihnachtszeit: Nein, im Dezember steigt die Zahl der Suizide nicht an

Die Behauptung, rund um Weihnachten oder im Dezember würde es vermehrt zu Suiziden kommen, hält sich hartnäckig. Ein Faktencheck.12.12.23

Screenshot aus dem Video, ein Kind sitzt auf einer Krankenbahre
Naher Osten

Video zeigt keine inszenierten Verletzungen in Palästina, sondern Dreharbeiten für einen Kurzfilm

Ein Video soll belegen, wie in Palästina Kriegsverletzungen gefälscht werden. Doch es entstand bei Dreharbeiten für einen Film.11.12.23

Bereits seit 2019 kursiert die Behauptung, dieses Foto zeige einen Käfig um einen Weihnachtsmarkt in Berlin. Auch heute ist der Zaun noch da, er ist aber kein Käfig. (Quelle: Facebook; Screenshot und Collage: CORRECTIV.Faktencheck)
Gesellschaft

Nein, der Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz ist nicht durch einen Käfig eingezäunt

Ein Facebook-Beitrag suggeriert, der Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz gleiche einem Käfig. Doch ein altes Foto liefert eine verzerrte Perspektive.11.12.23

Ein Screenshot eines angeblichen Spiegel-Artikels, darüber steht "Manipuliert"
Russland/Ukraine

Spiegel-Artikel über „Niederlage der Ukraine“ ist gefälscht – prorussische Desinfo-Kampagne weiter aktiv

In einem angeblichen Artikel des Spiegel wird ein Ende des Ukraine-Kriegs zugunsten Russlands prognostiziert. Es handelt sich um eine Fälschung.11.12.23

Screenshot aus einem Video, man sieht ein brennendes Schiff im Meer.
Naher Osten

Nach Schiffsangriff im Roten Meer: Dieses Video zeigt nicht die Unity Explorer

Ein Video soll das Schiff Unity Explorer zeigen, das die Huthi-Rebellen am 3. Dezember 2023 attackieren. Das ist falsch.11.12.23

Hintergrund

Pallywood? Fotos eines syrischen Mädchens werden seit Jahren für Desinformation missbraucht

Immer wieder wird fälschlicherweise behauptet, Fotos eines Kindes in Syrien belegten die Inszenierung verschiedener Konflikte.

Mehrere Mädchen sitzen auf dem Boden einer geheimen Schule, eine Lehrerin steht an einer Tafel
Gesellschaft

Taliban-Bildungsverbot: Mädchen in Afghanistan dürfen offiziell nur bis zur 7. Klasse in die Schule

Ibrahim El-Azzazi behauptet auf Tiktok, das Schulverbot für Mädchen in Afghanistan sei „Quatsch“. Ein Faktencheck.08.12.23

Ein Foto zeigt einen Mann, der orangene Taschen mit der Aufschrift Lieferando trägt.
Naher Osten

Ja, auf Lieferando-Rechnungen standen islamfeindliche Kommentare von Kunden

Online verbreiten sich Meldungen über Lieferando-Belege mit hetzerischen Botschaften in den Kunden-Notizen. Lieferando bestätigt solche Fälle.08.12.23

Ein Screenshot eines Facebook-Beitrags, der ein eingeschneites Flugzeug zeigt.
Klima

Eingeschneites Flugzeug in München war nicht auf dem Weg zur Klimakonferenz in Dubai

Am Münchner Flughafen ist ein Flugzeug wegen zu hoher Schneelast gekippt. Es war nicht wie behauptet auf dem Weg zur Wektklimakonferenz in Dubai.07.12.23

Zwei Fotos vom Papst, er trägt eine bunte, kreuzförmige Kette. Dazu schreibt jemand auf X: #LGBT und dass der Papst ein neues Artefakt habe.
Gesellschaft

Papst trägt Regenbogen-Kette: Das steckt dahinter

Prorussische Kanäle teilen ein Bild vom Papst – doch es stammt aus 2018 und zeigt nicht, wie online behauptet, ein LGBTQ-Symbol.07.12.23

Spieler der U17-Nationalmannschaft stehen auf einem Podium
Gesellschaft

Deutsche U17-Fußballer zeigen auf einem Foto keinen „IS-Gruß“

Eine Geste zweier U17-Nationalspieler auf einem Foto wird im Netz als „IS-Gruß“ gedeutet. Dagegen spricht jedoch die Haltung der Zeigefinger.06.12.23

Aufnahme des Rettenbachgletschers oberhalb der Piste
Klima

Nein, das ZDF hat nicht über das Wetter vor dem Ski-Weltcup 2023 in Sölden gelogen

Der Ski-Weltcup in Sölden konnte nur mittels technischem Schnee stattfinden. Der natürlich gefallene Schnee war für die Piste ohne Relevanz.04.12.23

Migration

Nein, RTL hat einen Beitrag zu afghanischen Geflüchteten nicht wegen kritischer Reaktionen entfernt

RTL soll nach kritischen Reaktionen einen Beitrag über Geflüchtete aus der Mediathek entfernt haben. Der Grund ist jedoch ein ganz anderer.30.11.23

Naher Osten

Nein, dieses Video zeigt keinen israelischen Angriff mit weißem Phosphor auf eine UN-Schule in Gaza

Ein Video soll den Einsatz von weißem Phosphor gegen eine Schule der Vereinten Nationen zeigen. Doch es zeigt Rauchgranaten.30.11.23

Dieses Bild verbreitet sich in einem falschen Kontext.
Naher Osten

Dieses Bild zeigt eine Filmszene, keinen Patienten in Gaza

Ein Bild eines falsch verkabelten Patienten soll belegen, dass in Gaza Verletzungen inszeniert würden. Das ist falsch, es ist aus einem Film.30.11.23

manipuliert-collage-bauch-tattoo-nicht-selenskyj
Russland/Ukraine

Manipuliertes Video: Kein schlüpfriges Selenskyj-Tattoo in Netflix-Show gestochen

Ein Selenskyj-Tattoo mit dem Text „Gegenoffensive in meinem Arsch“ auf Netflix? Nein, dieses Video ist manipuliert.29.11.23

video-malaysia-bestattungskurs-collage-nicht-gaza
Naher Osten

Dieses Video zeigt einen Beerdigungskurs in Malaysia, keine falschen Toten in Gaza

Online werden Aufnahmen eines Beerdigungskurses aus Malaysia genutzt, um zu behaupten, Todesopfer in Gaza würden inszeniert.28.11.23

Screenshot des Videos mit dem Label Falscher Kontext
Naher Osten

Dieses Video zeigt keine Pro-Palästina-Demo in Frankreich, sondern Fußballfans in Brasilien

Ein Video von feiernden Fußballfans in Brasilien wird im Netz fälschlicherweise als Pro-Palästina-Demo in Frankreich bezeichnet.28.11.23

Ein Screenshot aus einem Tiktok-Video, darin sieht man Militärfahrzeuge. Dazu steht: "Wohin geht's, nach Ukraine oder Israel?"
Militär

Österreichische Militärfahrzeuge weder nach Israel, noch in die Ukraine unterwegs – sondern nach Hessen

Ein Tiktok-Nutzer fragt zu dem Video eines Militärkonvois: „Wohin geht’s, nach Ukraine oder Israel?“. Es ging nach Hessen.28.11.23

Ein Mann sitzt vor einem Auto, in den Untertiteln eines Videos steht: "The new forgery of Gaza residents".
Naher Osten

Nahost-Krieg: Nein, dieses Video belegt keine aktuelle Inszenierung von Opfern in Gaza

Angeblich zeige aktuelles Videomaterial, wie Menschen in Gaza Verletzungen vortäuschen. Es stammt aus 2017 und zeigt ein Ärzte-Training.27.11.23

Adele
Naher Osten

Nein, die Sängerin Adele trägt in diesem Video keine palästinensische Flagge

Angeblich soll die Sängerin Adele bei einem Auftritt die Flagge von Palästina getragen haben. Aber es handelt sich um die von Mexiko.27.11.23

Ein Video zeigt, wie eine Werbetafel zu Boden fällt.
Naher Osten

Hetze unter Video: Nein, dieser Sturm wütete nicht in Israel

Virales Tiktok-Video zeigt einen Sturm, angeblich in Israel. Die Aufnahme ist alt und entstand in Mekka.27.11.23

Frau auf Demonstration trägt Schild mit dem Schriftzug My Pussy Is Open
Migration

Kundgebung für Geflüchtete: Gefälschtes Foto von kanadischer Demonstrantin kursiert erneut

Seit mindestens 2016 verbreitet sich ein manipuliertes Foto einer Frau von einer Kundgebung für Geflüchtete in Kanada.24.11.23

Durch eine Fensterscheibe wird eine Präsentation gefilmt. Darauf steht: „Was können wir auf lokaler und Bundesebene gegen die türkische Invasion tun?“
Politik

Grüne gegen „türkische Invasion“: Was hinter diesem Video steckt

„AfD-Dinge“ in einer Grünen-Präsentation? „Türkische Invasion“ bezog sich nicht auf Migranten, sondern auf Militärangriffe.23.11.23

Logo der Post Österreich
Gesellschaft

Nein, die Österreichische Post verkauft keine Paket-Paletten für je zwei Euro

Facebook-Seiten mit dem Namen der Post AG bieten palettenweise Pakete für wenige Euro an. Warum das nicht stimmen kann.23.11.23

Collage mit einem Ausschnitt aus dem Video mit falschen Untertiteln. Zu sehen ist eine Frau, die in die Kamera blickt und mehrere Personen im Hintergrund auf einer Straße
Naher Osten

Falsch übersetzt: In diesem Video sagt eine Palästinenserin nicht, sie sei eine Gefangene der Hamas

Die Worte einer Palästinenserin wurden in einem Video durch Untertitel falsch übersetzt. Sie spricht darin über die Bergung ihres toten Sohnes.22.11.23

In Sozialen Netzwerken verbreitet sich ein gefälschtes Video einer Werbetafel in New York
Russland/Ukraine

New York: Anzeige, auf der Israel die Ukraine verdrängt, ist gefälscht

Angebliches Video aus New York soll zeigen, dass dort für Solidarität mit Israel statt mit der Ukraine geworben wird. Das ist falsch.22.11.23

Online kursiert dieses gefälschte Titelblatt des US-Finanzmagazins Forbes
Naher Osten

Gefälschtes Cover: Forbes titelte nicht, dass Hamas-Führer Khaled Mashal fünf Milliarden US-Dollar besitze

Forbes-Cover über das Vermögen von Hamas-Chef Khaled Mashal ist eine Fälschung. Auf dem Original war Mark Zuckerberg.21.11.23

Dieter Hallervorden im Jahr 2018
Gesellschaft

Nein, Dieter Hallervorden sagte nicht, die Grünen seien gefährlicher als Scientology

Für das angebliche Zitat von Dieter Hallervorden über die Grünen gibt es keine Belege. Seine Managerin weist es als „Falschaussage“ zurück.21.11.23